Leiter Finanzen/Controlling (m/w/d)

  • Peiting
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Mittelständische Gruppe – Inhabergeführt – Hidden Champion – hohes Wachstum

    Wir vertreten eine stark wachsende, eigentümergeführte Unternehmensgruppe mit ca. 1.200 Mitarbeitern und der Zentrale in Peiting/Oberbayern, zwischen München und Füssen. Die Gruppe produziert Steckverbinder an Standorten in Deutschland, den USA, Tschechien und China , die weltweit u. a. in der Automobiltechnik eingesetzt werden. Aufgrund der zunehmenden Elektrifizierung von Fahrzeugen sowie in der Industrie und der damit verbundenen starken Nachfrage nach Steckverbindern, wächst die Gruppe dynamisch. Im Zuge der weiteren strukturellen und strategischen Weiterentwicklung der Gruppe und aufgrund einer Altersnachfolge, soll die Position „Leiter  Finanzen/Controlling“ neu besetzt werden.
    Weiterentwicklung der kaufmännischen Kompetenz in der Gruppe

    • Führung des Fachbereichs Finanzen und Controlling mit sieben Mitarbeitern sowie die fachliche
    • Führung von jeweils einem weiteren Mitarbeiter in den USA und Tschechien
    • Sicherstellung der kaufmännischen Kompetenz in der Gruppe – Sparringspartner für alle Bereiche und die Geschäftsführung
    • Verantwortung für das Transfer Pricing, Intercompany-Geschäfte, Tax Compliance und Financial Audits
    • Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse für die Einzelgesellschaften und den Konzern
    • Ad-hoc-Analysen, Liquiditäts-/Cashflow-Management, Budgetprozesse sowie Risk-Management
    • Weiterentwicklung des übergreifenden Controllings

    Anpackender Gestalter im Finanzbereich mit internationaler Erfahrung

    Profunde, langjährige Berufserfahrung in einem Unternehmen/Unternehmensgruppe mit mehreren – auch internationalen Standorten und Serienproduktion – zeichnet Sie aus. Sie arbeiten seit mehreren Jahren erfolgreich in einer Leitungsposition in der Finanzleitung, in der kaufmännischen, Bereichs-Leitung oder einer ähnlichen Position in einer mittelständischen Unternehmensgruppe oder einem Konzern mit mittelständischen Strukturen. Sie kennen die Konsolidierung von Tochtergesellschaften, beherrschen gängige Controllingaufgaben und -werkzeuge, haben Erfahrung mit Fremdfinanzierungen sowie Kenntnisse und Erfahrung in der Buchführung und Rechnungslegung. Sehr  gute analytische Fähigkeiten, Organisationsvermögen, strategisches Verständnis, hohe Selbstständigkeit und die ausgeprägte Bereitschaft, ein Unternehmen aktiv und mitgestaltend weiter zu entwickeln, runden Ihr Profil ab. Darüber hinaus verfügen Sie über ERP-, MS Office- und sehr gute Englischkenntnisse.

    In dieser spannenden Position berichten Sie direkt an den geschäftsführenden Gesellschafter.

     

    Mittelständische Gruppe – Inhabergeführt – Hidden Champion – hohes Wachstum

    Wir vertreten eine stark wachsende, eigentümergeführte Unternehmensgruppe mit ca. 1.200 Mitarbeitern und der Zentrale in Peiting/Oberbayern, zwischen München und Füssen. Die Gruppe produziert Steckverbinder an Standorten in Deutschland, den USA, Tschechien und China , die weltweit u. a. in der Automobiltechnik eingesetzt werden. Aufgrund der zunehmenden Elektrifizierung von Fahrzeugen sowie in der Industrie und der damit verbundenen starken Nachfrage nach Steckverbindern, wächst die Gruppe dynamisch. Im Zuge der weiteren strukturellen und strategischen Weiterentwicklung der Gruppe und aufgrund einer Altersnachfolge, soll die Position „Leiter  Finanzen/Controlling“ neu besetzt werden.
    Weiterentwicklung der kaufmännischen Kompetenz in der Gruppe

    • Führung des Fachbereichs Finanzen und Controlling mit sieben Mitarbeitern sowie die fachliche
    • Führung von jeweils einem weiteren Mitarbeiter in den USA und Tschechien
    • Sicherstellung der kaufmännischen Kompetenz in der Gruppe – Sparringspartner für alle Bereiche und die Geschäftsführung
    • Verantwortung für das Transfer Pricing, Intercompany-Geschäfte, Tax Compliance und Financial Audits
    • Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse für die Einzelgesellschaften und den Konzern
    • Ad-hoc-Analysen, Liquiditäts-/Cashflow-Management, Budgetprozesse sowie Risk-Management
    • Weiterentwicklung des übergreifenden Controllings

    Anpackender Gestalter im Finanzbereich mit internationaler Erfahrung

    Profunde, langjährige Berufserfahrung in einem Unternehmen/Unternehmensgruppe mit mehreren – auch internationalen Standorten und Serienproduktion – zeichnet Sie aus. Sie arbeiten seit mehreren Jahren erfolgreich in einer Leitungsposition in der Finanzleitung, in der kaufmännischen, Bereichs-Leitung oder einer ähnlichen Position in einer mittelständischen Unternehmensgruppe oder einem Konzern mit mittelständischen Strukturen. Sie kennen die Konsolidierung von Tochtergesellschaften, beherrschen gängige Controllingaufgaben und -werkzeuge, haben Erfahrung mit Fremdfinanzierungen sowie Kenntnisse und Erfahrung in der Buchführung und Rechnungslegung. Sehr  gute analytische Fähigkeiten, Organisationsvermögen, strategisches Verständnis, hohe Selbstständigkeit und die ausgeprägte Bereitschaft, ein Unternehmen aktiv und mitgestaltend weiter zu entwickeln, runden Ihr Profil ab. Darüber hinaus verfügen Sie über ERP-, MS Office- und sehr gute Englischkenntnisse.

    In dieser spannenden Position berichten Sie direkt an den geschäftsführenden Gesellschafter.