Projektleiter (m/w/d) – Schiffbau

  • Berne
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Fassmer ist ein weltweit erfolg­reiches, innovatives Familien­unter­nehmen in fünfter Generation. Zwischen den fünf Produkt­bereichen Schiffbau, Bootsbau & Davits, Anlagen­bau, Windkraft und Faser­verbund­technik ergeben sich hervor­ragende Synergie-Effekte. Der Name Fassmer steht für eine umfangreiche Entwicklungs­abteilung, modernste Fertigungs­ein­richtungen und einen welt­weiten Service bei konsequenter Qualität, Kompetenz und Verlässlich­keit – dem sich auch die weltweit rund 1.200 Mitarbeiter verpflichtet fühlen.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) – Schiffbau. 

    • Selbstständige Projektplanung und Projektsteuerung im Hinblick auf Qualität, Kosten und Termine
    • Koordinierung von Projektabläufen, Terminplänen, Personal und Material
    • Führung eines Projektteams sowie Steuerung von Arbeitsprozessen
    • Schnittstellenmanagement
    • Fachliche Abstimmung mit Kunden
    • Mitwirkung beim Aufbau neuer Kundenkontakte und Pflege bestehender Kundenkontakte
    • Vertrags- und Dokumentationsprüfung
    • Soll-Ist-Abweichungen analysieren, Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen, Erstellung von Statusberichten

    • Abgeschlossenes Ingenieursstudium (z.B. Schiff- oder Maschinenbau) oder vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Schiffbau sowie eigenverantwortliche Projektleitung sind zwingend erforderlich
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kenntnisse der üblichen MS Office Anwendungen, CAD und/oder Inventor setzen wir voraus
    • Sicheres Auftreten verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein

    • Ein attraktives, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld in einem traditionsreichen und familiengeführten Unternehmen
    • Autonomie, Entwicklungs- sowie Gestaltungsspielraum
    • Ein erfolgreiches Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitsmitteln und einer leistungsgerechten Vergütung
    • Firmenfitness (Schwimmbäder, Yoga, Fitnessstudios)

    Fassmer ist ein weltweit erfolg­reiches, innovatives Familien­unter­nehmen in fünfter Generation. Zwischen den fünf Produkt­bereichen Schiffbau, Bootsbau & Davits, Anlagen­bau, Windkraft und Faser­verbund­technik ergeben sich hervor­ragende Synergie-Effekte. Der Name Fassmer steht für eine umfangreiche Entwicklungs­abteilung, modernste Fertigungs­ein­richtungen und einen welt­weiten Service bei konsequenter Qualität, Kompetenz und Verlässlich­keit – dem sich auch die weltweit rund 1.200 Mitarbeiter verpflichtet fühlen.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektleiter (m/w/d) – Schiffbau. 

    • Selbstständige Projektplanung und Projektsteuerung im Hinblick auf Qualität, Kosten und Termine
    • Koordinierung von Projektabläufen, Terminplänen, Personal und Material
    • Führung eines Projektteams sowie Steuerung von Arbeitsprozessen
    • Schnittstellenmanagement
    • Fachliche Abstimmung mit Kunden
    • Mitwirkung beim Aufbau neuer Kundenkontakte und Pflege bestehender Kundenkontakte
    • Vertrags- und Dokumentationsprüfung
    • Soll-Ist-Abweichungen analysieren, Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen, Erstellung von Statusberichten

    • Abgeschlossenes Ingenieursstudium (z.B. Schiff- oder Maschinenbau) oder vergleichbare Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Schiffbau sowie eigenverantwortliche Projektleitung sind zwingend erforderlich
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Kenntnisse der üblichen MS Office Anwendungen, CAD und/oder Inventor setzen wir voraus
    • Sicheres Auftreten verbunden mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein

    • Ein attraktives, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld in einem traditionsreichen und familiengeführten Unternehmen
    • Autonomie, Entwicklungs- sowie Gestaltungsspielraum
    • Ein erfolgreiches Arbeitsumfeld mit modernen Arbeitsmitteln und einer leistungsgerechten Vergütung
    • Firmenfitness (Schwimmbäder, Yoga, Fitnessstudios)