Konstrukteur Produktentwicklung (m/w/d) – Schienenfahrzeugkomponenten

    Jobbeschreibung:

    Mehr als 3.500 Menschen und ihre Geschichten: Das ist die HÜBNER-Gruppe. Und wir, die Hemscheidt Engineering, sind Teil dieses Familienunternehmens, das als weltweiter Systemanbieter für die unter­schied­lichsten Branchen tätig ist. Was wir tun? Wir machen Straßenbahnen und alle Fahrzeuge, die auf Schienen laufen, besser, sicherer, effizienter – mit unseren hydraulischen, mechanischen und elektrischen Komponenten, die rund um den Globus auf der Schiene im Einsatz sind. 2017 gegründet, sind wir ein kleines, wachsendes Unternehmen mit Start-up-Mentalität und einer tollen Gemeinschaft. Wir leben eine Duz-Kultur über alle Hierarchie-Ebenen, unterstützen uns gegenseitig und schauen immer über den eigenen Tellerrand hinaus. Hier ist der Platz für Macher*innen, für Menschen, die gestalten und interdisziplinär arbeiten wollen. Verstärken Sie unser Entwicklungsteam mit Ihrem Technik-Know-how und werden Sie Teil unserer gemeinsamen Erfolgs­geschichte als

    Konstrukteur Produktentwicklung (m/w/d) – Schienenfahrzeugkomponenten

    im Bereich Forschung und Entwicklung am Standort Feucht bei Nürnberg für die Hemscheidt Engineering GmbH & Co. KG

    • Von der ersten Idee bis zur finalen Konstruktion leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Hemscheidt Engineering als Teil der HÜBNER Gruppe. Denn innerhalb unserer Forschung und Entwicklung sind Sie maßgeblich an der Entstehung mechanischer und mechatronischer Komponenten für den Schienenverkehr verantwortlich.
    • Als unser Experte bzw. unsere Expertin begleiten Sie den gesamten Prozess von der Prototypenentwicklung bis zur Serienreife. Dabei durchlaufen alle Projektphasen Ihre fachliche Prüfung. Währenddessen sind Sie mit allen projektrelevanten Bereichen intensiv vernetzt.
    • In Sachen Projektkoordination sind Sie der operative Dreh- und Angelpunkt: Dazu gehören planerische und organisatorische Maßnahmen wie Kostenkontrolle und Qualitätsmanagement, die unter Berücksichtigung des gesetzten Zeitrahmens von Ihnen termingerecht realisiert werden.
    • Sie treiben die sinnvolle Weiterentwicklung unserer Serienprodukte ebenso voran wie die technische Neuentwicklung der Schienenfahrzeugkomponenten. Bei der Prüfung auf Umsetzbarkeit vertrauen wir dabei ganz Ihrer Expertise!
    • In Ihrer Rolle erstellen Sie technische Zeichnungen und Konstruktionsunterlagen mittels SolidWorks und CATIA V5 und setzen die spezifischen Anforderungen des Lastenhefts praktikabel um.

    • Abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. zum/zur Maschinenbau-Techniker*in, bestenfalls mit Schwerpunkt Maschinen- oder Fahrzeugbau oder eine ähnliche Qualifikation
    • Erfahrung in der Entwicklung von technischen Komponenten, vorzugsweise in der Bahn- und Schienenfahrzeugtechnik und/oder mit Hydrauliksystemen
    • Sehr sichere CAD-Kenntnisse (SolidWorks wünschenswert), sehr gutes MS Office-Wissen
    • Gutes mündliches und schriftliches Englisch auf B2-Niveau gemäß GER
    • Eigenverantwortliches und zuverlässiges sowie teamorientiertes Denken und Handeln in Bezug auf Entwicklungsaufgaben

    WOHLFÜHLEN: Kleines, feines Start-up mit einer tollen Gemeinschaft, regelmäßigen Social Events und Duz-Kultur ++ AUCH WICHTIG: Hochmoderne Entwicklungswerkzeuge sowie eine faire Vergütung inklusive Weihnachtsgeld, Prämien und betrieblicher Altersvorsorge ++ ZEIT: Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis und Homeoffice-Option ++ DRUMHERUM: Kostenfreie Getränke und Obst, Job-Fahrrad (Rent-a-bike) ++ ANKOMMEN: Autobahn- und ÖPNV-Anschluss, Parkplätze, gute Infrastruktur

