Manager Commercial Offers (m/w/d) Renault Trucks Germany

    Jobbeschreibung:

    Die Volvo Group gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Sie vertritt die führenden Marken Volvo, Renault Trucks, Mack, Eicher, SDLG, Terex Trucks, Prevost, Nova Bus, UD Bus und Volvo Penta.

    Seit 1894 beliefert Renault Trucks Transportprofis mit soliden Werkzeugen auf der Basis stabiler Geschäftsbeziehungen. Die angebotenen Fahrzeuge (2,8 – 120 t) und Dienstleistungen sind für verschiedenste Transportanwendungen maßgeschneidert und senken die Betriebskosten unserer Kunden. Mit Renault Trucks gehören Sie zu einem globalen und breit aufgestellten Team. Wir arbeiten mit Leidenschaft, vertrauen einander und begrüßen den Wandel, um auch weiterhin ganz vorne dabei zu sein. Wir machen unsere Kunden zu Gewinnern.

    Für unsere Sparte Renault Trucks Nutzfahrzeuge suchen wir eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die menschlich und fachlich zu unserem Team passt und uns als

    Manager Commercial Offers (m/w/d)
    am Standort Ismaning bei München zum nächstmöglichen Zeitpunkt verstärkt.

    • Kalkulation von Preisen für unsere Renault Trucks Produkte sowie Kalkulation von Fahrzeug-Kampagnen
    • Gestaltung des Pricing Processes unter Beachtung interner finanzieller Vorgaben und externer Marktbedingungen
    • Steuerung des Pricing Processes mit allen Stakeholdern: Business Control, New Trucks, Used Trucks und Leasinggesellschaften
    • Erstellung und Aktualisierung von verkaufsunterstützenden Materialien wie Kampagnen-Leitfäden, Produktblättern, Angebotsvorlagen in Abstimmung mit den Fachabteilungen sowie systemseitige Umsetzung
    • Ansprechpartner für das Retail-Netzwerk: Konstruktive und verbindliche Betreuung unserer Händler bei Preisanfragen unter Wahrung der Unternehmensziele
    • Prüfung und Administration von Verkaufssystemen hinsichtlich Preisen, Rabattsätzen und Kampagnen-Supports
    • Erstellung von Reportings für Kampagnen sowie Analyse von Preisentwicklungen
    • Pflege unseres Trucks Portals
    • Koordination von manuellen Rückstellungen und Rabatten bei Kampagnen und Key Account Geschäften in Zusammenarbeit mit Business Control und der Logistik
    • Schnittstelle zwischen den Produktionswerken und den deutschen Verkaufsteams hinsichtlich der Preisgestaltung

    • Abgeschlossenes Universitätsstudium oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im B2B-Umfeld
    • Fähigkeit, in sehr kurzer Zeit ein weitreichendes Verständnis für die Renault Trucks Vertriebsorganisation und des Geschäftsmodells (Wholesale / Retail business) aufzubauen
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten: Sie tuen sich leicht im Umgang mit großen Datenmengen
    • Fundierte MS-Office Kenntnisse, insbesondere PowerPoint und Excel
    • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Belastbarkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift
    • Engagierte Persönlichkeit, kommunikationsstark mit selbständiger Arbeitsweise
    • unternehmerisches Denken mit Kundenfokus zeichnet sie aus
    • Freude am Arbeiten in multikulturellen, cross-funktionalen Teams
    • Sie ergreifen gerne Initiative und treiben Veränderungen voran

    Die Volvo Group gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Sie vertritt die führenden Marken Volvo, Renault Trucks, Mack, Eicher, SDLG, Terex Trucks, Prevost, Nova Bus, UD Bus und Volvo Penta.

    Seit 1894 beliefert Renault Trucks Transportprofis mit soliden Werkzeugen auf der Basis stabiler Geschäftsbeziehungen. Die angebotenen Fahrzeuge (2,8 – 120 t) und Dienstleistungen sind für verschiedenste Transportanwendungen maßgeschneidert und senken die Betriebskosten unserer Kunden. Mit Renault Trucks gehören Sie zu einem globalen und breit aufgestellten Team. Wir arbeiten mit Leidenschaft, vertrauen einander und begrüßen den Wandel, um auch weiterhin ganz vorne dabei zu sein. Wir machen unsere Kunden zu Gewinnern.

    Für unsere Sparte Renault Trucks Nutzfahrzeuge suchen wir eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die menschlich und fachlich zu unserem Team passt und uns als

    Manager Commercial Offers (m/w/d)
    am Standort Ismaning bei München zum nächstmöglichen Zeitpunkt verstärkt.

    • Kalkulation von Preisen für unsere Renault Trucks Produkte sowie Kalkulation von Fahrzeug-Kampagnen
    • Gestaltung des Pricing Processes unter Beachtung interner finanzieller Vorgaben und externer Marktbedingungen
    • Steuerung des Pricing Processes mit allen Stakeholdern: Business Control, New Trucks, Used Trucks und Leasinggesellschaften
    • Erstellung und Aktualisierung von verkaufsunterstützenden Materialien wie Kampagnen-Leitfäden, Produktblättern, Angebotsvorlagen in Abstimmung mit den Fachabteilungen sowie systemseitige Umsetzung
    • Ansprechpartner für das Retail-Netzwerk: Konstruktive und verbindliche Betreuung unserer Händler bei Preisanfragen unter Wahrung der Unternehmensziele
    • Prüfung und Administration von Verkaufssystemen hinsichtlich Preisen, Rabattsätzen und Kampagnen-Supports
    • Erstellung von Reportings für Kampagnen sowie Analyse von Preisentwicklungen
    • Pflege unseres Trucks Portals
    • Koordination von manuellen Rückstellungen und Rabatten bei Kampagnen und Key Account Geschäften in Zusammenarbeit mit Business Control und der Logistik
    • Schnittstelle zwischen den Produktionswerken und den deutschen Verkaufsteams hinsichtlich der Preisgestaltung

    • Abgeschlossenes Universitätsstudium oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im B2B-Umfeld
    • Fähigkeit, in sehr kurzer Zeit ein weitreichendes Verständnis für die Renault Trucks Vertriebsorganisation und des Geschäftsmodells (Wholesale / Retail business) aufzubauen
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten: Sie tuen sich leicht im Umgang mit großen Datenmengen
    • Fundierte MS-Office Kenntnisse, insbesondere PowerPoint und Excel
    • Hohes Maß an Teamfähigkeit und Belastbarkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift
    • Engagierte Persönlichkeit, kommunikationsstark mit selbständiger Arbeitsweise
    • unternehmerisches Denken mit Kundenfokus zeichnet sie aus
    • Freude am Arbeiten in multikulturellen, cross-funktionalen Teams
    • Sie ergreifen gerne Initiative und treiben Veränderungen voran