Materialprozess-Manager (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen.

    Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können.

    Materialprozess-Manager (m/w/d)

    • Ihre Aufgabe ist die ganzheitliche Optimierung des Materialmanagements innerhalb der gesamten Lürssen Defence Organisation, beginnend mit der Schnittstelle zur Konstruktion und Beschaffung, über die Disposition und Lagerung der Materialien bis zur Bordmontage.
    • Bei der Optimierung der Materialmanagement-Prozesse nutzen Sie Ihre langjährige Logistikkompetenz unter Einbeziehung der relevanten Leistungsträger und Multiplikatoren der Standorte Lemwerder, Hamburg und Wolgast.
    • Neben der Gestaltung ist die nachhaltige Umsetzung der Prozesse Ihre Aufgabe, dazu gehören die Etablierung  sowie die Befähigung der Verantwortlichen an den Standorten.
    • Sie berichten an die Bereichsleitung Manufacturing Engineering.
    • Perspektivisch übernehmen Sie die standortübergreifende Verantwortung für das Materialmanagement.

    • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder in einer Ingenieurswissenschaft (Master, Dipl.-Wirt.-Inf., Dipl.-Wirt.-Ing., Dipl.-Ing.)
    • Vorzugsweise mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in logistischen Bereichen einer Einzelfertigung
    • Prozessverständnis, Abstraktionsvermögen, Blick fürs Detail, Neugierde, Selbständigkeit und eine ganzheitliche Sichtweise
    • Eine kreative Teamplayer-Persönlichkeit, die mit ihrer Gestaltungsfähigkeit und ihrer Kommunikationsstärke überzeugt und sich schnell neues Wissen aneignen kann

    Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

    Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen.

    Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können.

    Materialprozess-Manager (m/w/d)

    • Ihre Aufgabe ist die ganzheitliche Optimierung des Materialmanagements innerhalb der gesamten Lürssen Defence Organisation, beginnend mit der Schnittstelle zur Konstruktion und Beschaffung, über die Disposition und Lagerung der Materialien bis zur Bordmontage.
    • Bei der Optimierung der Materialmanagement-Prozesse nutzen Sie Ihre langjährige Logistikkompetenz unter Einbeziehung der relevanten Leistungsträger und Multiplikatoren der Standorte Lemwerder, Hamburg und Wolgast.
    • Neben der Gestaltung ist die nachhaltige Umsetzung der Prozesse Ihre Aufgabe, dazu gehören die Etablierung  sowie die Befähigung der Verantwortlichen an den Standorten.
    • Sie berichten an die Bereichsleitung Manufacturing Engineering.
    • Perspektivisch übernehmen Sie die standortübergreifende Verantwortung für das Materialmanagement.

    • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder in einer Ingenieurswissenschaft (Master, Dipl.-Wirt.-Inf., Dipl.-Wirt.-Ing., Dipl.-Ing.)
    • Vorzugsweise mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in logistischen Bereichen einer Einzelfertigung
    • Prozessverständnis, Abstraktionsvermögen, Blick fürs Detail, Neugierde, Selbständigkeit und eine ganzheitliche Sichtweise
    • Eine kreative Teamplayer-Persönlichkeit, die mit ihrer Gestaltungsfähigkeit und ihrer Kommunikationsstärke überzeugt und sich schnell neues Wissen aneignen kann

    Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.