Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility – Traineeprogramm

    Jobbeschreibung:

    Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

    Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

    Anstellungsart: Unbefristet
    Arbeitszeit: Vollzeit
    Arbeitsort: Gerlingen-Schillerhöhe

    Als JMP der Forschung & Entwicklung im Bereich eMobility gestalten Sie die Zukunft der Mobilität von morgen.

    In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.

    Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.

    • Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginnt
    • Gestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen Linienorganisationen
    • Lernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennen
    • Ergänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung steht
    • Profitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf Managementebene

    • Persönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.
    • Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.
    • Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.

    • Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.
    • Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
    • Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.
    • Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.
    • Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.
    • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

    Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.

    Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

    Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!

    Anstellungsart: Unbefristet
    Arbeitszeit: Vollzeit
    Arbeitsort: Gerlingen-Schillerhöhe

    Als JMP der Forschung & Entwicklung im Bereich eMobility gestalten Sie die Zukunft der Mobilität von morgen.

    In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.

    Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.

    • Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginnt
    • Gestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen Linienorganisationen
    • Lernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennen
    • Ergänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung steht
    • Profitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf Managementebene

    • Persönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.
    • Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.
    • Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.

    • Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.
    • Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
    • Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.
    • Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.
    • Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.
    • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

    Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.