Mitarbeiter/in Qualitätsplanung (m/w/d)

  • Dresden
  • Eingestellt: 14. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 14. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Präzisionsteile Dresden ist ein mittelständisches Unternehmen in Dresden mit derzeit ca. 140 Mitarbeitern. Unser Schwerpunkt liegt in der Fertigung von hochpräzisen Drehteilen vorwiegend für die Automobilindustrie. Mehrspindel-Drehautomaten bilden einen Schwerpunkt unserer Fertigungstechnik. Auch Langdreher und Gegenspindel-Drehmaschinen kommen in unserem Produktionsumfeld zum Einsatz. Neben der Drehbearbeitung werden weitere, teilweise automatisierte Fertigungsprozesse wie Kaltumformen, Fräsen, Schleifen oder Kerben genutzt.

    Zur weiteren Entwicklung unseres dynamischen Unternehmens suchen wir Sie ab sofort als

    Mitarbeiter/in Qualitätsplanung (m/w/d)

    • Sicherstellung und Verbesserung der System-, Prozess-, Produkt- und Lieferantenqualität
    • Qualitäts- und Prüfplanung im Produktrealisierungsprozess inklusive Serienbetreuung
    • Auslegung und Beschaffung von geeigneten Prüfmitteln und –anlagen
    • Koordination und Auswertung von Messsystem- und Prozessfähigkeitsuntersuchungen
    • Planung und Koordination der Bemusterungen und Re-Qualifikationen
    • Ausbau der Methodenkompetenz und der internen Qualitätsstandards im Unternehmen
    • Betreuung der Kunden, Lieferanten und Fachbereiche in allen Qualitätsbelangen zu den Produkten im eigenen Verantwortungsbereich inkl. Bearbeitung von Kunden- und Lieferanten-Reklamationen
    • Prozessverantwortung für das Thema Statistische Prozesskontrolle in den Fertigungsbereichen
    • Initiieren und Vorantreiben von Verbesserungen an Prozessen und Produkten
    • Moderation von FMEA- und 8D-Teams sowie Qualitätsregelkreisen inkl. der Überwachung der Wirksamkeit der getroffenen Maßnahmen.

    • Sie sind Qualitätstechniker/in oder Qualitätsingenieur/in mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie oder Berufseinsteiger/in mit Lust auf ein spannendes, herausforderndes Tätigkeitsfeld
    • Sie verfügen über Kenntnisse im Qualitätsmanagement sowie IATF 16949, ISO 9001, APQP, FMEA, MSA, PPAP, SPC, 8D und Messtechnik.
    • Sie beherrschen sicher die gängigen Office-Anwendungen, erweiterte Excel-Kenntnisse und der sichere Umgang mit Babtec sind wünschenswert.
    • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen in Technologien der Metallbearbeitung.
    • Sie überzeugen durch Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität, souveränes, aber kollegiales Auftreten, Durchsetzungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit.
    • Sichere deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

    • Mitarbeit in einem dynamischen und erfolgreichen Unternehmen
    • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsfreiräumen
    • Eine leistungsgereichte Vergütung, fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld
    • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
    • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, Jobticket, Job-Rad, Getränkeversorgung u.v.m.

    Präzisionsteile Dresden ist ein mittelständisches Unternehmen in Dresden mit derzeit ca. 140 Mitarbeitern. Unser Schwerpunkt liegt in der Fertigung von hochpräzisen Drehteilen vorwiegend für die Automobilindustrie. Mehrspindel-Drehautomaten bilden einen Schwerpunkt unserer Fertigungstechnik. Auch Langdreher und Gegenspindel-Drehmaschinen kommen in unserem Produktionsumfeld zum Einsatz. Neben der Drehbearbeitung werden weitere, teilweise automatisierte Fertigungsprozesse wie Kaltumformen, Fräsen, Schleifen oder Kerben genutzt.

    Zur weiteren Entwicklung unseres dynamischen Unternehmens suchen wir Sie ab sofort als

    Mitarbeiter/in Qualitätsplanung (m/w/d)

    • Sicherstellung und Verbesserung der System-, Prozess-, Produkt- und Lieferantenqualität
    • Qualitäts- und Prüfplanung im Produktrealisierungsprozess inklusive Serienbetreuung
    • Auslegung und Beschaffung von geeigneten Prüfmitteln und –anlagen
    • Koordination und Auswertung von Messsystem- und Prozessfähigkeitsuntersuchungen
    • Planung und Koordination der Bemusterungen und Re-Qualifikationen
    • Ausbau der Methodenkompetenz und der internen Qualitätsstandards im Unternehmen
    • Betreuung der Kunden, Lieferanten und Fachbereiche in allen Qualitätsbelangen zu den Produkten im eigenen Verantwortungsbereich inkl. Bearbeitung von Kunden- und Lieferanten-Reklamationen
    • Prozessverantwortung für das Thema Statistische Prozesskontrolle in den Fertigungsbereichen
    • Initiieren und Vorantreiben von Verbesserungen an Prozessen und Produkten
    • Moderation von FMEA- und 8D-Teams sowie Qualitätsregelkreisen inkl. der Überwachung der Wirksamkeit der getroffenen Maßnahmen.

    • Sie sind Qualitätstechniker/in oder Qualitätsingenieur/in mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie oder Berufseinsteiger/in mit Lust auf ein spannendes, herausforderndes Tätigkeitsfeld
    • Sie verfügen über Kenntnisse im Qualitätsmanagement sowie IATF 16949, ISO 9001, APQP, FMEA, MSA, PPAP, SPC, 8D und Messtechnik.
    • Sie beherrschen sicher die gängigen Office-Anwendungen, erweiterte Excel-Kenntnisse und der sichere Umgang mit Babtec sind wünschenswert.
    • Sie verfügen idealerweise über Erfahrungen in Technologien der Metallbearbeitung.
    • Sie überzeugen durch Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität, souveränes, aber kollegiales Auftreten, Durchsetzungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit.
    • Sichere deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

    • Mitarbeit in einem dynamischen und erfolgreichen Unternehmen
    • Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsfreiräumen
    • Eine leistungsgereichte Vergütung, fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld
    • Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
    • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, Jobticket, Job-Rad, Getränkeversorgung u.v.m.