Projektingenieur (w/m/d) für den Bereich Anzeigesysteme

  • München
  • Eingestellt: 21. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 21. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Jobnummer: 14017
    Gruppe: Magna Steyr
    Division: EC Germany Telemotive
    Art der Beschäftigung: Festanstellung
    Standort: München

    Gruppenbeschreibung

    Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte.

    Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.

    Als Projektingenieur (w/m/d) im Bereich Anzeigesysteme bist du im Rahmen der Serienbetreuung mitverantwortlich für die Lieferantensteuerung in Bezug auf die optischen Parameter der neuesten Displaygeneration im Fahrzeug. Dabei hast du regelmäßigen Kontakt zur OEM-Fachabteilung und vor allem zu den Zulieferern, um die aktuellen Serienthemen wie z.B. Bauteiländerungen, Produktionsverlagerungen oder Absicherungsthemen aus Sicht der Display- und Touchumfänge zu klären.

    Neben der Lieferantensteuerung stimmst du dich innerhalb des Magna Telemotive Projektteams über die aktuellen Themen ab. Du startest dabei in einem erfahrenen Team von mehreren Mitarbeitern, die Dich beim Einstieg unterstützen werden.

    Das ist die passende Stelle für dich:

    • Als Teil unseres Teams bist du, im Rahmen der Serienentwicklung, für die Bearbeitung der optischen Displayumfänge in den jeweiligen Fahrzeugprojekten verantwortlich
    • Hierbei kümmerst du dich um die Einhaltung der optischen und haptischen Anforderungen der (Serien-) Displays und bist für die Bewertung der optischen Anzeigen inkl. der Touchprüfung im Fahrzeug verantwortlich
    • Des Weiteren übernimmst du die Lieferantensteuerung in Bezug auf die optischen Parameter
    • Dabei hast du nicht nur regelmäßigen Kontakt zu den Zulieferern, die für die Entwicklung und Fertigung der Anzeigen beauftragt wurden, sondern stehst auch im engen Austausch zur OEM- Fachabteilung
    • Die Auswertung der optischen Messwerte runden deinen Aufgabenbereich ab

    Wir suchen jemanden wie dich:

    • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt, bevorzugt im Bereich Elektrotechnik und Optik
    • Außerdem hast du schon erste Erfahrungen im Automobilumfeld gesammelt
    • Du bringst praktische Erfahrungen in den Bereichen Anzeigesysteme, Display- und Touchtechnologie mit
    • Du bist ein echter Teamplayer und bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie kommunikativen Fähigkeiten mit
    • Deine selbständige, systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet dich aus
    • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab

    Freu dich auf:

    Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®“

    Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Starttermin.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Jobnummer: 14017
    Gruppe: Magna Steyr
    Division: EC Germany Telemotive
    Art der Beschäftigung: Festanstellung
    Standort: München

    Gruppenbeschreibung

    Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agier­ender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte.

    Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie au­tomobilspezifische Tools und Digitalisierung. Das Unternehmen ist Teil von Magna Steyr, einem der weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller.

    Als Projektingenieur (w/m/d) im Bereich Anzeigesysteme bist du im Rahmen der Serienbetreuung mitverantwortlich für die Lieferantensteuerung in Bezug auf die optischen Parameter der neuesten Displaygeneration im Fahrzeug. Dabei hast du regelmäßigen Kontakt zur OEM-Fachabteilung und vor allem zu den Zulieferern, um die aktuellen Serienthemen wie z.B. Bauteiländerungen, Produktionsverlagerungen oder Absicherungsthemen aus Sicht der Display- und Touchumfänge zu klären.

    Neben der Lieferantensteuerung stimmst du dich innerhalb des Magna Telemotive Projektteams über die aktuellen Themen ab. Du startest dabei in einem erfahrenen Team von mehreren Mitarbeitern, die Dich beim Einstieg unterstützen werden.

    Das ist die passende Stelle für dich:

    • Als Teil unseres Teams bist du, im Rahmen der Serienentwicklung, für die Bearbeitung der optischen Displayumfänge in den jeweiligen Fahrzeugprojekten verantwortlich
    • Hierbei kümmerst du dich um die Einhaltung der optischen und haptischen Anforderungen der (Serien-) Displays und bist für die Bewertung der optischen Anzeigen inkl. der Touchprüfung im Fahrzeug verantwortlich
    • Des Weiteren übernimmst du die Lieferantensteuerung in Bezug auf die optischen Parameter
    • Dabei hast du nicht nur regelmäßigen Kontakt zu den Zulieferern, die für die Entwicklung und Fertigung der Anzeigen beauftragt wurden, sondern stehst auch im engen Austausch zur OEM- Fachabteilung
    • Die Auswertung der optischen Messwerte runden deinen Aufgabenbereich ab

    Wir suchen jemanden wie dich:

    • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium mit technischem Schwerpunkt, bevorzugt im Bereich Elektrotechnik und Optik
    • Außerdem hast du schon erste Erfahrungen im Automobilumfeld gesammelt
    • Du bringst praktische Erfahrungen in den Bereichen Anzeigesysteme, Display- und Touchtechnologie mit
    • Du bist ein echter Teamplayer und bringst ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie kommunikativen Fähigkeiten mit
    • Deine selbständige, systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet dich aus
    • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab

    Freu dich auf:

    Während unseres On-Boarding-Programms lernst du in den ersten Tagen die offene Magna Telemotive Kultur mit seinen flachen Hierarchien kennen. Ein Pate steht dir zudem die ersten 6 Monate mit Rat und Tat zur Seite. Zudem können wir flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Gewinnbeteiligung bieten. Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee sind für uns ebenfalls selbstverständlich. Die Magna Telemotive verbindet damit die Stärken eines Großkonzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Nicht umsonst sind wir seit 10 Jahren erfolgreich bei „Great Place to Work®“

    Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsangabe sowie Starttermin.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.