Lead Technologe (m/w/d) – Fertigung Elektronik Komponenten

  • Lippstadt
  • Eingestellt: 15. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 15. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Behr-Hella Thermocontrol GmbH (BHTC) ist mit über 2.800 Mitarbeitern weltweit eines der führenden Unternehmen im Bereich Klima­bedie­nung, Thermo­manage­ment und HMI für die Automo­bilindustrie. BHTC bildet das ge­samte Spektrum von der Konzep­tion über die Ent­wicklung bis hin zur Produk­tion inno­vativer Lösungen in den Seg­menten Bedien­systeme, Klima­bedien- und Klima­steuer­geräte, Center Infor­mation Displays und integrierte Center­stacks ab.

    Wir suchen an unserem Headquarter in Lippstadt ab sofort einen Lead Technologen (m/w/d) – Fertigung Elektronik Komponenten.

    • Sie sind als Lead Technologe verantwortlich für die Früherkennung, Strategieentwicklung, Planung, Umsetzung und Verfügbarkeit in Bezug auf die ein­gesetzten Technologien zur Fertigung von Elektronik Komponenten
    • Sie haben den Überblick über die am Markt verfüg­baren und zukunftsweisenden Technologien
    • Sie analysieren die Anforderungen unserer Kunden an die einzusetzenden Technologien und initiieren hierzu Maßnahmen für BHTC
    • Sie legen die Technologie-Roadmap fest und entwickeln diese stetig weiter
    • Sie begleiten, sichern ab und optimieren die Erst­integration einer neuen Technologie in die Serie
    • Sie werten KPIs aus und übernehmen das Risiko­management dieser Technologien

    • Sie haben ein Studium im Bereich Ingenieurwesen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder Produktionstechnik, erfolgreich abgeschlossen
    • Sie haben mind. 5 Jahre Berufserfahrung im genannten Umfeld
    • Sie bringen Expertenwissen im Bereich Verfahrens­technik für SMD und den damit verbunden Prozessen zum Bestücken von Leiterkarten mit
    • Sie verfügen über sehr gute Projekt­management­skills sowie ausgeprägte Kenntnisse einzusetzender Werkstoffe & Materialien für das genannte Aufgaben­feld
    • Sie bringen exzellente Kommunikations­fähigkeiten mit, auch in englischer Sprache
    • Sie bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen zu Kunden, Lieferanten und BHTC-Standorten mit

    • Eine struktu­rierte Ein­arbei­tung, interne und externe Trainings sowie regel­mäßige Mit­arbeiter­gespräche für Ihre konti­nuier­liche Weiter­entwicklung
    • Regelmäßige Aktionen im Rahmen des Gesund­heits­managements, Sport­förderungen sowie gemein­same Aktivitäten
    • Flexible Arbeits­zeiten
    • Eine Kantine (Time Out 2.0) mit Außen­bereich
    • Ein dynamisches inter­nationales Arbeits­umfeld sowie nette Kolle­ginnen und Kollegen

    Behr-Hella Thermocontrol GmbH (BHTC) ist mit über 2.800 Mitarbeitern weltweit eines der führenden Unternehmen im Bereich Klima­bedie­nung, Thermo­manage­ment und HMI für die Automo­bilindustrie. BHTC bildet das ge­samte Spektrum von der Konzep­tion über die Ent­wicklung bis hin zur Produk­tion inno­vativer Lösungen in den Seg­menten Bedien­systeme, Klima­bedien- und Klima­steuer­geräte, Center Infor­mation Displays und integrierte Center­stacks ab.

    Wir suchen an unserem Headquarter in Lippstadt ab sofort einen Lead Technologen (m/w/d) – Fertigung Elektronik Komponenten.

    • Sie sind als Lead Technologe verantwortlich für die Früherkennung, Strategieentwicklung, Planung, Umsetzung und Verfügbarkeit in Bezug auf die ein­gesetzten Technologien zur Fertigung von Elektronik Komponenten
    • Sie haben den Überblick über die am Markt verfüg­baren und zukunftsweisenden Technologien
    • Sie analysieren die Anforderungen unserer Kunden an die einzusetzenden Technologien und initiieren hierzu Maßnahmen für BHTC
    • Sie legen die Technologie-Roadmap fest und entwickeln diese stetig weiter
    • Sie begleiten, sichern ab und optimieren die Erst­integration einer neuen Technologie in die Serie
    • Sie werten KPIs aus und übernehmen das Risiko­management dieser Technologien

    • Sie haben ein Studium im Bereich Ingenieurwesen, idealerweise mit dem Schwerpunkt Verfahrenstechnik, Elektrotechnik oder Produktionstechnik, erfolgreich abgeschlossen
    • Sie haben mind. 5 Jahre Berufserfahrung im genannten Umfeld
    • Sie bringen Expertenwissen im Bereich Verfahrens­technik für SMD und den damit verbunden Prozessen zum Bestücken von Leiterkarten mit
    • Sie verfügen über sehr gute Projekt­management­skills sowie ausgeprägte Kenntnisse einzusetzender Werkstoffe & Materialien für das genannte Aufgaben­feld
    • Sie bringen exzellente Kommunikations­fähigkeiten mit, auch in englischer Sprache
    • Sie bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen zu Kunden, Lieferanten und BHTC-Standorten mit

    • Eine struktu­rierte Ein­arbei­tung, interne und externe Trainings sowie regel­mäßige Mit­arbeiter­gespräche für Ihre konti­nuier­liche Weiter­entwicklung
    • Regelmäßige Aktionen im Rahmen des Gesund­heits­managements, Sport­förderungen sowie gemein­same Aktivitäten
    • Flexible Arbeits­zeiten
    • Eine Kantine (Time Out 2.0) mit Außen­bereich
    • Ein dynamisches inter­nationales Arbeits­umfeld sowie nette Kolle­ginnen und Kollegen