Program Manager (m/w/d) mit Verantwortung für das Konfigurations- und Änderungsmanagement

    Jobbeschreibung:

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    Program Manager (m/w/d) mit Verantwortung für das Konfigurations- und Änderungsmanagement
    Climate Control Systems, Electrical Heaters, Herxheim bei Landau

    • Standortübergreifende Bearbeitung von Entwicklungsprojekten und -programmen gemäß den Vorgaben von Produktentstehungsprozess, Projektmanagement-Leitfaden und Kundenanforderungen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und terminlichen Projektziele
    • Projektleitung mit Verantwortung für Budget, Termine und Berichtswesen sowie fachliche Führung von zugeordneten Teammitgliedern
    • Prüfung von Kundenanfragen auf Wirtschaftlichkeit und terminliche Umsetzbarkeit
    • Erstellung von Projektterminplänen und Reporting des Fortschritts
    • Ansprechpartner für den Kunden in allen technischen und projektbezogenen Themenstellungen
    • Ansprechpartner für Änderungsmanagementanforderungen
    • Aufbau und Betrieb eines projektübergreifenden Konfigurationsmanagements und Ausgestaltung der abteilungsübergreifenden Prozesse
    • Erstellung von Konzepten für kontinuierliche Überwachung, Messung und Kontrolle von Änderungen und Konfigurationsständen
    • Überwachung und Steuerung von technischen Produktänderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, z.B. Maschinenbau, Feinwerk-/Elektrotechnik, Mechatronik, System Engineering bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    • mehrjährige Berufserfahrung als Produktingenieur (m/w/d) oder Technischer Projektleiter (m/w/d), vorzugsweise in der Automobil-Zuliefererindustrie
    • Erfahrungen in der Entwicklung von mechatronischen Systemen
    • Detailkenntnisse in der Soft- und Hardwareentwicklung von Vorteil
    • Erfahrung in der Arbeit mit Polarion und Automotive SPICE
    • Gute Englisch- und Französischkenntnisse wünschenswert
    • Sorgfältige, systematische und leistungsorientierte Vorgehensweise
    • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
    • Hoher Qualitätsanspruch in Verbindung mit Eigeninitiative und Kundenorientierung

    • Tarifvertrag
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 
    • Betriebliche Altersvorsorge 
    • Kantine 
    • Weiterentwicklung
    • Company Bike
    • Gesundheitsmaßnahmen 

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    Program Manager (m/w/d) mit Verantwortung für das Konfigurations- und Änderungsmanagement
    Climate Control Systems, Electrical Heaters, Herxheim bei Landau

    • Standortübergreifende Bearbeitung von Entwicklungsprojekten und -programmen gemäß den Vorgaben von Produktentstehungsprozess, Projektmanagement-Leitfaden und Kundenanforderungen unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und terminlichen Projektziele
    • Projektleitung mit Verantwortung für Budget, Termine und Berichtswesen sowie fachliche Führung von zugeordneten Teammitgliedern
    • Prüfung von Kundenanfragen auf Wirtschaftlichkeit und terminliche Umsetzbarkeit
    • Erstellung von Projektterminplänen und Reporting des Fortschritts
    • Ansprechpartner für den Kunden in allen technischen und projektbezogenen Themenstellungen
    • Ansprechpartner für Änderungsmanagementanforderungen
    • Aufbau und Betrieb eines projektübergreifenden Konfigurationsmanagements und Ausgestaltung der abteilungsübergreifenden Prozesse
    • Erstellung von Konzepten für kontinuierliche Überwachung, Messung und Kontrolle von Änderungen und Konfigurationsständen
    • Überwachung und Steuerung von technischen Produktänderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen, z.B. Maschinenbau, Feinwerk-/Elektrotechnik, Mechatronik, System Engineering bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    • mehrjährige Berufserfahrung als Produktingenieur (m/w/d) oder Technischer Projektleiter (m/w/d), vorzugsweise in der Automobil-Zuliefererindustrie
    • Erfahrungen in der Entwicklung von mechatronischen Systemen
    • Detailkenntnisse in der Soft- und Hardwareentwicklung von Vorteil
    • Erfahrung in der Arbeit mit Polarion und Automotive SPICE
    • Gute Englisch- und Französischkenntnisse wünschenswert
    • Sorgfältige, systematische und leistungsorientierte Vorgehensweise
    • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
    • Hoher Qualitätsanspruch in Verbindung mit Eigeninitiative und Kundenorientierung

    • Tarifvertrag
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 
    • Betriebliche Altersvorsorge 
    • Kantine 
    • Weiterentwicklung
    • Company Bike
    • Gesundheitsmaßnahmen