Leiter Instandhaltung (m/w/d) – Ökologisch nachhaltiger Marktführer

    Jobbeschreibung:

    Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein erfolgreiches, mittelständisch geprägtes, produzierendes Unternehmen, welches neben dem internationalen Automotive-Umfeld weitere Technologiesparten bedient. In einem Markt mit höchsten Qualitätsstandards ist unser Mandant mit seiner Spezialisierung, die auf ökologisch nachhaltige Wert- und Rohstoffe setzt, weltweit führend. Das Unternehmen genießt mit einer branchenweit einmaligen Anwendungsvielfalt und Fertigungstiefe einen hervorragenden Ruf als anerkannter Serienlieferant, Entwicklungs-, und Projektpartner.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werden Sie als verantwortlicher Instandhaltungsleiter (m/w/d) gesucht. Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung in diesem Bereich mit, sind Vorbild für Ihre Mitarbeiter (m/w/d), stehen für Qualität und Weitsicht, denken kreativ um die Ecke und suchen Entwicklungsperspektiven? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Referenznummer MTR/82004.

    Der Einsatzort: Ostwestfalen-Lippe

    • Disziplinarische und fachliche Führung, Koordination und Förderung der betrieblichen Instandhaltungsabteilung mit rund 30 Mitarbeitern
    • Sicherstellung der Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit der Produktionsanlagen durch anforderungsgerechte, vorbeugende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten unter Berücksichtigung des Budgets
    • Planung und Koordination der vorbeugenden und zustandsorientierten Instandhaltung
    • Reduktion der Ausfallkosten und Ausfallzeiten durch strukturierte Schwachstellenanalyse
    • Vergabe, Koordination und Überwachung von Fremdfirmenleistungen, Beaufsichtigung der Instandhaltungseinsätze durch Fremdfirmen
    • Initiierung und Begleitung von Modernisierungs- und Optimierungsprojekten der Anlagen
    • Optimierung des Ersatzteilmanagementsystems sowie Erstellung und Optimierung von Wartungsplänen
    • Führen, motivieren und anleiten des gesamten Instandhaltungsteams

    • Ausgeprägtes Verständnis für Technik
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d)
    • Ausgewiesene Führungskompetenz und die Fähigkeit Veränderungen voranzutreiben, Mitarbeiter zu motivieren und zu entwickeln
    • Teamorientierte, durchsetzungsfähige Führungspersönlichkeit
    • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
    • Analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Organisationstalent sowie Flexibilität und Belastbarkeit
    • MS-Office-Kenntnisse

    • Ein finanziell auf stabilem Fundament stehendes Unternehmen mit einem hervorragenden Ruf in der Branche
    • Gestaltungsspielraum in einem zukunftsorientierten Geschäftsfeld, in dem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Freiräume für Kreativität und Umsetzung neuer, innovativer Ideen erhalten
    • Unbefristete Anstellung mit langfristiger Perspektive und ein attraktives Gehaltspaket
    • Ausgezeichneter Teamgeist mit flachen Hierarchien und einer offenen Kommunikation

    Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.

    Unser Mandant ist ein erfolgreiches, mittelständisch geprägtes, produzierendes Unternehmen, welches neben dem internationalen Automotive-Umfeld weitere Technologiesparten bedient. In einem Markt mit höchsten Qualitätsstandards ist unser Mandant mit seiner Spezialisierung, die auf ökologisch nachhaltige Wert- und Rohstoffe setzt, weltweit führend. Das Unternehmen genießt mit einer branchenweit einmaligen Anwendungsvielfalt und Fertigungstiefe einen hervorragenden Ruf als anerkannter Serienlieferant, Entwicklungs-, und Projektpartner.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt werden Sie als verantwortlicher Instandhaltungsleiter (m/w/d) gesucht. Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung in diesem Bereich mit, sind Vorbild für Ihre Mitarbeiter (m/w/d), stehen für Qualität und Weitsicht, denken kreativ um die Ecke und suchen Entwicklungsperspektiven? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter der Referenznummer MTR/82004.

    Der Einsatzort: Ostwestfalen-Lippe

    • Disziplinarische und fachliche Führung, Koordination und Förderung der betrieblichen Instandhaltungsabteilung mit rund 30 Mitarbeitern
    • Sicherstellung der Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit der Produktionsanlagen durch anforderungsgerechte, vorbeugende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten unter Berücksichtigung des Budgets
    • Planung und Koordination der vorbeugenden und zustandsorientierten Instandhaltung
    • Reduktion der Ausfallkosten und Ausfallzeiten durch strukturierte Schwachstellenanalyse
    • Vergabe, Koordination und Überwachung von Fremdfirmenleistungen, Beaufsichtigung der Instandhaltungseinsätze durch Fremdfirmen
    • Initiierung und Begleitung von Modernisierungs- und Optimierungsprojekten der Anlagen
    • Optimierung des Ersatzteilmanagementsystems sowie Erstellung und Optimierung von Wartungsplänen
    • Führen, motivieren und anleiten des gesamten Instandhaltungsteams

    • Ausgeprägtes Verständnis für Technik
    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d)
    • Ausgewiesene Führungskompetenz und die Fähigkeit Veränderungen voranzutreiben, Mitarbeiter zu motivieren und zu entwickeln
    • Teamorientierte, durchsetzungsfähige Führungspersönlichkeit
    • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft
    • Analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Organisationstalent sowie Flexibilität und Belastbarkeit
    • MS-Office-Kenntnisse

    • Ein finanziell auf stabilem Fundament stehendes Unternehmen mit einem hervorragenden Ruf in der Branche
    • Gestaltungsspielraum in einem zukunftsorientierten Geschäftsfeld, in dem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Freiräume für Kreativität und Umsetzung neuer, innovativer Ideen erhalten
    • Unbefristete Anstellung mit langfristiger Perspektive und ein attraktives Gehaltspaket
    • Ausgezeichneter Teamgeist mit flachen Hierarchien und einer offenen Kommunikation