Lean Manager Plant Speyer (m/w/d)

  • Speyer
  • Eingestellt: 19. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision ‚Leadership in Filtration‘.

    Als Mitglied des Leitungskreises sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung von organisatorischen, logistischen und technischen Prozessen im Werk Speyer und berichten direkt an den Werkleiter. Dabei entwickeln und fördern Sie eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung in enger Zusammenarbeit mit allen Stake-Holdern.

    Ihre Herausforderung:

    • Entwicklung und Gestaltung einer Strategie zur Implementierung einer LEAN Kultur (Policy Deployment) für das Werk Speyer
    • Umsetzung der LEAN Strategie
    • Initiierung und nachhaltige Etablierung von Lean-Prinzipien und Lean-Tools sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung (DM, 5S, TIM WOODS, FLOW, TAKT, HEIJUNKA, EPEI, IMAG, SMED, …)
    • Identifikation, Realisierung sowie Leitung und Betreuung von Optimierungs- und Cost-Improvement-Themen sowie Projekten
    • Leitung, Moderation und Nachbereitung von Kaizen-Workshops, Assessments zur Prozessoptimierung
    • Visualisierung der Erfolge (NUMBERS TALK)

    Ihr Profil:

    • Ausbildung: Sie haben Ihr technisches Studium (Maschinenbau/ Produktionstechnik), erfolgreich abgeschlossen
    • Berufserfahrung: Mehrjährige fundierte Erfahrung im Lean-Umfeld eines anspruchsvollen Produktionsunternehmens, insbesondere Erfahrung in Operations, SCM oder Logistik
    • Fachkompetenz:
      • Nachweisbare Erfolge im Bereich Lean-Management
      • Erfahrungen in der Implementierung und Förderung einer kontinuierlichen Verbesserungskultur (Projektmanagement, Kaizen, 6-Sigma, ….)
      • Six-Sigma / LEAN Zertifizierungen sind von Vorteil
      • Gute MS-Office sowie SAP Grundkenntnisse
    • Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Persönlichkeit:
      • Analysestarker Manager/Macher mit klarem Fokus auf Effizienz und Effektivität in den operativen Prozessen
      • Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Erfahrung in einem dynamischem Arbeitsumfeld
      • Hohes Verantwortungsbewusstsein und professionell souveräne Persönlichkeit
      • Hohe soziale Kompetenz
      • Begeisterung und Offenheit für Veränderungen, Querdenker erwünscht
      • Selbstständige, organisierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
      • Mitarbeiterorientierung und Teamfähigkeit
      • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten

    Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision ‚Leadership in Filtration‘.

    Als Mitglied des Leitungskreises sind Sie verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung von organisatorischen, logistischen und technischen Prozessen im Werk Speyer und berichten direkt an den Werkleiter. Dabei entwickeln und fördern Sie eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung in enger Zusammenarbeit mit allen Stake-Holdern.

    Ihre Herausforderung:

    • Entwicklung und Gestaltung einer Strategie zur Implementierung einer LEAN Kultur (Policy Deployment) für das Werk Speyer
    • Umsetzung der LEAN Strategie
    • Initiierung und nachhaltige Etablierung von Lean-Prinzipien und Lean-Tools sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung (DM, 5S, TIM WOODS, FLOW, TAKT, HEIJUNKA, EPEI, IMAG, SMED, …)
    • Identifikation, Realisierung sowie Leitung und Betreuung von Optimierungs- und Cost-Improvement-Themen sowie Projekten
    • Leitung, Moderation und Nachbereitung von Kaizen-Workshops, Assessments zur Prozessoptimierung
    • Visualisierung der Erfolge (NUMBERS TALK)

    Ihr Profil:

    • Ausbildung: Sie haben Ihr technisches Studium (Maschinenbau/ Produktionstechnik), erfolgreich abgeschlossen
    • Berufserfahrung: Mehrjährige fundierte Erfahrung im Lean-Umfeld eines anspruchsvollen Produktionsunternehmens, insbesondere Erfahrung in Operations, SCM oder Logistik
    • Fachkompetenz:
      • Nachweisbare Erfolge im Bereich Lean-Management
      • Erfahrungen in der Implementierung und Förderung einer kontinuierlichen Verbesserungskultur (Projektmanagement, Kaizen, 6-Sigma, ….)
      • Six-Sigma / LEAN Zertifizierungen sind von Vorteil
      • Gute MS-Office sowie SAP Grundkenntnisse
    • Sprachkenntnisse: Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Persönlichkeit:
      • Analysestarker Manager/Macher mit klarem Fokus auf Effizienz und Effektivität in den operativen Prozessen
      • Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Erfahrung in einem dynamischem Arbeitsumfeld
      • Hohes Verantwortungsbewusstsein und professionell souveräne Persönlichkeit
      • Hohe soziale Kompetenz
      • Begeisterung und Offenheit für Veränderungen, Querdenker erwünscht
      • Selbstständige, organisierte Arbeitsweise und Zuverlässigkeit
      • Mitarbeiterorientierung und Teamfähigkeit
      • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten