Programm Manager (m/w/d) Automotive Schwerpunkt: Volkswagen / Audi

  • Erkrath
  • Eingestellt: 19. September 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. September 2022
    Jobbeschreibung:

    Wenn Licht in modernen Schaltern und Steckdosen für Orientierung sorgt; wenn die Ambientebeleuchtung im Inneren des Audi Q2 eine ganz besondere Atmosphäre schafft und wenn ein Ring aus farbigem Licht hilft, die innovative Sprudelfunktion einer Küchenarmatur von Grohe intuitiv zu bedienen – dann sind Lichtlösungen von MENTOR am Werk. Die Produktverantwortlichen vieler großer Marken und Hidden Champions auf der ganzen Welt vertrauen unserem Know-how, wenn sie nützlichere, schönere und individuellere Produkte realisieren und mit Hilfe von Licht funktionalen, ästhetischen und emotionalen Mehrwert schaffen. Auf technisch höchstem Niveau und mit großer Leidenschaft entwickeln und produzieren mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Familienunternehmen LED-basierte Lichtsysteme für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten und andere mechanische, elektronische und optoelektronische Bauelemente aus dem HMI-Bereich.

    Für unsere Unternehmenszentrale am Standort Erkrath suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

    Programm Manager (m/w/d) Automotive
    Schwerpunkt: Volkswagen / Audi

    • Sie betreuen übergeordnet ausgewählte Projekte/Kunden von der Akquise, während der Entwicklungsphase (inkl. Änderungsmanagement) bis hin zur Serie (national wie auch international).
    • Für Ihren Verantwortungsbereich fungieren Sie als Hauptansprechpartner für alle kundenrelevanten Themen und führen/moderieren in Eskalationssituationen.
    • Zudem unterstützen Sie bei der Erarbeitung des Preisrahmens für Angebote in Absprache mit den Vorgesetzen und den Kollegen aus den Fachabteilungen. Ebenso haben Sie einen Blick auf (an-)laufende Projekte und deren Profitabilität.
    • Sie pflegen engen Kontakt zu Ihren internen und externen Ansprechpartnern und stellen die Kommunikation zwischen allen wesentlichen Fachbereichen (u.a. Einkauf, Entwicklung, Fertigungsplanung, Qualität und Logistik) sicher.
    • Sie kennen das MENTOR Produkt- und Technologieportfolio und insbesondere Ihren Verantwortungsbereich so gut, dass Sie für Ihre Kunden proaktiv auch neue Lösungen anbieten können.

    • Technisches Studium bzw.  Wirtschaftsingenieurwesen im Fachrichtungsbereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik.
    • Mehrjährige Berufserfahrung im B2B Bereich von Automotive-Projektierungen in einem produzierenden, mittelständisch geprägten Unternehmen
    • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, inklusive Verhandlungstechniken und Präsentationstechniken
    • Kenntnisse im B2B Requirement Engineering
    • Fähigkeit, Kunden und Lieferanten mit angemessener Autorität zu managen
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
    • Technisches Verständnis für die Abläufe in der Produktion
    • Beherrschung der Projektsprache Deutsch und Englisch

    • Eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe mit persönlichem Gestaltungsspielraum in einem dynamischen Marktumfeld
    • Eine intensive und individuelle Einarbeitung in Ihre Aufgabe sowie gezielte Weiterbildung
    • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem erfolgreichen, dynamisch wachsenden Technologieunternehmen
    • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eines inhabergeführten Familienunternehmens
    • Eine durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre geprägte Unternehmenskultur
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein flexibles Arbeitszeitmodell
    • Eine attraktive Vergütung und Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

    Wenn Licht in modernen Schaltern und Steckdosen für Orientierung sorgt; wenn die Ambientebeleuchtung im Inneren des Audi Q2 eine ganz besondere Atmosphäre schafft und wenn ein Ring aus farbigem Licht hilft, die innovative Sprudelfunktion einer Küchenarmatur von Grohe intuitiv zu bedienen – dann sind Lichtlösungen von MENTOR am Werk. Die Produktverantwortlichen vieler großer Marken und Hidden Champions auf der ganzen Welt vertrauen unserem Know-how, wenn sie nützlichere, schönere und individuellere Produkte realisieren und mit Hilfe von Licht funktionalen, ästhetischen und emotionalen Mehrwert schaffen. Auf technisch höchstem Niveau und mit großer Leidenschaft entwickeln und produzieren mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Familienunternehmen LED-basierte Lichtsysteme für die Ambiente- und Funktionsbeleuchtung sowie moderne Bedien- und Anzeigeelemente für Gehäusefronten und andere mechanische, elektronische und optoelektronische Bauelemente aus dem HMI-Bereich.

    Für unsere Unternehmenszentrale am Standort Erkrath suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

    Programm Manager (m/w/d) Automotive
    Schwerpunkt: Volkswagen / Audi

    • Sie betreuen übergeordnet ausgewählte Projekte/Kunden von der Akquise, während der Entwicklungsphase (inkl. Änderungsmanagement) bis hin zur Serie (national wie auch international).
    • Für Ihren Verantwortungsbereich fungieren Sie als Hauptansprechpartner für alle kundenrelevanten Themen und führen/moderieren in Eskalationssituationen.
    • Zudem unterstützen Sie bei der Erarbeitung des Preisrahmens für Angebote in Absprache mit den Vorgesetzen und den Kollegen aus den Fachabteilungen. Ebenso haben Sie einen Blick auf (an-)laufende Projekte und deren Profitabilität.
    • Sie pflegen engen Kontakt zu Ihren internen und externen Ansprechpartnern und stellen die Kommunikation zwischen allen wesentlichen Fachbereichen (u.a. Einkauf, Entwicklung, Fertigungsplanung, Qualität und Logistik) sicher.
    • Sie kennen das MENTOR Produkt- und Technologieportfolio und insbesondere Ihren Verantwortungsbereich so gut, dass Sie für Ihre Kunden proaktiv auch neue Lösungen anbieten können.

    • Technisches Studium bzw.  Wirtschaftsingenieurwesen im Fachrichtungsbereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik.
    • Mehrjährige Berufserfahrung im B2B Bereich von Automotive-Projektierungen in einem produzierenden, mittelständisch geprägten Unternehmen
    • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten, inklusive Verhandlungstechniken und Präsentationstechniken
    • Kenntnisse im B2B Requirement Engineering
    • Fähigkeit, Kunden und Lieferanten mit angemessener Autorität zu managen
    • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
    • Technisches Verständnis für die Abläufe in der Produktion
    • Beherrschung der Projektsprache Deutsch und Englisch

    • Eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe mit persönlichem Gestaltungsspielraum in einem dynamischen Marktumfeld
    • Eine intensive und individuelle Einarbeitung in Ihre Aufgabe sowie gezielte Weiterbildung
    • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem erfolgreichen, dynamisch wachsenden Technologieunternehmen
    • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege eines inhabergeführten Familienunternehmens
    • Eine durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre geprägte Unternehmenskultur
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch ein flexibles Arbeitszeitmodell
    • Eine attraktive Vergütung und Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge