Media Relations Manager (m/w/divers)

  • Hannover
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Das Geschäftsfeld Tires bietet die richtigen Reifen für eine breite Palette von Anwendungen – von Pkw über Lkw, Busse und Spezialfahrzeuge bis hin zu Fahrrädern und Motorrädern. Dienstleistungen für den Handel und für das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und ökologisch effizienten Mobilität beizutragen.

    • Als Media Relations Manager (m/w/divers) sind Sie persönlicher Kontakt für Journalisten (m/w/divers) in der Region Europa, Nahost und Afrika (einschl. Print, Online, TV, Radio)
    • Sie fungieren als Pressesprecher (m/w/divers) für Medienanfragen zu Continental Reifen (Pkw- und Lkw-/Busreifen)
    • Sie entwickeln und optimieren die Media Relations von Continental Reifen entsprechend der regionalen Strategie
    • Sie tragen zur positiven Berichterstattung in der internationalen Fachpresse sowie anderen relevanten Medienkanälen bei
    • Sie wirken an der Erstellung eines jährlichen Media Relations Plans mit
    • Sie recherchieren, verfassen und redigieren Pressemitteilungen, Stellungnahmen, Q&As, Pressemappen, Präsentationen, Interviews sowie Texte anderer Art
    • In Zusammenarbeit mit Dienstleistern erstellen Sie Bild- und Filmmaterial sowie Infografiken
    • Sie steuern das regionale Issues Management und wirken bei der Krisenkommunikation mit
    • Sie arbeiten an der Vorbereitung und Durchführung internationaler Medien-Events mit
    • Aufbau sowie inhaltliche Betreuung von Social-Media-Profilen
    • Sie fungieren als koordinierende Schnittstelle zu den Kollegen (m/w/divers) in Hannover sowie zu unseren diversen Marktorganisationen, identifizieren Möglichkeiten zur Prozessoptimierung und treiben deren Umsetzung voran
    • Sie fördern interne Sichtbarkeit und Transparenz; Sie koordinieren die Medienbeobachtung und Medienresonanzanalyse der Abteilung und entwickeln sich stetig weiter
    • Sie stoßen Initiativen an und beantworten Medienanfragen in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Kollegen (m/w/divers) in unserer Konzernzentrale in Hannover, in unseren Länderorganisationen sowie mit Kollegen (m/w/divers) aus anderen Continental Geschäftsfeldern
    • Sie bringen die Bereitschaft mit, stetig dazuzulernen und neue Technologien und Tools zu nutzen

    • Akademischer Abschluss im Bereich Media Relations, Kommunikation, Journalismus oder vergleichbare Studiengänge
    • Mehrjährige Berufserfahrung als Media Relations Manager (m/w/divers), Pressereferent (m/w/divers) oder Journalist (m/w/divers), idealerweise mit Hintergrund in der Automobilindustrie
    • Erfahrung im Aufbau und der inhaltlichen Betreuung von Social-Media-Profilen
    • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Influencern
    • Erfahrung in der Arbeit in internationalen Teams
    • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Analytisches Denken und eine aufgeschlossene Mentalität

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

    Das Geschäftsfeld Tires bietet die richtigen Reifen für eine breite Palette von Anwendungen – von Pkw über Lkw, Busse und Spezialfahrzeuge bis hin zu Fahrrädern und Motorrädern. Dienstleistungen für den Handel und für das Flottenmanagement sowie digitale Reifenüberwachungs- und -managementsysteme bilden weitere Schwerpunkte. Ziel ist es, zur sicheren, wirtschaftlichen und ökologisch effizienten Mobilität beizutragen.

    • Als Media Relations Manager (m/w/divers) sind Sie persönlicher Kontakt für Journalisten (m/w/divers) in der Region Europa, Nahost und Afrika (einschl. Print, Online, TV, Radio)
    • Sie fungieren als Pressesprecher (m/w/divers) für Medienanfragen zu Continental Reifen (Pkw- und Lkw-/Busreifen)
    • Sie entwickeln und optimieren die Media Relations von Continental Reifen entsprechend der regionalen Strategie
    • Sie tragen zur positiven Berichterstattung in der internationalen Fachpresse sowie anderen relevanten Medienkanälen bei
    • Sie wirken an der Erstellung eines jährlichen Media Relations Plans mit
    • Sie recherchieren, verfassen und redigieren Pressemitteilungen, Stellungnahmen, Q&As, Pressemappen, Präsentationen, Interviews sowie Texte anderer Art
    • In Zusammenarbeit mit Dienstleistern erstellen Sie Bild- und Filmmaterial sowie Infografiken
    • Sie steuern das regionale Issues Management und wirken bei der Krisenkommunikation mit
    • Sie arbeiten an der Vorbereitung und Durchführung internationaler Medien-Events mit
    • Aufbau sowie inhaltliche Betreuung von Social-Media-Profilen
    • Sie fungieren als koordinierende Schnittstelle zu den Kollegen (m/w/divers) in Hannover sowie zu unseren diversen Marktorganisationen, identifizieren Möglichkeiten zur Prozessoptimierung und treiben deren Umsetzung voran
    • Sie fördern interne Sichtbarkeit und Transparenz; Sie koordinieren die Medienbeobachtung und Medienresonanzanalyse der Abteilung und entwickeln sich stetig weiter
    • Sie stoßen Initiativen an und beantworten Medienanfragen in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Kollegen (m/w/divers) in unserer Konzernzentrale in Hannover, in unseren Länderorganisationen sowie mit Kollegen (m/w/divers) aus anderen Continental Geschäftsfeldern
    • Sie bringen die Bereitschaft mit, stetig dazuzulernen und neue Technologien und Tools zu nutzen

    • Akademischer Abschluss im Bereich Media Relations, Kommunikation, Journalismus oder vergleichbare Studiengänge
    • Mehrjährige Berufserfahrung als Media Relations Manager (m/w/divers), Pressereferent (m/w/divers) oder Journalist (m/w/divers), idealerweise mit Hintergrund in der Automobilindustrie
    • Erfahrung im Aufbau und der inhaltlichen Betreuung von Social-Media-Profilen
    • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Influencern
    • Erfahrung in der Arbeit in internationalen Teams
    • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Analytisches Denken und eine aufgeschlossene Mentalität

    Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.