    Mehr als 3.500 Menschen und ihre Geschichten: Das ist die HÜBNER-Gruppe. Und wir, die Hemscheidt Engineering, sind Teil dieses Familienunternehmens, das als weltweiter Systemanbieter für die unter­schied­lichsten Branchen tätig ist. Was wir tun? Wir machen Straßenbahnen und alle Fahrzeuge, die auf Schienen laufen, besser, sicherer, effizienter – mit unseren hydraulischen, mechanischen und elektrischen Komponenten, die rund um den Globus auf der Schiene im Einsatz sind. 2017 gegründet, sind wir ein kleines, wachsendes Unternehmen mit Start-up-Mentalität und einer tollen Gemeinschaft. Wir leben eine Duz-Kultur über alle Hierarchie-Ebenen, unterstützen uns gegenseitig und schauen immer über den eigenen Tellerrand hinaus. Hier ist der Platz für Macher*innen, für Menschen, die gestalten und interdisziplinär arbeiten wollen. Verstärken Sie unser Entwicklungsteam mit Ihrem Technik-Know-how und werden Sie Teil unserer gemeinsamen Erfolgs­geschichte als

    Konstrukteur Produktentwicklung (m/w/d) – Schienenfahrzeugkomponenten

    im Bereich Forschung und Entwicklung am Standort Feucht bei Nürnberg für die Hemscheidt Engineering GmbH & Co. KG

    • Von der ersten Idee bis zur finalen Konstruktion leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Hemscheidt Engineering als Teil der HÜBNER Gruppe. Denn innerhalb unserer Forschung und Entwicklung sind Sie maßgeblich an der Entstehung mechanischer und mechatronischer Komponenten für den Schienenverkehr verantwortlich.
    • Als unser Experte bzw. unsere Expertin begleiten Sie den gesamten Prozess von der Prototypenentwicklung bis zur Serienreife. Dabei durchlaufen alle Projektphasen Ihre fachliche Prüfung. Währenddessen sind Sie mit allen projektrelevanten Bereichen intensiv vernetzt.
    • In Sachen Projektkoordination sind Sie der operative Dreh- und Angelpunkt: Dazu gehören planerische und organisatorische Maßnahmen wie Kostenkontrolle und Qualitätsmanagement, die unter Berücksichtigung des gesetzten Zeitrahmens von Ihnen termingerecht realisiert werden.
    • Sie treiben die sinnvolle Weiterentwicklung unserer Serienprodukte ebenso voran wie die technische Neuentwicklung der Schienenfahrzeugkomponenten. Bei der Prüfung auf Umsetzbarkeit vertrauen wir dabei ganz Ihrer Expertise!
    • In Ihrer Rolle erstellen Sie technische Zeichnungen und Konstruktionsunterlagen mittels SolidWorks und CATIA V5 und setzen die spezifischen Anforderungen des Lastenhefts praktikabel um.

    • Abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. zum/zur Maschinenbau-Techniker*in, bestenfalls mit Schwerpunkt Maschinen- oder Fahrzeugbau oder eine ähnliche Qualifikation
    • Erfahrung in der Entwicklung von technischen Komponenten, vorzugsweise in der Bahn- und Schienenfahrzeugtechnik und/oder mit Hydrauliksystemen
    • Sehr sichere CAD-Kenntnisse (SolidWorks wünschenswert), sehr gutes MS Office-Wissen
    • Gutes mündliches und schriftliches Englisch auf B2-Niveau gemäß GER
    • Eigenverantwortliches und zuverlässiges sowie teamorientiertes Denken und Handeln in Bezug auf Entwicklungsaufgaben

    WOHLFÜHLEN: Kleines, feines Start-up mit einer tollen Gemeinschaft, regelmäßigen Social Events und Duz-Kultur ++ AUCH WICHTIG: Hochmoderne Entwicklungswerkzeuge sowie eine faire Vergütung inklusive Weihnachtsgeld, Prämien und betrieblicher Altersvorsorge ++ ZEIT: Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis und Homeoffice-Option ++ DRUMHERUM: Kostenfreie Getränke und Obst, Job-Fahrrad (Rent-a-bike) ++ ANKOMMEN: Autobahn- und ÖPNV-Anschluss, Parkplätze, gute Infrastruktur