Project Buyer New Technologies (w/m/d)

  • Neuss
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich.
    Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab.

    Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Standortübergreifender Projekteinkauf innerhalb der Division Sensors and Actuators
    • Selbstständige Durchführung der Einkaufsaufgaben von der Kundenanfrage bis zum SOP unter Einbindung aller relevanten Einkaufsbereiche
    • Kommerzielle Bewertung von Stücklisten zur Erstellung von Kundenangeboten und „cost walk“ Aktivitäten
    • Koordination der Einkaufsaufgaben bei internationalen Projekten in globalen Projektteams
    • Auswahl der Lieferanten für Vorausentwicklungsprojekte / Muster
    • Terminverfolgung PPAP Status während der Produktenentstehungsphasen und Sicherstellung von termingerechten Lieferungen bei Vorserienteilen
    • Änderungsmanagement der externen Komponenten während der gesamten Projektlaufzeit und Identifikation von Cost Down Aktivitäten
    • Lieferantensuche für neuen Produktgruppen und Unterstützung bei dem Aufbau der globalen Bidderslist

    Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen.

    • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Mechatronic Systems Engineering oder Electrical and Electronics Engineering
    • Erfahrung im internationalen Einkauf eines Automobilzulieferers, idealerweise im Einkauf von mechatronischen und elektronischen Komponenten
    • Ausgeprägtes Kosten- und Qualitätsbewusstsein
    • Hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
    • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
    • Spaß an Teamarbeit und Förderung von Teamarbeit
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache wünschenswert

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:

    • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
    • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service
    • Fitness- und Gesundheitsangebote
    • Corporate Benefits Plattform

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich.
    Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab.

    Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Standortübergreifender Projekteinkauf innerhalb der Division Sensors and Actuators
    • Selbstständige Durchführung der Einkaufsaufgaben von der Kundenanfrage bis zum SOP unter Einbindung aller relevanten Einkaufsbereiche
    • Kommerzielle Bewertung von Stücklisten zur Erstellung von Kundenangeboten und „cost walk“ Aktivitäten
    • Koordination der Einkaufsaufgaben bei internationalen Projekten in globalen Projektteams
    • Auswahl der Lieferanten für Vorausentwicklungsprojekte / Muster
    • Terminverfolgung PPAP Status während der Produktenentstehungsphasen und Sicherstellung von termingerechten Lieferungen bei Vorserienteilen
    • Änderungsmanagement der externen Komponenten während der gesamten Projektlaufzeit und Identifikation von Cost Down Aktivitäten
    • Lieferantensuche für neuen Produktgruppen und Unterstützung bei dem Aufbau der globalen Bidderslist

    Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen.

    • Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Mechatronic Systems Engineering oder Electrical and Electronics Engineering
    • Erfahrung im internationalen Einkauf eines Automobilzulieferers, idealerweise im Einkauf von mechatronischen und elektronischen Komponenten
    • Ausgeprägtes Kosten- und Qualitätsbewusstsein
    • Hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
    • Zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
    • Spaß an Teamarbeit und Förderung von Teamarbeit
    • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache wünschenswert

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Neuss bieten wir Ihnen:

    • Mitarbeitererfolgsbeteiligung
    • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service
    • Fitness- und Gesundheitsangebote
    • Corporate Benefits Plattform