Kundendiensttechniker (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Selbstständige Wartung, Reparatur und Inbetriebnahme von Ketten- und Radfahrzeugen sowie Turmsystemen und Waffenanlagen
    • Einbringen von technischen Änderungen und Nachrüstungen an militärischem Gerät
    • Kundeneinweisung in Funktion, Betrieb und Wartung
    • Nationale und internationale Kundendiensteinsätze mit längeren Aufenthalten vor Ort

    Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen.

    • Berufsausbildung in den Bereichen Kfz-Technik, Elektronik, Elektrik oder Mechatronik, idealerweise mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d)
    • Mehrjährige Berufserfahrung als Kundendiensttechniker (m/w/d) oder in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld
    • Kenntnisse im wehrtechnischen- / Bundeswehrumfeld wünschenswert
    • Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise
    • Gute englische Sprachkenntnisse sowie eine hohe Flexibilität und Belastbarkeit sind aufgrund der hohen Auslandstätigkeit erforderlich

    Die ausgeschriebene Stelle ist deutschlandweit zu besetzen und beinhaltet gleichzeitig einen nationalen sowie internationalen Einsatz.

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.

    Wir bieten Ihnen:

    • attraktive Vergütung
    • betriebliche Altersvorsorge
    • selbstständiges Arbeiten in Verbindung mit internationalen Dienstreisen
    • Firmenwagen inkl. Privatnutzung
    • persönliche Werkzeugausstattung
    • Berufsbekleidung
    • Führerschein Klasse C
    • Corporate Benefits Plattform

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Selbstständige Wartung, Reparatur und Inbetriebnahme von Ketten- und Radfahrzeugen sowie Turmsystemen und Waffenanlagen
    • Einbringen von technischen Änderungen und Nachrüstungen an militärischem Gerät
    • Kundeneinweisung in Funktion, Betrieb und Wartung
    • Nationale und internationale Kundendiensteinsätze mit längeren Aufenthalten vor Ort

    Die Stelle ist am Standort Deutschland zu besetzen.

    • Berufsausbildung in den Bereichen Kfz-Technik, Elektronik, Elektrik oder Mechatronik, idealerweise mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d)
    • Mehrjährige Berufserfahrung als Kundendiensttechniker (m/w/d) oder in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld
    • Kenntnisse im wehrtechnischen- / Bundeswehrumfeld wünschenswert
    • Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise
    • Gute englische Sprachkenntnisse sowie eine hohe Flexibilität und Belastbarkeit sind aufgrund der hohen Auslandstätigkeit erforderlich

    Die ausgeschriebene Stelle ist deutschlandweit zu besetzen und beinhaltet gleichzeitig einen nationalen sowie internationalen Einsatz.

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten.

    Wir bieten Ihnen:

    • attraktive Vergütung
    • betriebliche Altersvorsorge
    • selbstständiges Arbeiten in Verbindung mit internationalen Dienstreisen
    • Firmenwagen inkl. Privatnutzung
    • persönliche Werkzeugausstattung
    • Berufsbekleidung
    • Führerschein Klasse C
    • Corporate Benefits Plattform