Mitarbeiter Reklamationsmanagement (m/w/d)

  • Erkrath
  • Eingestellt: 15. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 15. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Wenn Licht in modernen Schaltern und Steckdosen für Orientierung sorgt; wenn die Ambientebeleuchtung im Inneren des Audi Q2 eine ganz besondere Atmosphäre schafft und wenn ein Ring aus farbigem Licht hilft, die innovative Sprudelfunktion einer Küchenarmatur von Grohe intuitiv zu bedienen – dann sind Lichtlösungen von MENTOR am Werk. Die Produktverantwortlichen vieler großer Marken und Hidden Champions auf der ganzen Welt vertrauen unserem Know-how, wenn sie nützlichere, schönere und individuellere Produkte realisieren und mit Hilfe von Licht funktionalen, ästhetischen und emotionalen Mehrwert schaffen. Auf technisch höchstem Niveau und mit großer Leidenschaft entwickeln und produzieren mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Familienunternehmen LED-basierte Lichtsysteme für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten und andere mechanische, elektronische und optoelektronische Bauelemente aus dem HMI-Bereich.

    Für unsere Unternehmenszentrale am Standort Erkrath suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

    Mitarbeiter Reklamationsmanagement (m/w/d)

    • Bearbeitung von Lieferanten- und Kundenreklamationen sowie internen Reklamationen
    • Erstellung und Verfolgung von 8D/4D Reports
    • Durchführung und fachgerechter Abschluss von technischen Reklamationsgesprächen mit Kunden und Lieferanten
    • Einsteuern von Analysen
    • Messung und Kontrollen von Bauteilen sowie Verfolgung von Terminen
    • Einleitung, Definition und Überwachung von Abstellmaßnahmen
    • Überwachung von Kunststoffspritzgieß-, elektronischen und mechanischen Prozessen
    • Mitwirken bei der Erstellung von FMEAs / FMEA Moderation

    • Abgeschlossene technische Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Qualitätswesen
    • Gutes technisches Verständnis, auch von technischen Zeichnungen, sowie eine schnelle Auffassungsgabe
    • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie analytische, strukturierte und detailorientierte Arbeitsweise
    • Kenntnisse der Anforderungen der DIN EN ISO 9001, der IATF 16949 und der VDA Bände
    • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein auch bei enger Terminsetzung
    • Gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit einem ERP- sowie CAQ-System, idealerweise proALPHA und Babtec
    • Sicherer Umgang mit statistischen Auswertemethoden
    • Kenntnisse in der Kunststoffformgebung und der Metallbearbeitung
    • Sicherer Umgang mit gängiger Prüf- und Messtechnik, FMEA /Controlplan und Coretools
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe mit persönlichem Gestaltungsspielraum
    • Eine intensive und individuelle Einarbeitung in Ihre Aufgabe sowie gezielte Weiterbildung
    • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem erfolgreichen, dynamisch
      wachsenden Technologieunternehmen
    • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eines inhabergeführten Familienunternehmens
    • Eine durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre geprägte Unternehmenskultur
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein flexibles Arbeitszeitmodell
    • Eine attraktive Vergütung und Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

    Wenn Licht in modernen Schaltern und Steckdosen für Orientierung sorgt; wenn die Ambientebeleuchtung im Inneren des Audi Q2 eine ganz besondere Atmosphäre schafft und wenn ein Ring aus farbigem Licht hilft, die innovative Sprudelfunktion einer Küchenarmatur von Grohe intuitiv zu bedienen – dann sind Lichtlösungen von MENTOR am Werk. Die Produktverantwortlichen vieler großer Marken und Hidden Champions auf der ganzen Welt vertrauen unserem Know-how, wenn sie nützlichere, schönere und individuellere Produkte realisieren und mit Hilfe von Licht funktionalen, ästhetischen und emotionalen Mehrwert schaffen. Auf technisch höchstem Niveau und mit großer Leidenschaft entwickeln und produzieren mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Familienunternehmen LED-basierte Lichtsysteme für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten und andere mechanische, elektronische und optoelektronische Bauelemente aus dem HMI-Bereich.

    Für unsere Unternehmenszentrale am Standort Erkrath suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

    Mitarbeiter Reklamationsmanagement (m/w/d)

    • Bearbeitung von Lieferanten- und Kundenreklamationen sowie internen Reklamationen
    • Erstellung und Verfolgung von 8D/4D Reports
    • Durchführung und fachgerechter Abschluss von technischen Reklamationsgesprächen mit Kunden und Lieferanten
    • Einsteuern von Analysen
    • Messung und Kontrollen von Bauteilen sowie Verfolgung von Terminen
    • Einleitung, Definition und Überwachung von Abstellmaßnahmen
    • Überwachung von Kunststoffspritzgieß-, elektronischen und mechanischen Prozessen
    • Mitwirken bei der Erstellung von FMEAs / FMEA Moderation

    • Abgeschlossene technische Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Qualitätswesen
    • Gutes technisches Verständnis, auch von technischen Zeichnungen, sowie eine schnelle Auffassungsgabe
    • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie analytische, strukturierte und detailorientierte Arbeitsweise
    • Kenntnisse der Anforderungen der DIN EN ISO 9001, der IATF 16949 und der VDA Bände
    • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein auch bei enger Terminsetzung
    • Gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit einem ERP- sowie CAQ-System, idealerweise proALPHA und Babtec
    • Sicherer Umgang mit statistischen Auswertemethoden
    • Kenntnisse in der Kunststoffformgebung und der Metallbearbeitung
    • Sicherer Umgang mit gängiger Prüf- und Messtechnik, FMEA /Controlplan und Coretools
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe mit persönlichem Gestaltungsspielraum
    • Eine intensive und individuelle Einarbeitung in Ihre Aufgabe sowie gezielte Weiterbildung
    • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem erfolgreichen, dynamisch
      wachsenden Technologieunternehmen
    • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eines inhabergeführten Familienunternehmens
    • Eine durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre geprägte Unternehmenskultur
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein flexibles Arbeitszeitmodell
    • Eine attraktive Vergütung und Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge