Lead Technologe (m/w/d) Testsysteme in der Fertigung

  • Lippstadt
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Behr-Hella Thermocontrol GmbH (BHTC) ist mit über 2.800 Mit­arbeitern welt­weit eines der füh­renden Unter­nehmen im Bereich Klima­bedie­nung, Thermo­manage­ment und HMI für die Auto­mo­bil­industrie. BHTC bildet das ge­samte Spektrum von der Konzep­tion über die Ent­wick­lung bis hin zur Produk­tion inno­vativer Lösungen in den Seg­menten Bedien­systeme, Klima­bedien- und Klima­steuer­geräte, Center Infor­mation Displays und integrierte Center­stacks ab.

    Wir suchen an unserem Headquarter in Lippstadt ab sofort einen Lead Technologen (m/w/d) – Testsysteme in der Fertigung.

    • Sie tragen weltweit die fachliche Verantwortung für die fertigungs­seitigen Tests sämt­licher bei BHTC verwendeter Komponenten und Produkte.
    • In Ihrem Verantwortungs­bereich liegen elektro­nische, mecha­nische und optische Test- und Mess­verfahren.
    • Sie identifizieren in Zusammenarbeit mit einem inter­natio­nalen Netz­werk notwendige Techno­logien und neuer Trends.
    • Sie erstellen eine abgestimmte Technologie-Strate­gie und setzen diese termin­gerecht mit inter­natio­nalen Teams um.
    • Sie stellen sicher, dass notwendige techno­logische Entwick­lungen durchgeführt und ziel­orientiert industria­lisiert werden.
    • Sie wirken bei der Fest­legung der not­wendigen Prozesse, Methoden und Tools mit, um erfolg­reich und effizient Techno­logie-Entwick­lungen durch­führen zu können.
    • Sie führen ausgewählte Technologie-Entwicklungen eigen­ständig durch und führen diese bis zur Serien­reife.
    • Sie standardisieren in Zusammenarbeit in einem Team das zu verwendende Equipment.

    • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen
    • Sie bringen mehrjährige Praxiserfahrung im genann­ten Aufgaben­gebiet mit
    • Sie weisen fundierte Kennt­nisse im Bereich Test- und Mess­verfahren auf
    • Sie haben idealerweise Erfahrung mit verschiedenen Techno­logien sammeln können: Displays, Mechanik, Elektronik, Software
    • Sie wenden MS Office souverän an und haben Erfahrung in der Anwendung von SAP
    • Sie kommunizieren sicher auf verschiedenen Hierar­chie­ebenen, auch in englischer Sprache
    • Sie sind offen für Neues und können sich auf Grund Ihrer guten Auffassungs­gabe und struktu­rierten Vorgehens­weise schnell in neue Techno­logien ein­arbeiten
    • Ihr unterneh­me­risches und strate­gisches Denken rundet Ihr Profil ab

    • Eine struktu­rierte Ein­arbei­tung, interne und externe Trainings sowie regel­mäßige Mit­arbeiter­gespräche für Ihre konti­nuier­liche Weiter­entwicklung
    • Regelmäßige Aktionen im Rahmen des Gesund­heits­managements, Sportförderungen sowie gemein­same Aktivitäten
    • Flexible Arbeits­zeiten
    • Eine Kantine (Time Out 2.0) mit Außen­bereich
    • Ein dynamisches inter­nationales Arbeits­umfeld sowie nette Kolle­ginnen und Kollegen

    Behr-Hella Thermocontrol GmbH (BHTC) ist mit über 2.800 Mit­arbeitern welt­weit eines der füh­renden Unter­nehmen im Bereich Klima­bedie­nung, Thermo­manage­ment und HMI für die Auto­mo­bil­industrie. BHTC bildet das ge­samte Spektrum von der Konzep­tion über die Ent­wick­lung bis hin zur Produk­tion inno­vativer Lösungen in den Seg­menten Bedien­systeme, Klima­bedien- und Klima­steuer­geräte, Center Infor­mation Displays und integrierte Center­stacks ab.

    Wir suchen an unserem Headquarter in Lippstadt ab sofort einen Lead Technologen (m/w/d) – Testsysteme in der Fertigung.

    • Sie tragen weltweit die fachliche Verantwortung für die fertigungs­seitigen Tests sämt­licher bei BHTC verwendeter Komponenten und Produkte.
    • In Ihrem Verantwortungs­bereich liegen elektro­nische, mecha­nische und optische Test- und Mess­verfahren.
    • Sie identifizieren in Zusammenarbeit mit einem inter­natio­nalen Netz­werk notwendige Techno­logien und neuer Trends.
    • Sie erstellen eine abgestimmte Technologie-Strate­gie und setzen diese termin­gerecht mit inter­natio­nalen Teams um.
    • Sie stellen sicher, dass notwendige techno­logische Entwick­lungen durchgeführt und ziel­orientiert industria­lisiert werden.
    • Sie wirken bei der Fest­legung der not­wendigen Prozesse, Methoden und Tools mit, um erfolg­reich und effizient Techno­logie-Entwick­lungen durch­führen zu können.
    • Sie führen ausgewählte Technologie-Entwicklungen eigen­ständig durch und führen diese bis zur Serien­reife.
    • Sie standardisieren in Zusammenarbeit in einem Team das zu verwendende Equipment.

    • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen
    • Sie bringen mehrjährige Praxiserfahrung im genann­ten Aufgaben­gebiet mit
    • Sie weisen fundierte Kennt­nisse im Bereich Test- und Mess­verfahren auf
    • Sie haben idealerweise Erfahrung mit verschiedenen Techno­logien sammeln können: Displays, Mechanik, Elektronik, Software
    • Sie wenden MS Office souverän an und haben Erfahrung in der Anwendung von SAP
    • Sie kommunizieren sicher auf verschiedenen Hierar­chie­ebenen, auch in englischer Sprache
    • Sie sind offen für Neues und können sich auf Grund Ihrer guten Auffassungs­gabe und struktu­rierten Vorgehens­weise schnell in neue Techno­logien ein­arbeiten
    • Ihr unterneh­me­risches und strate­gisches Denken rundet Ihr Profil ab

    • Eine struktu­rierte Ein­arbei­tung, interne und externe Trainings sowie regel­mäßige Mit­arbeiter­gespräche für Ihre konti­nuier­liche Weiter­entwicklung
    • Regelmäßige Aktionen im Rahmen des Gesund­heits­managements, Sportförderungen sowie gemein­same Aktivitäten
    • Flexible Arbeits­zeiten
    • Eine Kantine (Time Out 2.0) mit Außen­bereich
    • Ein dynamisches inter­nationales Arbeits­umfeld sowie nette Kolle­ginnen und Kollegen