Metallograf im Werkstoffprüflabor (m/w/d)

  • Berlin
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert.

    Du interessierst Dich für die Zukunft und damit verbunden auch für das Thema Nachhaltigkeit? Du möchtest genau in diesem Bereich beruflich durchstarten und die Welt innovativ und effizient vorantreiben? Wenn Du erfahrener Metallograf im Werkstoffprüflabor (m/w/d) bist und ein entscheidender Faktor bei der Entstehung der Antriebssysteme sein möchtest, dann haben wir genau das Richtige für DICH! Unser Kunde, ein internationales Unternehmen der Automobil- und Solarindustrie sucht Dich im Rahmen einer direkten Personalvermittlung im Raum Berlin. Deine Benefits: – Attraktives Gehaltspaket inklusive Aktienpaket – 30 Tage Erholungsurlaub – Betriebliche Altersvorsorge – Unterstützung bei berufsbedingtem Umzug

    • Du bearbeitest branchenübergreifende Kundenprojekte auf dem Gebiet der Werkstoff- und Schadensanalysen
    • Du führst (Präzisions-) Trennarbeiten und Laborversuche durch
    • Du bereitest metallographische Proben vor
    • Du überwachst die Werkstoffprüf- und Probenpräparationssysteme
    • Du führst lichtmikroskopische Untersuchungen durch und bewertest die Mikrostrukturen
    • Du unterstützt rasterelektronenmikroskopische Untersuchungen mit dem Laborteam
    • Du bewertest Untersuchungsergebnisse und erstellst Protokolle und Untersuchungsberichte
    • Du unterstützt das Qualitätsmanagement bei Laborarbeiten

    • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Werkstoffprüfer*in, Metallograph*in oder Techniker*in einem werkstofftechnischen Bereich
    • Du verfügst über gute Kenntnisse im Bereich der Mikrostrukturbewertung von Aluminium und Stahl
    • Du besitzt ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen und hast ein offenes und kommunikatives Auftreten
    • Du besitzt die Fähigkeit, Abweichungen frühzeitig zu identifizieren und eigenständig adäquate Lösungswege zu erarbeiten
    • Du bringst eine Hands-On-Mentalität mit sowie die Bereitschaft zur Schichtarbeit (voraussichtlich Kontinuierliches Wechselschichtmodell, 6 Tage Woche)
    • Du hast eine sorgfältige, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise und arbeitest gerne im Team
    • Du bringst gute Deutschkenntnisse mit

    Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert.

    Du interessierst Dich für die Zukunft und damit verbunden auch für das Thema Nachhaltigkeit? Du möchtest genau in diesem Bereich beruflich durchstarten und die Welt innovativ und effizient vorantreiben? Wenn Du erfahrener Metallograf im Werkstoffprüflabor (m/w/d) bist und ein entscheidender Faktor bei der Entstehung der Antriebssysteme sein möchtest, dann haben wir genau das Richtige für DICH! Unser Kunde, ein internationales Unternehmen der Automobil- und Solarindustrie sucht Dich im Rahmen einer direkten Personalvermittlung im Raum Berlin. Deine Benefits: – Attraktives Gehaltspaket inklusive Aktienpaket – 30 Tage Erholungsurlaub – Betriebliche Altersvorsorge – Unterstützung bei berufsbedingtem Umzug

    • Du bearbeitest branchenübergreifende Kundenprojekte auf dem Gebiet der Werkstoff- und Schadensanalysen
    • Du führst (Präzisions-) Trennarbeiten und Laborversuche durch
    • Du bereitest metallographische Proben vor
    • Du überwachst die Werkstoffprüf- und Probenpräparationssysteme
    • Du führst lichtmikroskopische Untersuchungen durch und bewertest die Mikrostrukturen
    • Du unterstützt rasterelektronenmikroskopische Untersuchungen mit dem Laborteam
    • Du bewertest Untersuchungsergebnisse und erstellst Protokolle und Untersuchungsberichte
    • Du unterstützt das Qualitätsmanagement bei Laborarbeiten

    • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Werkstoffprüfer*in, Metallograph*in oder Techniker*in einem werkstofftechnischen Bereich
    • Du verfügst über gute Kenntnisse im Bereich der Mikrostrukturbewertung von Aluminium und Stahl
    • Du besitzt ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen und hast ein offenes und kommunikatives Auftreten
    • Du besitzt die Fähigkeit, Abweichungen frühzeitig zu identifizieren und eigenständig adäquate Lösungswege zu erarbeiten
    • Du bringst eine Hands-On-Mentalität mit sowie die Bereitschaft zur Schichtarbeit (voraussichtlich Kontinuierliches Wechselschichtmodell, 6 Tage Woche)
    • Du hast eine sorgfältige, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise und arbeitest gerne im Team
    • Du bringst gute Deutschkenntnisse mit