Leiter Compliance (w/m/x)

  • München
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 126.000 kreativen Köpfen, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und Querdenkern, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen.

    WER DIE REGELN KENNT, ERKENNT DIE MÖGLICHKEITEN.

    TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

    Unzählige Vorschriften, komplexe Zusammenhänge: Um alles zu überblicken, was sich auf unser globales Geschäft auswirkt, ist ein hochmotiviertes Team mit investigativen Köpfen erforderlich. Nur Menschen mit einer Leidenschaft für Analysen können die vollständige Einhaltung der Vorschriften gewährleisten – und erkennen den hohen Wert dahinter. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und eigenständig Einfluss auf unseren Umgang mit sich permanent verändernden Regeln zu nehmen? Dann erschaffen Sie mit uns die Zukunft der Compliance.

    Für den Unternehmensbereich Business and Others am Standort München suchen wir Sie als

    Leiter Compliance (w/m/x)

    WER DIE REGELN KENNT, ERKENNT DIE MÖGLICHKEITEN.

    TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. 

    Unzählige Vorschriften, komplexe Zusammenhänge: Um alles zu überblicken, was sich auf unser globales Geschäft auswirkt, ist ein hochmotiviertes Team mit investigativen Köpfen erforderlich. Nur Menschen mit einer Leidenschaft für Analysen können die vollständige Einhaltung der Vorschriften gewährleisten – und erkennen den hohen Wert dahinter. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und eigenständig Einfluss auf unseren Umgang mit sich permanent verändernden Regeln zu nehmen? Dann erschaffen Sie mit uns die Zukunft der Compliance.

    Sie leiten die Compliance Abteilung „Programmsteuerung & Prävention“ der BMW Group Compliance Function mit direkter Berichtlinie an den Chief Compliance Officer.

    Gemeinsam mit Ihrem cross-funktional besetzten Team sind Sie für die inhaltliche Ausgestaltung des Compliance Systems der BMW Group zuständig.

     

    Was erwartet Sie?

    • Sie verantworten die methodische Steuerung des Compliance Management Systems des Unternehmens.
    • Dabei erstellen Sie Richtlinien, Leitfäden und andere interne Regelungen und beobachten das relevante Rechtsumfeld.
    • Sie tragen die Themenverantwortung für definierte Compliance Felder (u.a. Kartellrecht, Geldwäsche, Menschenrechte).
    • Ebenso gehört die inhaltliche Ausgestaltung von Compliance Risikoanalysen zu Ihren Aufgaben.
    • Sie übernehmen die Compliance Kommunikation und das Training (Konzepte und Umsetzung).
    • Die Unterstützung des globalen Compliance Netzwerks, insbesondere bei der inhaltlichen Ausgestaltung und Umsetzung des Compliance Programms im Unternehmen rundet Ihr Tätigkeitsprofil ab.

     

    Was bringen Sie mit?

    • Mit Prädikat abgeschlossenes Jurastudium, bevorzugt mit internationaler Zusatzqualifikation oder abgeschlossenes kaufmännisches Studium mit erkennbarer Ausrichtung auf Compliance, Governance oder Risikomanagement.
    • Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung als Compliance Experte in einem international operierenden (Industrie-) Unternehmen oder als (Syndikus-) Rechtsanwalt mit Fokus auf Compliance und Governance Themen.
    • Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung diverser Teams.

     

    Was bieten wir Ihnen?

    • 30 Urlaubstage.                                                   
    • Attraktive Vergütung.
    • BMW & MINI Angebote.
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
    • Hohe Work-Life Balance.
    • Karriereentwicklung.
    • Mobilitätsangebote.
    • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

     

    Startdatum: ab 2021-05-01
    Anstellungsart: unbefristet
    Arbeitszeit: Vollzeit

    Ansprechpartner:

    Ariane Molle
    BMW Group Recruiting Team
    +49 89 382-17001

    Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 126.000 kreativen Köpfen, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und Querdenkern, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen.

