Kfz-Mechatronikerinnen / Kfz- Mechatroniker (m/w/d)

  • Hamburg
  • Eingestellt: 13. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 13. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Zur Verstärkung unserer Fahrzeugwerkstätten in Langenfelde, Harburg, Wandsbek, Billbrookdeich, Alsterdorf und Hummelsbüttel suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere

    Kfz-Mechatronikerinnen / Kfz- Mechatroniker (m/w/d)

    Wir sind ein modernes Hamburger Traditionsunternehmen und Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn AG mit über 300 motivierten Mitarbeitenden. Als Full-Service-Dienstleister sind wir verantwortlich für die Instandhaltung und ingenieurseitige Betreuung der rund 1050 HOCHBAHN Busse. Darüber hinaus gehören die Wartung und Instandsetzung von Fahrtreppen und Rolltoren zu unserem Leistungsangebot. Zudem entwickeln, fertigen und reparieren wir Nutz- und Sonderfahrzeuge.

    • Diagnose und Behebung von Fehlern an den Fahrzeugen mithilfe von Diagnosesystemen
    • Lesen und Umsetzen von Stromlaufplänen
    • Wartung und Instandsetzung von Kraftomnibussen
    • Montage von Nachrüstsystemen
    • Fehlersuche an und Reparatur von CAN-Bus-Systemen

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im o. g. Beruf oder als Landmaschinenmechatroniker / Landmaschinenmechatronikerin (m/w/d) o. Ä
    • Erfahrung in der Instandhaltung von Nutzfahrzeugen
    • Gute Kenntnisse in der Anwendung von Diagnosesystemen
    • Idealerweise Erfahrung mit CAN-Bus-Netzen, Druckluftbremsanlagen und Türtechnik
    • Interesse an neuen Antriebstechniken
    • Logische und sichere Vorgehensweise bei der Fehlererkennung und -behebung

    • Überdurchschnittliches Gehalt mit Entwicklungsmöglichkeiten
    • Sicherer Arbeitsplatz mit einem starken, konzerneingebundenen Unternehmensbackground
    • Sorgfältige Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich
    • Urlaubsgeld
    • Erholungsbeihilfe
    • 13. Entgelt
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • 30 Urlaubstage für Fachkräfte
    • Gleitzeit
    • Arbeitgeberfinanzierter Busführerschein für Werkstattmitarbeiter
    • Gewerkschaftsbonus
    • Stark vergünstigtes HVV-ProfiTicket
    • Moderne Arbeitsgeräte und Arbeitsmaterialien
    • Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsmanagement
    • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

    Zur Verstärkung unserer Fahrzeugwerkstätten in Langenfelde, Harburg, Wandsbek, Billbrookdeich, Alsterdorf und Hummelsbüttel suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere

    Kfz-Mechatronikerinnen / Kfz- Mechatroniker (m/w/d)

    Wir sind ein modernes Hamburger Traditionsunternehmen und Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn AG mit über 300 motivierten Mitarbeitenden. Als Full-Service-Dienstleister sind wir verantwortlich für die Instandhaltung und ingenieurseitige Betreuung der rund 1050 HOCHBAHN Busse. Darüber hinaus gehören die Wartung und Instandsetzung von Fahrtreppen und Rolltoren zu unserem Leistungsangebot. Zudem entwickeln, fertigen und reparieren wir Nutz- und Sonderfahrzeuge.

    • Diagnose und Behebung von Fehlern an den Fahrzeugen mithilfe von Diagnosesystemen
    • Lesen und Umsetzen von Stromlaufplänen
    • Wartung und Instandsetzung von Kraftomnibussen
    • Montage von Nachrüstsystemen
    • Fehlersuche an und Reparatur von CAN-Bus-Systemen

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im o. g. Beruf oder als Landmaschinenmechatroniker / Landmaschinenmechatronikerin (m/w/d) o. Ä
    • Erfahrung in der Instandhaltung von Nutzfahrzeugen
    • Gute Kenntnisse in der Anwendung von Diagnosesystemen
    • Idealerweise Erfahrung mit CAN-Bus-Netzen, Druckluftbremsanlagen und Türtechnik
    • Interesse an neuen Antriebstechniken
    • Logische und sichere Vorgehensweise bei der Fehlererkennung und -behebung

    • Überdurchschnittliches Gehalt mit Entwicklungsmöglichkeiten
    • Sicherer Arbeitsplatz mit einem starken, konzerneingebundenen Unternehmensbackground
    • Sorgfältige Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich
    • Urlaubsgeld
    • Erholungsbeihilfe
    • 13. Entgelt
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
    • 30 Urlaubstage für Fachkräfte
    • Gleitzeit
    • Arbeitgeberfinanzierter Busführerschein für Werkstattmitarbeiter
    • Gewerkschaftsbonus
    • Stark vergünstigtes HVV-ProfiTicket
    • Moderne Arbeitsgeräte und Arbeitsmaterialien
    • Teilnahme am betrieblichen Gesundheitsmanagement
    • Kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten