Leiter IT-Infrastruktur (m/w/d)

  • Bamberg
  • Eingestellt: 10. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 10. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Die Brose Gruppe wächst weltweit. Innovationen in Forschung und Entwicklung sowie strategische Investitionen sind die Basis für den Ausbau unserer Marktposition. Wir bieten Ihnen neue berufliche Perspektiven mit anspruchsvollen Aufgaben und schneller Verantwortungsübernahme.

    Wir gestalten seit über 100 Jahren die Zukunft des Automobils in vorderster Reihe mit. Ob Leichtbau, elektronisch kommutierte Motoren oder Tür- und Sitzsysteme: Unsere Produkte erhöhen Komfort, Sicherheit und Effizienz im Fahrzeug.

    Leiter IT-Infrastruktur (m/w/d)
    BAMBERG

    • Definition der Architektur und Standards für Server, Storage, Betriebssysteme, LAN, WAN, Virtualisierung
    • Sicherstellen der Performance und Verfügbarkeit der betreuten Infrastruktur-Komponenten
    • Bereitstellen der benötigten Komponenten zum Bau zentraler Plattformen
    • Vorgabe zur Ausprägung von Infrastrukturkomponenten, die aus der Cloud bezogen werden
    • Auswahl von kostenoptimierten Lizenz- und Wartungsmodellen
    • Betreuung der RZ-Infrastruktur im zentralen Rechenzentrum der Brose Gruppe
    • Anwenden agiler Methoden zur effizienten Zusammenarbeit in den verantworteten Disziplinen
    • Integration der Brose Business Service Center in die Infrastruktur-Teams
    • Sicherstellen des Wiederanlaufs der Systeme nach Störungen

    • Diplom-Informatiker (FH/Uni) oder vergleichbarer Werdegang
    • Fundierte Kenntnisse im Umfeld, Hardware, Betriebssysteme und Virtualisierung, Netzwerk
    • Kenntnis der ITSM-Prozesse
    • Kenntnis agiler Arbeitsmethoden
    • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

    Das flexible Bürokonzept fördert eine Arbeitsatmosphäre, die von offener Kommunikation und größtmöglicher Effizienz geprägt ist. Die variable Arbeitszeit gibt Ihnen ausreichend Spielraum zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Unsere Mitarbeiter erhalten eine ergebnisorientierte Vergütung sowie innovative Sozialleistungen in den Bereichen betrieblicher Altersvorsorge, Gesundheit, Fitness und Betriebsgastronomie.

    Die Benefits sind standortabhängig unterschiedlich.

    Die Brose Gruppe wächst weltweit. Innovationen in Forschung und Entwicklung sowie strategische Investitionen sind die Basis für den Ausbau unserer Marktposition. Wir bieten Ihnen neue berufliche Perspektiven mit anspruchsvollen Aufgaben und schneller Verantwortungsübernahme.

    Wir gestalten seit über 100 Jahren die Zukunft des Automobils in vorderster Reihe mit. Ob Leichtbau, elektronisch kommutierte Motoren oder Tür- und Sitzsysteme: Unsere Produkte erhöhen Komfort, Sicherheit und Effizienz im Fahrzeug.

    Leiter IT-Infrastruktur (m/w/d)
    BAMBERG

    • Definition der Architektur und Standards für Server, Storage, Betriebssysteme, LAN, WAN, Virtualisierung
    • Sicherstellen der Performance und Verfügbarkeit der betreuten Infrastruktur-Komponenten
    • Bereitstellen der benötigten Komponenten zum Bau zentraler Plattformen
    • Vorgabe zur Ausprägung von Infrastrukturkomponenten, die aus der Cloud bezogen werden
    • Auswahl von kostenoptimierten Lizenz- und Wartungsmodellen
    • Betreuung der RZ-Infrastruktur im zentralen Rechenzentrum der Brose Gruppe
    • Anwenden agiler Methoden zur effizienten Zusammenarbeit in den verantworteten Disziplinen
    • Integration der Brose Business Service Center in die Infrastruktur-Teams
    • Sicherstellen des Wiederanlaufs der Systeme nach Störungen

    • Diplom-Informatiker (FH/Uni) oder vergleichbarer Werdegang
    • Fundierte Kenntnisse im Umfeld, Hardware, Betriebssysteme und Virtualisierung, Netzwerk
    • Kenntnis der ITSM-Prozesse
    • Kenntnis agiler Arbeitsmethoden
    • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

    Das flexible Bürokonzept fördert eine Arbeitsatmosphäre, die von offener Kommunikation und größtmöglicher Effizienz geprägt ist. Die variable Arbeitszeit gibt Ihnen ausreichend Spielraum zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Unsere Mitarbeiter erhalten eine ergebnisorientierte Vergütung sowie innovative Sozialleistungen in den Bereichen betrieblicher Altersvorsorge, Gesundheit, Fitness und Betriebsgastronomie.

    Die Benefits sind standortabhängig unterschiedlich.