Produktionspezialist (m/w/d)

  • Fulda
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Innovation. Zukunftsweisende Technologien. Höchste Qualität. Goodyear Dunlop steht für die bestmögliche Verbindung zwischen Auto und Straße. Unser Antrieb? Die Leidenschaft für Reifen! Sie ist es, die unsere Mitarbeiter täglich Standards setzen lässt, mit denen wir eine ganze Branche prägen. Jeder einzelne Mitarbeiter profitiert dabei von der Möglichkeit, fach- und grenzübergreifend Profil zu zeigen. Verstärken Sie unser Team ab sofort / spätestens ab 01. Juli 2021 als

    Produktionspezialist (m/w/d)

    • Kontrolle und Einhaltung der Sicherheitsvorschiften/Arbeitsanweisungen unter Beachtung der geltenden Sicherheits,- und Umweltvorschriften. Mitarbeit und Durchführung von Unfall Analysen, Sicherheitsrundgängen sowie Durchführung von Prozeßaudits.
    • Steuerung des Prozeßes „tägliche Anlagenpflege“ in der High Performance Unit entsprechend den Effizienzkennzahlen durch den Einsatz von Lean-Methoden.
    • Durchführung von Problemanalysen sowie abteilungsübergreifende Planung, Entwicklung und Umsetzung von Systemen zur Optimierung des Produktionsprozesses.
    • Entwicklung und Umsetzung von Aktivitäten zur Abfallreduzierung und Produktivitätsverbesserung insbesondere durch Leitung von Verbesserungsprojekten.
    • Entwicklung und Umsetzung von Aktivitäten zur Verbesserung der Produktqualität.
    • Weiterentwicklung der Mitarbeiter durch Coaching und Feedback sowie fachübergreifende Zusammenarbeit mit den Spezialisten der anderen High Performance Units zur Lösung abteilungsübergreifender Aufgaben.
    • Teilnahme an täglichen Produktionsrundgängen, Produktionsmeetings, Daily Managenment Meetings und Mitarbeiterkommunikation.

    • Hochschulabschluss als Ingenieur in den Fachrichtungen Maschinenbau oder Verfahrenstechnik, oder Techniker mit vergleichbarer Qualifikation und mehrjähriger Berufserfahrung im Produktionsprozess, idealerweise in der Reifenidustrie
    • Sehr gute Prioritäten-, Projekt- und Zeitmanagementfähigkeiten
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Fähigkeiten zur Problemlösung
    • Hohes Maß an Teambildungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sehr gute Computerkenntnisse (Excel, Power Point, Word)

    Innovation. Zukunftsweisende Technologien. Höchste Qualität. Goodyear Dunlop steht für die bestmögliche Verbindung zwischen Auto und Straße. Unser Antrieb? Die Leidenschaft für Reifen! Sie ist es, die unsere Mitarbeiter täglich Standards setzen lässt, mit denen wir eine ganze Branche prägen. Jeder einzelne Mitarbeiter profitiert dabei von der Möglichkeit, fach- und grenzübergreifend Profil zu zeigen. Verstärken Sie unser Team ab sofort / spätestens ab 01. Juli 2021 als

    Produktionspezialist (m/w/d)

    • Kontrolle und Einhaltung der Sicherheitsvorschiften/Arbeitsanweisungen unter Beachtung der geltenden Sicherheits,- und Umweltvorschriften. Mitarbeit und Durchführung von Unfall Analysen, Sicherheitsrundgängen sowie Durchführung von Prozeßaudits.
    • Steuerung des Prozeßes „tägliche Anlagenpflege“ in der High Performance Unit entsprechend den Effizienzkennzahlen durch den Einsatz von Lean-Methoden.
    • Durchführung von Problemanalysen sowie abteilungsübergreifende Planung, Entwicklung und Umsetzung von Systemen zur Optimierung des Produktionsprozesses.
    • Entwicklung und Umsetzung von Aktivitäten zur Abfallreduzierung und Produktivitätsverbesserung insbesondere durch Leitung von Verbesserungsprojekten.
    • Entwicklung und Umsetzung von Aktivitäten zur Verbesserung der Produktqualität.
    • Weiterentwicklung der Mitarbeiter durch Coaching und Feedback sowie fachübergreifende Zusammenarbeit mit den Spezialisten der anderen High Performance Units zur Lösung abteilungsübergreifender Aufgaben.
    • Teilnahme an täglichen Produktionsrundgängen, Produktionsmeetings, Daily Managenment Meetings und Mitarbeiterkommunikation.

    • Hochschulabschluss als Ingenieur in den Fachrichtungen Maschinenbau oder Verfahrenstechnik, oder Techniker mit vergleichbarer Qualifikation und mehrjähriger Berufserfahrung im Produktionsprozess, idealerweise in der Reifenidustrie
    • Sehr gute Prioritäten-, Projekt- und Zeitmanagementfähigkeiten
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Fähigkeiten zur Problemlösung
    • Hohes Maß an Teambildungs- und Konfliktlösungsfähigkeiten
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sehr gute Computerkenntnisse (Excel, Power Point, Word)