Projektleiter Logistik (m/w/d) – Befristet bis 30.09.2022

  • Himmelkron
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision ‚Leadership in Filtration‘.

    Ihre Herausforderung:

    • Verantwortung Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte und Prozesse
    • Analyse und Optimierung bestehender Prozesse, insbesondere in Bezug auf Produktionsversorgungsprozesse (physikalisch und informationstechnisch)
    • Definition und Reduzierung von Schnittstellen
    • Eigenständige Entwicklung und Implementierung von Kennzahlensystemen für die Logistik
    • Durchführung von Veränderungsprojekten in Bezug auf die Werkslayoutplanung und die Digitalisierung in der Logisitk
    • Mitwirkung bei der Umsetzung der Lean-Roadmap für den Bereich Logistik

    Ihr Profil:

    • Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Ausbildung
    • Erfahrungen: Mindestens drei Jahre Erfahrung in vergleichbarer Position
    • Fachkompetenzen:
      • Erfahrung in der Leitung von Projekten
      • Kenntnisse im Leanmanagement
      • Anwenderkenntnisse in SAP (WM, MM, SD und PP)
      • Gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Word, Access, Power Point)
    • Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
      • Persönlichkeit:
      • Teamfähigkeit
      • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
      • Flexibilität
      • Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
      • Fähigkeit zum strukturiertem Problemlösen

    Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision ‚Leadership in Filtration‘.

    Ihre Herausforderung:

    • Verantwortung Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte und Prozesse
    • Analyse und Optimierung bestehender Prozesse, insbesondere in Bezug auf Produktionsversorgungsprozesse (physikalisch und informationstechnisch)
    • Definition und Reduzierung von Schnittstellen
    • Eigenständige Entwicklung und Implementierung von Kennzahlensystemen für die Logistik
    • Durchführung von Veränderungsprojekten in Bezug auf die Werkslayoutplanung und die Digitalisierung in der Logisitk
    • Mitwirkung bei der Umsetzung der Lean-Roadmap für den Bereich Logistik

    Ihr Profil:

    • Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Ausbildung
    • Erfahrungen: Mindestens drei Jahre Erfahrung in vergleichbarer Position
    • Fachkompetenzen:
      • Erfahrung in der Leitung von Projekten
      • Kenntnisse im Leanmanagement
      • Anwenderkenntnisse in SAP (WM, MM, SD und PP)
      • Gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Word, Access, Power Point)
    • Sprachkenntnisse: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
      • Persönlichkeit:
      • Teamfähigkeit
      • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
      • Flexibilität
      • Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten
      • Fähigkeit zum strukturiertem Problemlösen