Key Account Manager m/w/d

    Jobbeschreibung:

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    • Pflege und Ausbau der Kundenkontakte zu Busherstellern
    • Akquisition von Kundenaufträgen inklusive der technischen, kommerziellen und rechtlichen Bewertung aller Vertragsbedingungen
    • Koordination der beteiligten Fachbereiche im Akquisitionsprozess und bei Kundenapplikationsprojekten sowie bei Serienänderungen oder After Sales Anfragen
    • Markt- und Wettbewerbsanalyse im Bussektor
    • Ausarbeitung einer kundenspezifischen Produkt-/Marktstrategie
    • Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Marketing, Entwicklung und Aftersales zur marktorientierten Weiterentwicklung des Produktportfolios und zur Ausweitung des Kundenstamms
    • Vorbereitung und Abschluss von Jahrespreisverhandlungen
    • Absatz- und Umsatzplanung sowie Reporting

    • Erfolgreich abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder technische Hochschulausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
    • Technisches Know-how im Bereich Kältetechnik oder der Klimatisierung von Fahrzeugen von Vorteil
    • Hohe Kundenorientierung, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und sicheres, professionelles Auftreten
    • Reisebereitschaft auch international
    • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Analytische Fähigkeiten
    • Verhandlungsstärke
    • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend, weitere Sprachen von Vorteil

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Weiterentwicklung
    • Gute Verkehrsanbindung
    • Corporate Benefits

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    • Pflege und Ausbau der Kundenkontakte zu Busherstellern
    • Akquisition von Kundenaufträgen inklusive der technischen, kommerziellen und rechtlichen Bewertung aller Vertragsbedingungen
    • Koordination der beteiligten Fachbereiche im Akquisitionsprozess und bei Kundenapplikationsprojekten sowie bei Serienänderungen oder After Sales Anfragen
    • Markt- und Wettbewerbsanalyse im Bussektor
    • Ausarbeitung einer kundenspezifischen Produkt-/Marktstrategie
    • Enge Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Marketing, Entwicklung und Aftersales zur marktorientierten Weiterentwicklung des Produktportfolios und zur Ausweitung des Kundenstamms
    • Vorbereitung und Abschluss von Jahrespreisverhandlungen
    • Absatz- und Umsatzplanung sowie Reporting

    • Erfolgreich abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder technische Hochschulausbildung
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
    • Technisches Know-how im Bereich Kältetechnik oder der Klimatisierung von Fahrzeugen von Vorteil
    • Hohe Kundenorientierung, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und sicheres, professionelles Auftreten
    • Reisebereitschaft auch international
    • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
    • Analytische Fähigkeiten
    • Verhandlungsstärke
    • Sprachen: Englisch und Deutsch fließend, weitere Sprachen von Vorteil

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Weiterentwicklung
    • Gute Verkehrsanbindung
    • Corporate Benefits