    WER DIE REGELN KENNT, ERKENNT DIE MÖGLICHKEITEN.

    TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

    Unzählige Vorschriften, komplexe Zusammenhänge: Um alles zu überblicken, was sich auf unser globales Geschäft auswirkt, ist ein hochmotiviertes Team mit investigativen Köpfen erforderlich. Nur Menschen mit einer Leidenschaft für Analysen können die vollständige Einhaltung der Vorschriften gewährleisten – und erkennen den hohen Wert dahinter. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und eigenständig Einfluss auf unseren Umgang mit sich permanent verändernden Regeln zu nehmen? Dann erschaffen Sie mit uns die Zukunft der Compliance.

    Für den Unternehmensbereich Business and Others am Standort München suchen wir Sie als

    Leiter Compliance (w/m/x)

    WER DIE REGELN KENNT, ERKENNT DIE MÖGLICHKEITEN.

    TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. 

    Unzählige Vorschriften, komplexe Zusammenhänge: Um alles zu überblicken, was sich auf unser globales Geschäft auswirkt, ist ein hochmotiviertes Team mit investigativen Köpfen erforderlich. Nur Menschen mit einer Leidenschaft für Analysen können die vollständige Einhaltung der Vorschriften gewährleisten – und erkennen den hohen Wert dahinter. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und eigenständig Einfluss auf unseren Umgang mit sich permanent verändernden Regeln zu nehmen? Dann erschaffen Sie mit uns die Zukunft der Compliance.

    Sie leiten die Compliance Abteilung „Programmsteuerung & Prävention“ der BMW Group Compliance Function mit direkter Berichtlinie an den Chief Compliance Officer.

    Gemeinsam mit Ihrem cross-funktional besetzten Team sind Sie für die inhaltliche Ausgestaltung des Compliance Systems der BMW Group zuständig.

     

    Was erwartet Sie?

    • Sie verantworten die methodische Steuerung des Compliance Management Systems des Unternehmens.
    • Dabei erstellen Sie Richtlinien, Leitfäden und andere interne Regelungen und beobachten das relevante Rechtsumfeld.
    • Sie tragen die Themenverantwortung für definierte Compliance Felder (u.a. Kartellrecht, Geldwäsche, Menschenrechte).
    • Ebenso gehört die inhaltliche Ausgestaltung von Compliance Risikoanalysen zu Ihren Aufgaben.
    • Sie übernehmen die Compliance Kommunikation und das Training (Konzepte und Umsetzung).
    • Die Unterstützung des globalen Compliance Netzwerks, insbesondere bei der inhaltlichen Ausgestaltung und Umsetzung des Compliance Programms im Unternehmen rundet Ihr Tätigkeitsprofil ab.

     

    Was bringen Sie mit?

    • Mit Prädikat abgeschlossenes Jurastudium, bevorzugt mit internationaler Zusatzqualifikation oder abgeschlossenes kaufmännisches Studium mit erkennbarer Ausrichtung auf Compliance, Governance oder Risikomanagement.
    • Mindestens 7 Jahre Berufserfahrung als Compliance Experte in einem international operierenden (Industrie-) Unternehmen oder als (Syndikus-) Rechtsanwalt mit Fokus auf Compliance und Governance Themen.
    • Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung diverser Teams.

     

    Was bieten wir Ihnen?

    • 30 Urlaubstage.                                                   
    • Attraktive Vergütung.
    • BMW & MINI Angebote.
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
    • Hohe Work-Life Balance.
    • Karriereentwicklung.
    • Mobilitätsangebote.
    • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

     

    Startdatum: ab 2021-05-01
    Anstellungsart: unbefristet
    Arbeitszeit: Vollzeit

    Ansprechpartner:

    Ariane Molle
    BMW Group Recruiting Team
    +49 89 382-17001