Projektleiter (m/w/d) Softwareentwicklung für Automotive-Audiosysteme

    Jobbeschreibung:

    Wir entwickeln, produzieren und ver­markten hoch­wertige Audio- und Antennen­systeme für die Auto­mobil­industrie. Über 3.000 Mitarbeiter sind für die Planung, Fertigung und den Vertrieb unserer Produkte für die ASK-Gruppe tätig. Dank unserer Entwicklungs­zentren in Europa, China und Brasilien kooperieren wir während der Design-Phase mit unseren Kunden auf best­mögliche Weise. Darüber hinaus kann ASK mit Produktions­stätten auf mehreren Kontinenten die Auto­mobil­hersteller bei deren Fahr­zeug­produktionen unter­stützen. Unsere Vision ist es, der führende OEM-Zulieferer auf dem globalen Markt für Audio- und Kommuni­kations­systeme zu werden.

    Auf einen Blick

    Vertragsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Bayern – Niederwinkling Kennziffer: NW_2045

    Wir suchen

    Projektleiter (m/w/d) Softwareentwicklung für Automotive-Audiosysteme

    • Planung und Verfolgung von Software-Releases sowie des Freigabe­status für die Audioverstärker
    • Mitarbeit bei der Analyse der Kunden­anforderungen und Erarbeitung technischer Lösungs­konzepte
    • Enge Zusammen­arbeit mit dem Team sowie Weiter­leitung relevanter Informationen an beteiligte Entwickler
    • Arbeit gemäß unserem Produkt­ent­wicklungsprozess
    • Monitoring und Reporting des Projekt­fortschritts

    • Studium der Elektro- und Informations­technik oder vergleich­bares technisches Studium
    • Circa fünf Jahre Erfahrung im OEM-Automotive-Entwicklungs­geschäft
    • Kenntnisse in der Software­entwicklung
    • Selbstständige und disziplinierte Arbeits­weise
    • Ausgeprägte Kommuni­kations­fähig­keit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Vielseitiges und interessantes Aufgaben­spektrum in einem inter­nationalen Umfeld
    • Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozial­leistungen
    • Individuelle Möglich­keiten für Fort- und Weiter­bildungen
    • Ein sehr kollegiales und motiviertes Team
    • Flexibles Arbeits­zeitmodell in einem familien­freundlichen Betriebs­umfeld
    • Moderne und licht­durch­flutete Büroräume

    Wir entwickeln, produzieren und ver­markten hoch­wertige Audio- und Antennen­systeme für die Auto­mobil­industrie. Über 3.000 Mitarbeiter sind für die Planung, Fertigung und den Vertrieb unserer Produkte für die ASK-Gruppe tätig. Dank unserer Entwicklungs­zentren in Europa, China und Brasilien kooperieren wir während der Design-Phase mit unseren Kunden auf best­mögliche Weise. Darüber hinaus kann ASK mit Produktions­stätten auf mehreren Kontinenten die Auto­mobil­hersteller bei deren Fahr­zeug­produktionen unter­stützen. Unsere Vision ist es, der führende OEM-Zulieferer auf dem globalen Markt für Audio- und Kommuni­kations­systeme zu werden.

    Auf einen Blick

    Vertragsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Bayern – Niederwinkling Kennziffer: NW_2045

    Wir suchen

    Projektleiter (m/w/d) Softwareentwicklung für Automotive-Audiosysteme

    • Planung und Verfolgung von Software-Releases sowie des Freigabe­status für die Audioverstärker
    • Mitarbeit bei der Analyse der Kunden­anforderungen und Erarbeitung technischer Lösungs­konzepte
    • Enge Zusammen­arbeit mit dem Team sowie Weiter­leitung relevanter Informationen an beteiligte Entwickler
    • Arbeit gemäß unserem Produkt­ent­wicklungsprozess
    • Monitoring und Reporting des Projekt­fortschritts

    • Studium der Elektro- und Informations­technik oder vergleich­bares technisches Studium
    • Circa fünf Jahre Erfahrung im OEM-Automotive-Entwicklungs­geschäft
    • Kenntnisse in der Software­entwicklung
    • Selbstständige und disziplinierte Arbeits­weise
    • Ausgeprägte Kommuni­kations­fähig­keit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • Vielseitiges und interessantes Aufgaben­spektrum in einem inter­nationalen Umfeld
    • Attraktive Vergütung und zusätzliche Sozial­leistungen
    • Individuelle Möglich­keiten für Fort- und Weiter­bildungen
    • Ein sehr kollegiales und motiviertes Team
    • Flexibles Arbeits­zeitmodell in einem familien­freundlichen Betriebs­umfeld
    • Moderne und licht­durch­flutete Büroräume