Patentingenieur / Patent Professional (m/w/d) IP-Abteilung

  • Aachen
  • Eingestellt: 19. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist du bereit?

    Referenznummer: 50021210

    Patentingenieur / Patent Professional (m/w/d) IP-Abteilung

    • Beratung der Geschäftseinheiten in sämtlichen Fragen hinsichtlich Patent-, Design- und Markenrecht, einschließlich strategischer und vertragsrechtlicher Fragestellungen
    • Bearbeitung von Erfindungsmeldungen, Durchführung von Recherchen und Ausarbeitung von Patentanmeldungen
    • Betreuung von nationalen und internationalen Patentanmeldeverfahren, einschließlich der Durchführung von Korrespondenz mit verschiedenen Patentämtern sowie (inter-)nationalen Anwälten und Vertretung der FEV vor den Patentämtern in mündlichen Verhandlungen
    • Beurteilung der Rechtsbeständigkeit von FEV-Schutzrechten und Schutzrechten Dritter
    • Ausarbeitung von Freedom-to-Operate-Analysen für Produkte und Dienstleistungen der FEV
    • Bearbeitung einzelner Fälle des Arbeitnehmererfindergesetzes

    • Ingenieur (m/w/d) oder Physiker (m/w/d), vorzugsweise promoviert, mit Interesse an fachübergreifenden Themen; Bewerbungen von Patentingenieuren (m/w/d), European Patent Attorneys (m/w/d), Patentassessoren (m/w/d) oder Personen (m/w/d) mit einer vergleichbaren Qualifikation berücksichtigen wir ebenfalls sehr gerne
    • Bereitschaft zur Aus-/Weiterbildung zum Patentassessor/Patentanwalt (m/w/d) wird unterstützt
    • Erfahrung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes ist von Vorteil, aber nicht notwendig – erforderliche Kenntnisse werden im Rahmen der Tätigkeit vermittelt
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Schnelle Auffassungsgabe, Eigenständigkeit und eine sehr gute und sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift

    Gestalte die Mobilität von morgen
    Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

    Arbeite flexibel
    Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

    Erweitere deinen Horizont
    Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

    Bleibe fit
    Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

    Erfahre Wertschätzung
    Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.

    Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist du bereit?

    Referenznummer: 50021210

    Patentingenieur / Patent Professional (m/w/d) IP-Abteilung

    • Beratung der Geschäftseinheiten in sämtlichen Fragen hinsichtlich Patent-, Design- und Markenrecht, einschließlich strategischer und vertragsrechtlicher Fragestellungen
    • Bearbeitung von Erfindungsmeldungen, Durchführung von Recherchen und Ausarbeitung von Patentanmeldungen
    • Betreuung von nationalen und internationalen Patentanmeldeverfahren, einschließlich der Durchführung von Korrespondenz mit verschiedenen Patentämtern sowie (inter-)nationalen Anwälten und Vertretung der FEV vor den Patentämtern in mündlichen Verhandlungen
    • Beurteilung der Rechtsbeständigkeit von FEV-Schutzrechten und Schutzrechten Dritter
    • Ausarbeitung von Freedom-to-Operate-Analysen für Produkte und Dienstleistungen der FEV
    • Bearbeitung einzelner Fälle des Arbeitnehmererfindergesetzes

    • Ingenieur (m/w/d) oder Physiker (m/w/d), vorzugsweise promoviert, mit Interesse an fachübergreifenden Themen; Bewerbungen von Patentingenieuren (m/w/d), European Patent Attorneys (m/w/d), Patentassessoren (m/w/d) oder Personen (m/w/d) mit einer vergleichbaren Qualifikation berücksichtigen wir ebenfalls sehr gerne
    • Bereitschaft zur Aus-/Weiterbildung zum Patentassessor/Patentanwalt (m/w/d) wird unterstützt
    • Erfahrung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes ist von Vorteil, aber nicht notwendig – erforderliche Kenntnisse werden im Rahmen der Tätigkeit vermittelt
    • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Schnelle Auffassungsgabe, Eigenständigkeit und eine sehr gute und sichere Ausdrucksweise in Wort und Schrift

    Gestalte die Mobilität von morgen
    Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

    Arbeite flexibel
    Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

    Erweitere deinen Horizont
    Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

    Bleibe fit
    Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

    Erfahre Wertschätzung
    Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.