Packaging Specialist (m/w/d)

  • Roßwein
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir sind ein Teil von Hitachi Astemo und konzentrieren uns auf weltweit führende und fortschrittliche Mobilitätslösungen in den Bereichen Elektrifizierung, autonomes Fahren und Konnektivität, um Umweltschäden zu reduzieren, Verkehrsunfälle zu verringern und den Komfort zu verbessern. Gemeinsam tragen wir zu einer nachhaltigen Gesellschaft und verbesserter Lebensqualität bei, indem wir Mobilitätslösungen anbieten, die unsere Kunden zufriedenstellen und den zukünftigen Kern von Automobil- und Motorradsystemen bilden. Unsere Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt, um diese Ziele zu erreichen, und wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet.

    Wir rekrutieren und entwickeln Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, die ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in unsere Organisation einbringen und uns noch effektiver machen. Own the Future – werden Sie ein Teil des Teams und schließen Sie sich unserer Organisation am Standort Roßwein (nahe Dresden) an als

    Packaging Specialist (m/w/d)

    Dabei verstärken Sie das Production-Control- und Logistik-Team und bearbeiten selbstständig den Bereich Verpackungsentwicklung und Leergutmanagement für unsere Produktion.

    • Unterstützung bei der Entwicklung der Serienverpackung für die Serienfertigung
    • Erstellung von Prozessen und Setzen von Standards hinsichtlich Einweg- vs. Mehrweg- KLT, Schüttgut vs. Setzware und Packungsdichte (Menge je KLT versus Gewicht)
    • Hilfe bei der Entwicklung eines Blister-Designs für Setzware sowie Abstimmung bezüglich Automatisierung der Teile
    • Definition eines Standards für Sauberkeitsanforderungen (Einweg, Mehrweg etc.)
    • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
    • Ableitung der Gebindegrößen für die Disposition
    • Erarbeitung von vertraglichen Verpackungsspezifikationen mit den Lieferanten
    • Verantwortung für die interne und externe Verpackungsfreigabe
    • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs bzgl. Umlauflogistik, Reinigungszyklen, Austausch defekter / verschlissener Komponenten sowie Entwicklung einer Beschaffungsstrategie zu Bedarfsmengen

    • Studienabschluss oder abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung mit relevanter Berufserfahrung
    • Begeisterung für Supply Chain und Prozessoptimierung
    • Sicherer Umgang mit Standardsoftware und dem ERP-System
    • Kenntnisse nationaler und internationaler Gefahrgut-Bestimmungen
    • Kenntnisse und Erfahrung im QM und Materialwirtschaft
    • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Stressresistenz und unternehmerisches Denken
    • Proaktive, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
    • Freundliche, kommunikative und motivierte Persönlichkeit
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Bei Hitachi Astemo sind Harmonie, Aufrichtigkeit und Pioniergeist gelebte Werte – wir respektieren uns gegenseitig, haben Teamgeist und arbeiten kreativ, um unsere Mission zu erfüllen. Unsere Mitarbeiter erhalten aufregende Möglichkeiten, sich in einem sehr internationalen Unternehmen zu entwickeln und zu wachsen, wo sie stolz darauf sind, Teil eines kollaborativen und innovativen Teams zu sein. Diversity und Inclusion hat einen hohen Stellenwert, um ein integratives Arbeitsumfeld zu schaffen und Vielfalt zu nutzen, um unser volles Potenzial zu entfalten. Wir glauben, dass uns dies die Kraft gibt, großartige Innovationen voranzutreiben, um neue Werte für Menschen, Fahrzeuge und die Gesellschaft zu schaffen und unser volles Potenzial zu entfalten, um in allem, was wir tun, weltweit führend zu sein.

    Wir sind ein Teil von Hitachi Astemo und konzentrieren uns auf weltweit führende und fortschrittliche Mobilitätslösungen in den Bereichen Elektrifizierung, autonomes Fahren und Konnektivität, um Umweltschäden zu reduzieren, Verkehrsunfälle zu verringern und den Komfort zu verbessern. Gemeinsam tragen wir zu einer nachhaltigen Gesellschaft und verbesserter Lebensqualität bei, indem wir Mobilitätslösungen anbieten, die unsere Kunden zufriedenstellen und den zukünftigen Kern von Automobil- und Motorradsystemen bilden. Unsere Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt, um diese Ziele zu erreichen, und wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet.

    Wir rekrutieren und entwickeln Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, die ihre Fähigkeiten und Erfahrungen in unsere Organisation einbringen und uns noch effektiver machen. Own the Future – werden Sie ein Teil des Teams und schließen Sie sich unserer Organisation am Standort Roßwein (nahe Dresden) an als

    Packaging Specialist (m/w/d)

    Dabei verstärken Sie das Production-Control- und Logistik-Team und bearbeiten selbstständig den Bereich Verpackungsentwicklung und Leergutmanagement für unsere Produktion.

    • Unterstützung bei der Entwicklung der Serienverpackung für die Serienfertigung
    • Erstellung von Prozessen und Setzen von Standards hinsichtlich Einweg- vs. Mehrweg- KLT, Schüttgut vs. Setzware und Packungsdichte (Menge je KLT versus Gewicht)
    • Hilfe bei der Entwicklung eines Blister-Designs für Setzware sowie Abstimmung bezüglich Automatisierung der Teile
    • Definition eines Standards für Sauberkeitsanforderungen (Einweg, Mehrweg etc.)
    • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
    • Ableitung der Gebindegrößen für die Disposition
    • Erarbeitung von vertraglichen Verpackungsspezifikationen mit den Lieferanten
    • Verantwortung für die interne und externe Verpackungsfreigabe
    • Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs bzgl. Umlauflogistik, Reinigungszyklen, Austausch defekter / verschlissener Komponenten sowie Entwicklung einer Beschaffungsstrategie zu Bedarfsmengen

    • Studienabschluss oder abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung mit relevanter Berufserfahrung
    • Begeisterung für Supply Chain und Prozessoptimierung
    • Sicherer Umgang mit Standardsoftware und dem ERP-System
    • Kenntnisse nationaler und internationaler Gefahrgut-Bestimmungen
    • Kenntnisse und Erfahrung im QM und Materialwirtschaft
    • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Stressresistenz und unternehmerisches Denken
    • Proaktive, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
    • Freundliche, kommunikative und motivierte Persönlichkeit
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Bei Hitachi Astemo sind Harmonie, Aufrichtigkeit und Pioniergeist gelebte Werte – wir respektieren uns gegenseitig, haben Teamgeist und arbeiten kreativ, um unsere Mission zu erfüllen. Unsere Mitarbeiter erhalten aufregende Möglichkeiten, sich in einem sehr internationalen Unternehmen zu entwickeln und zu wachsen, wo sie stolz darauf sind, Teil eines kollaborativen und innovativen Teams zu sein. Diversity und Inclusion hat einen hohen Stellenwert, um ein integratives Arbeitsumfeld zu schaffen und Vielfalt zu nutzen, um unser volles Potenzial zu entfalten. Wir glauben, dass uns dies die Kraft gibt, großartige Innovationen voranzutreiben, um neue Werte für Menschen, Fahrzeuge und die Gesellschaft zu schaffen und unser volles Potenzial zu entfalten, um in allem, was wir tun, weltweit führend zu sein.