Leiter Konstruktion Spritzgusswerkzeuge (m/w/d)

  • Fürth
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir sind zuverlässig, dynamisch und technologiebegeistert. Unsere Teams sind wichtige Impulsgeber der internationalen Automobilindustrie. Wir forschen, entwickeln und produzieren an weltweit 12 Standorten. Mit mehr als 4.000 Menschen setzen wir uns mit tiefem technischen Verständnis und Innovationskraft für unsere Kunden ein. Dabei erwirtschafteten wir im letzten Geschäftsjahr über 400 Millionen Euro Umsatz.

    Für unseren Standort in Fürth suchen wir eine/n

    Leiter Konstruktion Spritzgusswerkzeuge (m/w/d)

    Sie sind mit Ihrem 3-köpfigem Team für die Konstruktion unserer anspruchsvollen Spritzgusswerkzeuge für Automotiveprodukte verantwortlich:

    • Umsetzung der Werkzeugkonzeption und Detailkonstruktion bis Werkzeugabnahme
    • Erfassen und Einarbeiten von Korrekturen und konstruktiven Optimierungen
    • Einführung neuer Standards und fachbezogene Betreuung der Werkzeuge
    • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Projektmanagement, Formenbau und Produktion
    • Fachliche und disziplinarische Führung der Konstruktionsmitarbeiter
    • Sie berichten an den Betriebsleiter Werkzeugbau

    • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Spritzgusswerkzeuge, idealerweise ergänzt durch eine Technikerausbildung (zum Beispiel Fachrichtung Metall- oder Kunststofftechnik) oder ein technisches Studium.
    • Umfassende Berufserfahrung in der Entwicklung und Konstruktion komplexer Spritzguss-Werkzeuge
    • Sehr gute Kenntnisse in der Nutzung von Konstruktionssoftware (idealerweise VISI)
    • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
    • Kurze Entscheidungswege und hohe Flexibilität
    • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten
    • offene und dynamische Atmosphäre eines erfolgreichen Familienunternehmens
    • Individuelle Personalentwicklung; Fach- oder Führungskarrieren
    • Attraktive Vergütung und umfassende Sozialleistungen
    • Individuelle Bonusvereinbarung
    • VL, betriebliche Altersvorsorge
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement und umfassende Gesundheitsförderung
    • Essensgeldzuschuss
    • Jobrad

    Wir sind zuverlässig, dynamisch und technologiebegeistert. Unsere Teams sind wichtige Impulsgeber der internationalen Automobilindustrie. Wir forschen, entwickeln und produzieren an weltweit 12 Standorten. Mit mehr als 4.000 Menschen setzen wir uns mit tiefem technischen Verständnis und Innovationskraft für unsere Kunden ein. Dabei erwirtschafteten wir im letzten Geschäftsjahr über 400 Millionen Euro Umsatz.

    Für unseren Standort in Fürth suchen wir eine/n

    Leiter Konstruktion Spritzgusswerkzeuge (m/w/d)

    Sie sind mit Ihrem 3-köpfigem Team für die Konstruktion unserer anspruchsvollen Spritzgusswerkzeuge für Automotiveprodukte verantwortlich:

    • Umsetzung der Werkzeugkonzeption und Detailkonstruktion bis Werkzeugabnahme
    • Erfassen und Einarbeiten von Korrekturen und konstruktiven Optimierungen
    • Einführung neuer Standards und fachbezogene Betreuung der Werkzeuge
    • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Projektmanagement, Formenbau und Produktion
    • Fachliche und disziplinarische Führung der Konstruktionsmitarbeiter
    • Sie berichten an den Betriebsleiter Werkzeugbau

    • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker Fachrichtung Spritzgusswerkzeuge, idealerweise ergänzt durch eine Technikerausbildung (zum Beispiel Fachrichtung Metall- oder Kunststofftechnik) oder ein technisches Studium.
    • Umfassende Berufserfahrung in der Entwicklung und Konstruktion komplexer Spritzguss-Werkzeuge
    • Sehr gute Kenntnisse in der Nutzung von Konstruktionssoftware (idealerweise VISI)
    • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
    • Kurze Entscheidungswege und hohe Flexibilität
    • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten
    • offene und dynamische Atmosphäre eines erfolgreichen Familienunternehmens
    • Individuelle Personalentwicklung; Fach- oder Führungskarrieren
    • Attraktive Vergütung und umfassende Sozialleistungen
    • Individuelle Bonusvereinbarung
    • VL, betriebliche Altersvorsorge
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement und umfassende Gesundheitsförderung
    • Essensgeldzuschuss
    • Jobrad