IT Specialist (m/w/d) SAP Manufacturing Solutions

  • Harsewinkel
  • Eingestellt: 22. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 22. April 2022
    Jobbeschreibung:

    CLAAS ist einer der weltweit führenden Hersteller von Agrartechnik. Unsere modernen Erntemaschinen, Traktoren, Pressen und landwirtschaftlichen Informationstechnologien helfen, die steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie und Rohstoffen zu bedienen. Hightech-Produkte von CLAAS sind in 140 Ländern im Einsatz. Mit mehr als 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an unseren Standorten weltweit erzielen wir einen Umsatz von 4 Mrd. Euro.

    Zukunft ernten: Das ist unser gemeinsames Ziel.

    Für die CLAAS KGaA mbH am Standort Harsewinkel suchen wir Verstärkung als

    IT Specialist (m/w/d) SAP Manufacturing Solutions

    • Als Kernteammitglied gestalten und realisieren Sie das SAP-MES-Manufacturing-Execution-System maßgeblich mit.
    • Sie unterstützen den internationalen Rollout, den Betrieb und die kontinuierliche Weiterentwicklung.
    • Sie arbeiten an abwechslungsreichen Projekten mit und konzeptionieren, realisieren und optimieren Anwendungen im Bereich SAP PP und MES – persönlich oder mit externen Dienstleistern.
    • Sie integrieren im Rahmen der digitalen Transformation Produktionsmaschinen in die CLAAS Systemlandschaft.
    • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT und schaffen den Spagat zwischen Stabilität und Innovation.
    • Es erwartet Sie eine einmalige Unternehmenskultur, in der es auf Vertrauen, Persönlichkeit, Wertschätzung, freies und selbstständiges Arbeiten und das Lernen aus Fehlern ankommt.
    • Wir bieten eine intensive Einarbeitung in der zukünftigen Abteilung und in der CLAAS Gruppe, ein aufgeschlossenes Team voller Tatendrang, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum Besuch von Messen, Tagungen, Konferenzen usw.

    • Sie haben einen erfolgreichen (Fach-)Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren geeigneten Fachrichtung und mehrjährige Berufserfahrung.
    • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der SAP-Manufacturing-Suite (SAP ERP PP, SAP Manufacturing Execution ME/MII, SAP Plant Connectivity).
    • Sie haben praktische Erfahrung im Umgang mit ABAP, Java, XML und SAPUI5.
    • Sie unterstützen innovative Themen wie IoT, Smart Factory, Industrie 4.0 aktiv, arbeiten sich schnell in neue Themen ein und besitzen eine rasche Auffassungsgabe.
    • Sie überzeugen durch ein souveränes Auftreten und Umsetzungsstärke sowie durch Zuverlässigkeit, Flexibilität und Spaß an komplexen, dynamischen Aufgabenstellungen.
    • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) und bringen Reisebereitschaft mit.

    Generell

    • Innovatives und zukunftsweisendes Arbeitsumfeld mit hochmodernen Produkten
    • Sinnstiftende Arbeit, bei der Sie jeden Tag einen Beitrag zur Ernährung der Weltbevölkerung leisten

    Work-Life-Balance

    • Gleitzeit, um Ihnen das passende Arbeitszeitmodell für jede Lebenssituation zu ermöglichen
    • Genug Zeit zum Erholen, denn bei uns haben Sie 30 Tage Urlaub

    Und vieles mehr …

    • Förderung methodischer, fachlicher, sozialer und interkultureller Kompetenzen mit einem umfassenden Weiterbildungskatalog
    • Leckere und ausgewogene Mahlzeiten in unserer Kantine
    • Attraktive Sportangeboten, wie Laufen, Yoga, Fußball, Rückenfit/Fitness, Tischkicker oder Fahrradfahren

    CLAAS ist einer der weltweit führenden Hersteller von Agrartechnik. Unsere modernen Erntemaschinen, Traktoren, Pressen und landwirtschaftlichen Informationstechnologien helfen, die steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie und Rohstoffen zu bedienen. Hightech-Produkte von CLAAS sind in 140 Ländern im Einsatz. Mit mehr als 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an unseren Standorten weltweit erzielen wir einen Umsatz von 4 Mrd. Euro.

    Zukunft ernten: Das ist unser gemeinsames Ziel.

    Für die CLAAS KGaA mbH am Standort Harsewinkel suchen wir Verstärkung als

    IT Specialist (m/w/d) SAP Manufacturing Solutions

    • Als Kernteammitglied gestalten und realisieren Sie das SAP-MES-Manufacturing-Execution-System maßgeblich mit.
    • Sie unterstützen den internationalen Rollout, den Betrieb und die kontinuierliche Weiterentwicklung.
    • Sie arbeiten an abwechslungsreichen Projekten mit und konzeptionieren, realisieren und optimieren Anwendungen im Bereich SAP PP und MES – persönlich oder mit externen Dienstleistern.
    • Sie integrieren im Rahmen der digitalen Transformation Produktionsmaschinen in die CLAAS Systemlandschaft.
    • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT und schaffen den Spagat zwischen Stabilität und Innovation.
    • Es erwartet Sie eine einmalige Unternehmenskultur, in der es auf Vertrauen, Persönlichkeit, Wertschätzung, freies und selbstständiges Arbeiten und das Lernen aus Fehlern ankommt.
    • Wir bieten eine intensive Einarbeitung in der zukünftigen Abteilung und in der CLAAS Gruppe, ein aufgeschlossenes Team voller Tatendrang, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zum Besuch von Messen, Tagungen, Konferenzen usw.

    • Sie haben einen erfolgreichen (Fach-)Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren geeigneten Fachrichtung und mehrjährige Berufserfahrung.
    • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der SAP-Manufacturing-Suite (SAP ERP PP, SAP Manufacturing Execution ME/MII, SAP Plant Connectivity).
    • Sie haben praktische Erfahrung im Umgang mit ABAP, Java, XML und SAPUI5.
    • Sie unterstützen innovative Themen wie IoT, Smart Factory, Industrie 4.0 aktiv, arbeiten sich schnell in neue Themen ein und besitzen eine rasche Auffassungsgabe.
    • Sie überzeugen durch ein souveränes Auftreten und Umsetzungsstärke sowie durch Zuverlässigkeit, Flexibilität und Spaß an komplexen, dynamischen Aufgabenstellungen.
    • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) und bringen Reisebereitschaft mit.

    Generell

    • Innovatives und zukunftsweisendes Arbeitsumfeld mit hochmodernen Produkten
    • Sinnstiftende Arbeit, bei der Sie jeden Tag einen Beitrag zur Ernährung der Weltbevölkerung leisten

    Work-Life-Balance

    • Gleitzeit, um Ihnen das passende Arbeitszeitmodell für jede Lebenssituation zu ermöglichen
    • Genug Zeit zum Erholen, denn bei uns haben Sie 30 Tage Urlaub

    Und vieles mehr …

    • Förderung methodischer, fachlicher, sozialer und interkultureller Kompetenzen mit einem umfassenden Weiterbildungskatalog
    • Leckere und ausgewogene Mahlzeiten in unserer Kantine
    • Attraktive Sportangeboten, wie Laufen, Yoga, Fußball, Rückenfit/Fitness, Tischkicker oder Fahrradfahren