Projektmanager (m/w/d) technische Investitions- und Optimierungsprojekte

  • Homberg (Ohm)
  • Eingestellt: 22. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 22. April 2022
    Jobbeschreibung:

    In der Automobilindustrie sind wir der technologisch weltweit führende Hersteller hochfester Verbindungselemente. Wir setzen Standards in den Bereichen Innovation, Qualität und Wirtschaftlichkeit. In verlässlichen und langfristigen Partnerschaften mit unseren Kunden entwickeln wir gemeinsam individuelle Lösungen für hochkomplexe Anforderungen der Zukunft. Zu Hause in den großen Automobilregionen dieser Welt, in Europa, Amerika und Asien sind wir als unabhängiges Familienunternehmen mit 3.350 Mitarbeitern an 13 Standorten erfolgreich und wachsen nachhaltig weiter.

    Sie möchten mit Freude Kunden begeistern? Werden Sie Teil unseres engagierten Teams.

    • Sie sind für die Initiierung technischer Investitions- und Optimierungsprojekte für unsere europäischen Produktionsstandorte verantwortlich.
    • Sie haben den Überblick über alle Maschinen- und Anlagenprojekte der europäischen Produktionsstandorte.
    • Sie analysieren und bewerten potenzielle technische Lösungsmöglichkeiten und definieren Zielzustände.
    • Sie fördern proaktiv den standortübergreifenden Wissenstransfer und unterstützen bei der Einführung neuer Produktionstechnologien.
    • Sie sind für die technische Weiterentwicklung von strategischen Lieferanten zuständig.
    • Sie legen Anforderungsspezifikationen (in Form eines Lastenheftes) und allgemeine Liefervorschriften fest und sind für deren stetige Weiterentwicklung mitverantwortlich.

    • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (z. B. Maschinenbau, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen) und haben idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Industrial Engineering oder der Produktion.
    • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise aus, Einsatzfreude und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab.
    • Sie bringen Projektmanagementerfahrung mit, haben Prozessoptimierungen vorangetrieben und können den Lean-Gedanken transferieren.
    • Sie sind mit den gängigen EDV-Programmen vertraut (MS-Office, CAD-Anwendungen und SAP).
    • Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind bereit, im Rahmen Ihrer Tätigkeiten zu reisen.

    Eine aussichtsreiche berufliche Zukunft, die Sie mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz für erstklassige Ergebnisse mitgestalten. Unsere Aufgabenbereiche bieten vielfältige Themen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und große Gestaltungsspielräume. Bei uns finden Sie klare Prozesse und kurze Wege, die schnelle und zielorientierte Entscheidungen ermöglichen. Wir planen langfristig – nicht nur bezogen auf Standorte und Anlagen. Daher investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung und ermöglichen persönliche Flexibilität.

    In der Automobilindustrie sind wir der technologisch weltweit führende Hersteller hochfester Verbindungselemente. Wir setzen Standards in den Bereichen Innovation, Qualität und Wirtschaftlichkeit. In verlässlichen und langfristigen Partnerschaften mit unseren Kunden entwickeln wir gemeinsam individuelle Lösungen für hochkomplexe Anforderungen der Zukunft. Zu Hause in den großen Automobilregionen dieser Welt, in Europa, Amerika und Asien sind wir als unabhängiges Familienunternehmen mit 3.350 Mitarbeitern an 13 Standorten erfolgreich und wachsen nachhaltig weiter.

    Sie möchten mit Freude Kunden begeistern? Werden Sie Teil unseres engagierten Teams.

    • Sie sind für die Initiierung technischer Investitions- und Optimierungsprojekte für unsere europäischen Produktionsstandorte verantwortlich.
    • Sie haben den Überblick über alle Maschinen- und Anlagenprojekte der europäischen Produktionsstandorte.
    • Sie analysieren und bewerten potenzielle technische Lösungsmöglichkeiten und definieren Zielzustände.
    • Sie fördern proaktiv den standortübergreifenden Wissenstransfer und unterstützen bei der Einführung neuer Produktionstechnologien.
    • Sie sind für die technische Weiterentwicklung von strategischen Lieferanten zuständig.
    • Sie legen Anforderungsspezifikationen (in Form eines Lastenheftes) und allgemeine Liefervorschriften fest und sind für deren stetige Weiterentwicklung mitverantwortlich.

    • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (z. B. Maschinenbau, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen) und haben idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Industrial Engineering oder der Produktion.
    • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise aus, Einsatzfreude und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab.
    • Sie bringen Projektmanagementerfahrung mit, haben Prozessoptimierungen vorangetrieben und können den Lean-Gedanken transferieren.
    • Sie sind mit den gängigen EDV-Programmen vertraut (MS-Office, CAD-Anwendungen und SAP).
    • Sie haben gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind bereit, im Rahmen Ihrer Tätigkeiten zu reisen.

    Eine aussichtsreiche berufliche Zukunft, die Sie mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz für erstklassige Ergebnisse mitgestalten. Unsere Aufgabenbereiche bieten vielfältige Themen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung und große Gestaltungsspielräume. Bei uns finden Sie klare Prozesse und kurze Wege, die schnelle und zielorientierte Entscheidungen ermöglichen. Wir planen langfristig – nicht nur bezogen auf Standorte und Anlagen. Daher investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung und ermöglichen persönliche Flexibilität.