Materialdisponent (m/w/d)

  • Speyer
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision ‚Leadership in Filtration‘.

    Ihre Herausforderung:

    • Durchführung der Bestellungen und Erstellen von Lieferplänen in SAP R / 3 gemäß der Dispositionsanforderungen
    • Systematische Verfolgung von Lieferterminen und Koordination mit globalen Lieferanten, zur Vermeidung von Lieferverzögerungen
    • Koordination und Überwachung von Lohnbearbeitungsprozessen und Konsignationslagern
    • Abstimmung von Nacharbeiten mit den Lieferanten
    • Erstellung von Analysen, wie z. B. Lieferantenbewertungen (z.B. Mengen und Termintreue)
    • Definition und Pflege aller relevanten Beschaffungsstammdaten in SAP
    • Verantwortung für die Bestandsverwaltung

    Ihr Profil

    • Ausbildung: Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung
    • Berufliche Erfahrung: Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Materialplanung
    • Fachkompetenz:
      • Gute Kenntnisse in SAP MM
      • Gute MS Office Kenntnisse, insbesondere MS Excel
    • Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Persönlichkeit:
      • Eigenständiger und proaktiver Arbeitsstil
      • Teamorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
      • Analytisches und strukturiertes Denkvermögen

    Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision ‚Leadership in Filtration‘.

    Ihre Herausforderung:

    • Durchführung der Bestellungen und Erstellen von Lieferplänen in SAP R / 3 gemäß der Dispositionsanforderungen
    • Systematische Verfolgung von Lieferterminen und Koordination mit globalen Lieferanten, zur Vermeidung von Lieferverzögerungen
    • Koordination und Überwachung von Lohnbearbeitungsprozessen und Konsignationslagern
    • Abstimmung von Nacharbeiten mit den Lieferanten
    • Erstellung von Analysen, wie z. B. Lieferantenbewertungen (z.B. Mengen und Termintreue)
    • Definition und Pflege aller relevanten Beschaffungsstammdaten in SAP
    • Verantwortung für die Bestandsverwaltung

    Ihr Profil

    • Ausbildung: Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung
    • Berufliche Erfahrung: Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Materialplanung
    • Fachkompetenz:
      • Gute Kenntnisse in SAP MM
      • Gute MS Office Kenntnisse, insbesondere MS Excel
    • Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Persönlichkeit:
      • Eigenständiger und proaktiver Arbeitsstil
      • Teamorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
      • Analytisches und strukturiertes Denkvermögen