Mitarbeiter Backoffice (m/w/d)

  • Greifswald
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Bei einem der welt­größten Her­steller von Segel- und Motor­yachten, einem Unter­nehmen, das modernste Technik und tradi­tio­nellen Yacht­bau kombi­niert.

    Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Greifswald suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt in Voll­zeit einen

    Mitarbeiter Backoffice (m/w/d)

    Unser Backoffice Team ist für die interne Auf­trags­bearbei­tung verant­wortlich. Sie legen den Grund­stein für reibungs­lose Produk­tions­abläufe und zufriedene Händler und Kunden.

    • Auftrags­betreu­ung für unsere Yachten von der Bestellung bis zur Aus­lieferung in enger Zusammen­arbeit mit dem welt­weiten Händler­netzwerk und den internen Ansprech­partnern
    • Erstellung und Ver­arbeitung aller erforder­lichen Schiffs­papiere
    • Erstellung von Auftrags­bestäti­gungen, Rech­nungen und Gut­schriften
    • Über­wachung von Zahlungen, Auftrags­frei­gaben und Ver­ladungen
    • Binde­glied zwischen Sales Manager, Händler und Produktion
    • Koordi­nation von End­abnahmen mit der Produk­tion und dem Qualitäts­management
    • Stamm­daten­pflege (Pflege der Verkaufs­preise, Ein­arbeitung von Aktuali­sierungen und Änderungen)
    • Termin­absprachen und -überwachung
    • Statistik­erstellung

    • Sie haben eine erfolg­reich abge­schlossene kauf­männische Aus­bildung absol­viert und ver­binden diese mit tech­nischem Ver­ständnis
    • Sie ver­fügen über anwendungs­bereite Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
    • Sie haben Spaß an Ihrer Arbeit, Sie arbeiten selbst­ständig, struk­turiert, eigen­verant­wortlich und team­orientiert
    • Vorteil­haft wären Erfah­rungen im Umgang mit einem ERP-System, zum Beispiel ProALPHA
    • Idealer­weise haben Sie bereits eine Affinität zum Wasser­sport

    • Heraus­fordernde, verant­wortungs­volle Auf­gaben mit Perspektive
    • Auf persön­liche Belange zuge­schnittene Weiter­bildungs­möglich­keiten
    • Kollegiales Betriebs­klima mit kurzen Ent­scheidungs­wegen und klaren Strukturen
    • Nutzung unserer firmen­eigenen Yacht
    • Verein­barkeit von Beruf und Familie
    • Kostenlose Firmen­parkplätze und Kantinen­versorgung

    Bei einem der welt­größten Her­steller von Segel- und Motor­yachten, einem Unter­nehmen, das modernste Technik und tradi­tio­nellen Yacht­bau kombi­niert.

    Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Greifswald suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt in Voll­zeit einen

    Mitarbeiter Backoffice (m/w/d)

    Unser Backoffice Team ist für die interne Auf­trags­bearbei­tung verant­wortlich. Sie legen den Grund­stein für reibungs­lose Produk­tions­abläufe und zufriedene Händler und Kunden.

    • Auftrags­betreu­ung für unsere Yachten von der Bestellung bis zur Aus­lieferung in enger Zusammen­arbeit mit dem welt­weiten Händler­netzwerk und den internen Ansprech­partnern
    • Erstellung und Ver­arbeitung aller erforder­lichen Schiffs­papiere
    • Erstellung von Auftrags­bestäti­gungen, Rech­nungen und Gut­schriften
    • Über­wachung von Zahlungen, Auftrags­frei­gaben und Ver­ladungen
    • Binde­glied zwischen Sales Manager, Händler und Produktion
    • Koordi­nation von End­abnahmen mit der Produk­tion und dem Qualitäts­management
    • Stamm­daten­pflege (Pflege der Verkaufs­preise, Ein­arbeitung von Aktuali­sierungen und Änderungen)
    • Termin­absprachen und -überwachung
    • Statistik­erstellung

    • Sie haben eine erfolg­reich abge­schlossene kauf­männische Aus­bildung absol­viert und ver­binden diese mit tech­nischem Ver­ständnis
    • Sie ver­fügen über anwendungs­bereite Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
    • Sie haben Spaß an Ihrer Arbeit, Sie arbeiten selbst­ständig, struk­turiert, eigen­verant­wortlich und team­orientiert
    • Vorteil­haft wären Erfah­rungen im Umgang mit einem ERP-System, zum Beispiel ProALPHA
    • Idealer­weise haben Sie bereits eine Affinität zum Wasser­sport

    • Heraus­fordernde, verant­wortungs­volle Auf­gaben mit Perspektive
    • Auf persön­liche Belange zuge­schnittene Weiter­bildungs­möglich­keiten
    • Kollegiales Betriebs­klima mit kurzen Ent­scheidungs­wegen und klaren Strukturen
    • Nutzung unserer firmen­eigenen Yacht
    • Verein­barkeit von Beruf und Familie
    • Kostenlose Firmen­parkplätze und Kantinen­versorgung