Junior Speditionskaufmann (m/w/d)

  • Remscheid
  • Eingestellt: 14. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 14. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    SW-Stahl ist ein erfolgreiches und innovatives Unternehmen im Bereich der Hand- und Spezialwerkzeuge. Unser Sortiment wird in Europa im Wesentlichen in den Werkstätten des Automotive Aftermarket (IAM) eingesetzt. SW-Stahl überzeugt durch hohe Produktqualität und Lieferfähigkeit sowie durch kontinuierliche Präsentation von neuen Werkzeugen für die Profi Werkstatt.

    Das überdurchschnittlich hohe organische Wachstum unseres Unternehmens und die ständige Erweiterung unserer Vertriebspräsenz ermöglicht uns neuen, motivierten und qualifizierten Mitarbeitern einen attraktiven, zukunftsorientierten und ausbaufähigen Arbeitsplatz in unterschiedlichen Funktionen anzubieten.

    Unser Logistik-Team in Remscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

    Junior Speditionskaufmann (m/w/d)

    • Abwicklung des Tagesgeschäftes
    • Sie sind verantwortlich für die Abwicklung von sämtlichen Eingangs-und Ausgangsfrachten, sowie für das Erstellen der Dokumente
    • Kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen zum Warenfluss
    • Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Warenwirtschaftsprozesse

    • Qualifizierte Ausbildung im Speditions- oder Logistikbereich
    • ‚Hands-on-Mentalität‘ bei der Abwicklung der täglichen Herausforderungen
    • Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Prozessverständnis, systematische und selbständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative, Teamorientierung
    • Gute Kenntnisse im MS-Office, insb. Excel

    • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgs-und zukunftsorientierten Unternehmen
    • Direkte Kommunikationswege, flache Hierarchien und offene Türen in einer professionellen Organisation
    • Agiles Teamwork mit motivierten und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen, begeisternde Events, Sportangebote, Massagen, sowie kostenfreie Getränke

    Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem wachstumsstarken Unternehmen mit einem engagierten Team.

    SW-Stahl ist ein erfolgreiches und innovatives Unternehmen im Bereich der Hand- und Spezialwerkzeuge. Unser Sortiment wird in Europa im Wesentlichen in den Werkstätten des Automotive Aftermarket (IAM) eingesetzt. SW-Stahl überzeugt durch hohe Produktqualität und Lieferfähigkeit sowie durch kontinuierliche Präsentation von neuen Werkzeugen für die Profi Werkstatt.

    Das überdurchschnittlich hohe organische Wachstum unseres Unternehmens und die ständige Erweiterung unserer Vertriebspräsenz ermöglicht uns neuen, motivierten und qualifizierten Mitarbeitern einen attraktiven, zukunftsorientierten und ausbaufähigen Arbeitsplatz in unterschiedlichen Funktionen anzubieten.

    Unser Logistik-Team in Remscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung.

    Junior Speditionskaufmann (m/w/d)

    • Abwicklung des Tagesgeschäftes
    • Sie sind verantwortlich für die Abwicklung von sämtlichen Eingangs-und Ausgangsfrachten, sowie für das Erstellen der Dokumente
    • Kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen zum Warenfluss
    • Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Warenwirtschaftsprozesse

    • Qualifizierte Ausbildung im Speditions- oder Logistikbereich
    • ‚Hands-on-Mentalität‘ bei der Abwicklung der täglichen Herausforderungen
    • Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Prozessverständnis, systematische und selbständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative, Teamorientierung
    • Gute Kenntnisse im MS-Office, insb. Excel

    • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgs-und zukunftsorientierten Unternehmen
    • Direkte Kommunikationswege, flache Hierarchien und offene Türen in einer professionellen Organisation
    • Agiles Teamwork mit motivierten und hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen, begeisternde Events, Sportangebote, Massagen, sowie kostenfreie Getränke

    Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem wachstumsstarken Unternehmen mit einem engagierten Team.