Leiter On-Site IT (m/w/d)

  • Roth
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.

     

    Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.

     

    Und wir suchen Sie.

    Leiter On-Site IT (m/w/d)

     

     

    Das sind Ihre Aufgaben:

    • Sie sind verantwortlich für die Leistungserbringung, Servicelevel, Fehleranalyse und Störungsbeseitigung im Verantwortungsbereich nach definierten Zielen und KPIs
    • Überwachung aller IT-Technologieoperationen (z. B. Netzwerksicherheit) und deren Evaluierung gemäß festgelegten Zielen
    • Implementierung von ggf. zentralen IT-Richtlinien und -Systemen, zur Unterstützung der Strategieumsetzung 
    • Analyse der Geschäftsanforderungen aller Abteilungen, um ihre technologischen Bedürfnisse festzulegen
    • Beschaffung effizienter und kosteneffektiver technologischer Geräte und Software in Absprache mit einzubeziehenden Fachabteilungen (z.B. Einkauf, zentrale IT)
    • Analyse der Verwendung von technologischen Geräten und Software, um die Funktionalität und Effizienz zu gewährleisten
    • Festlegung der Notwendigkeit für Upgrades, Konfigurationen oder neue Systeme und deren Berichtwesen, ggf. in Absprache mit einzubeziehenden Fachabteilungen
    • Disziplinarische Verantwortung für die on-Site-IT und Koordination von IT-Dienstleistungsunternehmen
    • Kontrolle des Budgets und Mitwirkung bei der Planung
    • Unterstützung bzw. Koordination aller IT-relevanten Themen/-Projekte am Standort (z.B. Produktion, Logistik, Qualität, Entwicklung, Technik)
    • Planung und Umsetzung von erforderlichen Schulungen zu Systemen und Anwendungen
    • Sicherstellung der IT-Sicherheit am Standort bzw. im Verantwortungsbereich

      

    Das bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
    • Nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen/vergleichbaren Funktion
    • Erfahrung in der Analyse, Einführung und Evaluierung von IT-Systemen und ihrer Spezifikationen
    • Gutes Verständnis von Computersystemen (Hardware/Software), Netzwerken, usw.
    • Erfahrung in der Kontrolle des IT-Budgets
    • Exzellente Organisations- und Führungsfähigkeiten
    • Herausragende Kommunikationsfähigkeiten

      

    Das bieten wir Ihnen:

    • Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen
    • Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Gleitzeit und teilweise Homeoffice
    • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Karriere bei LEONI
    • Sicherheit im Alter durch unsere betriebliche Altersvorsorge mit LEONI-Zuschuss
    • In unserer „Fabrik der Zukunft“ bieten wir Ihnen moderne und fortschrittliche Arbeitsplätze, an denen Sie sich motiviert und wohl fühlen

     

    Ihre nächsten Schritte? 

    Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

     

      

    LEONI Kabel GmbH

    Alexander Gräf, Human Resources Management, +49 9171 804 – 2390

     

     

    *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.

    LEONI – wir sind mehr als 90.000 Mitarbeiter* in über 30 Ländern.

     

    Wir arbeiten an zukunftsweisenden Anwendungen für die Megatrends Energieübertragung und Datenmanagement. Wir bauen innovative Kompetenzen in den Bereichen Elektronik, Sensorik, Software und Datenanalyse auf. Wir bringen die Entwicklung von e-mobility, autonomen Fahren und Vernetzung voran. Wir bieten Innovationstreibern, Kreativen und Fachexperten Raum für Gestaltung, Entwicklung und Verwirklichung, in einem Arbeitsumfeld das Vielfalt und Wissensaustausch fördert.

     

    Und wir suchen Sie.

    Leiter On-Site IT (m/w/d)

     

     

    Das sind Ihre Aufgaben:

    • Sie sind verantwortlich für die Leistungserbringung, Servicelevel, Fehleranalyse und Störungsbeseitigung im Verantwortungsbereich nach definierten Zielen und KPIs
    • Überwachung aller IT-Technologieoperationen (z. B. Netzwerksicherheit) und deren Evaluierung gemäß festgelegten Zielen
    • Implementierung von ggf. zentralen IT-Richtlinien und -Systemen, zur Unterstützung der Strategieumsetzung 
    • Analyse der Geschäftsanforderungen aller Abteilungen, um ihre technologischen Bedürfnisse festzulegen
    • Beschaffung effizienter und kosteneffektiver technologischer Geräte und Software in Absprache mit einzubeziehenden Fachabteilungen (z.B. Einkauf, zentrale IT)
    • Analyse der Verwendung von technologischen Geräten und Software, um die Funktionalität und Effizienz zu gewährleisten
    • Festlegung der Notwendigkeit für Upgrades, Konfigurationen oder neue Systeme und deren Berichtwesen, ggf. in Absprache mit einzubeziehenden Fachabteilungen
    • Disziplinarische Verantwortung für die on-Site-IT und Koordination von IT-Dienstleistungsunternehmen
    • Kontrolle des Budgets und Mitwirkung bei der Planung
    • Unterstützung bzw. Koordination aller IT-relevanten Themen/-Projekte am Standort (z.B. Produktion, Logistik, Qualität, Entwicklung, Technik)
    • Planung und Umsetzung von erforderlichen Schulungen zu Systemen und Anwendungen
    • Sicherstellung der IT-Sicherheit am Standort bzw. im Verantwortungsbereich

      

    Das bringen Sie mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
    • Nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen/vergleichbaren Funktion
    • Erfahrung in der Analyse, Einführung und Evaluierung von IT-Systemen und ihrer Spezifikationen
    • Gutes Verständnis von Computersystemen (Hardware/Software), Netzwerken, usw.
    • Erfahrung in der Kontrolle des IT-Budgets
    • Exzellente Organisations- und Führungsfähigkeiten
    • Herausragende Kommunikationsfähigkeiten

      

    Das bieten wir Ihnen:

    • Attraktive leistungsorientierte Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld in einem tarifgebundenen Unternehmen
    • Selbstbestimmtes, flexibles Arbeiten durch Gleitzeit und teilweise Homeoffice
    • Gezielte Einarbeitung und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Karriere bei LEONI
    • Sicherheit im Alter durch unsere betriebliche Altersvorsorge mit LEONI-Zuschuss
    • In unserer „Fabrik der Zukunft“ bieten wir Ihnen moderne und fortschrittliche Arbeitsplätze, an denen Sie sich motiviert und wohl fühlen

     

    Ihre nächsten Schritte? 

    Bewerben! Und zwar online. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 

     

      

    LEONI Kabel GmbH

    Alexander Gräf, Human Resources Management, +49 9171 804 – 2390

     

     

    *Es sind stets Personen aller Geschlechter gleichermaßen gemeint; zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird im Text nur die männliche Form verwendet.