Manager Mechatronic Connection & Enclosure (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir einen

    Manager Mechatronic Connection & Enclosure (m/w/d)

    • Führung und Motivation der unterstellten Mitarbeiter
    • Koordination und Überprüfung der Arbeiten innerhalb des Teams sowie Sicherstellung effizienter Arbeitsabläufe
    • Entwicklung sicherheitsrelevanter Mechatronikkonzepte unter Berücksichtigung von Kundenanforderungen und gesetzlichen Vorgaben
    • Freigabe und Serienbetreuung der Aufbau- und Verbindungstechnik für mechatronische Module
    • Technische/Kommerzielle Bewertung und Betreuung von Designkonzepten für Nutzfahrzeuge (Bremssteuerung, HAD / ADAS, E-Mobility)
    • Definition des Produktaufbaus und der Fertigungsschritte in Zusammenarbeit mit den Produktionswerken
    • Koordination von Entwicklungsmaßnahmen und Serienanläufen bei Lieferanten

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
    • Umfangreiche Berufserfahrung im Bereich elektromechanischer Konstruktion
    • Mindestens drei Jahre Erfahrung in einer fachlichen Führungsposition
    • Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949 und in der funktionalen Sicherheit
    • Hoher Qualitätsanspruch, Durchsetzungsvermögen und hohe soziale Kompetenzen
    • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Hohe Eigenmotivation, Belastbarkeit, Flexibilität und Koordinationstalent
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.

    …WERDEN WAHR. DARAN ARBEITEN WIR JEDEN TAG.
    VIELLEICHT BALD MIT IHNEN!

    Knorr-Bremse ist Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter sicherheitskritischer Subsysteme für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Produkte von Knorr-Bremse leisten weltweit einen maßgeblichen Beitrag zu mehr Sicherheit und Energieeffizienz auf Schienen und Straßen.

    Für die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH am Standort Schwieberdingen suchen wir einen

    Manager Mechatronic Connection & Enclosure (m/w/d)

    • Führung und Motivation der unterstellten Mitarbeiter
    • Koordination und Überprüfung der Arbeiten innerhalb des Teams sowie Sicherstellung effizienter Arbeitsabläufe
    • Entwicklung sicherheitsrelevanter Mechatronikkonzepte unter Berücksichtigung von Kundenanforderungen und gesetzlichen Vorgaben
    • Freigabe und Serienbetreuung der Aufbau- und Verbindungstechnik für mechatronische Module
    • Technische/Kommerzielle Bewertung und Betreuung von Designkonzepten für Nutzfahrzeuge (Bremssteuerung, HAD / ADAS, E-Mobility)
    • Definition des Produktaufbaus und der Fertigungsschritte in Zusammenarbeit mit den Produktionswerken
    • Koordination von Entwicklungsmaßnahmen und Serienanläufen bei Lieferanten

    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
    • Umfangreiche Berufserfahrung im Bereich elektromechanischer Konstruktion
    • Mindestens drei Jahre Erfahrung in einer fachlichen Führungsposition
    • Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949 und in der funktionalen Sicherheit
    • Hoher Qualitätsanspruch, Durchsetzungsvermögen und hohe soziale Kompetenzen
    • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Hohe Eigenmotivation, Belastbarkeit, Flexibilität und Koordinationstalent
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Reisebereitschaft

    Durch technologische Exzellenz, nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung treiben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 100 Standorten in 30 Ländern den Fortschritt voran. Wir möchten ein attraktiver Arbeitgeber sein: mit sicheren Arbeitsplätzen, herausfordernden Aufgaben sowie Angeboten zur persönlichen und beruflichen Entfaltung. Grundlage hierfür ist eine Unternehmenskultur, die von Vielfalt und Chancengleichheit, Wertschätzung und Transparenz geprägt ist. Unser Personalmanagement ist auf diese Ziele ausgerichtet.