Projektmanager OEM (m/w/d)

  • Rauschenberg
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    SW-MOTECH gehört zu den führenden Herstellern für Motorradzubehör weltweit. Am Standort in Rauschenberg entwickeln, produzieren und vertreiben unsere 175 Mitarbeiter hochwertiges Zubehör für den Zweiradmarkt mit internationalem Kundenstamm und sind anerkannter Erstausrüster für die Motorradindustrie. Zu unseren Kunden gehören u.a. BMW, Ducati, Kawasaki, KTM und Suzuki. Zur Erweiterung und Ausbau unserer technischen Entwicklung suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt Sie als 

    Projektmanager OEM (m/w/d)

    Einsatzort
    *Rauschenberg

    Einsatzbeginn
    *ab sofort

    • Projektierung und Projektabwicklung von OEM-Projekten incl. der nötigen Abstimmungen
    • Verantwortliche Leitung des Projektteams und Begleitung der Projekte von Konzeption bis Serieneinführung
    • Erster Ansprechpartner für unsere Kunden, sowie die internen Abteilungen und Projektbeteiligten
    • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen inklusive Angebotserstellung
    • Breitgefächerte und internationale Kundenkommunikation mit eigenständiger Projekt- und Neukundenakquise
    • Technische Abstimmung mit der eigenen Produktion, den Kunden und Lieferanten
    • Wettbewerbsanalyse und nachgeschalteter Ausbau eigener Wettbewerbsvorteile

    • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder eine Weiterbildung zum Techniker
    • Gutes betriebswirtschaftliches/technisches Verständnis
    • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Leitung von Projekten
    • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit technischen Medien (CAD, techn. Dokumentationen)
    • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, kompetentes Auftreten und Vertriebserfahrung
    • Innovatives und lösungsorientiertes Denken mit sehr guter Selbstorganisation und Prozessverständnis
    • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse 
    • Große Begeisterung für das Thema Motorrad

    • Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Stelle mit interessantem Tätigkeitsfeld
    • Eine ausführliche Einarbeitung sowie entsprechende Schulungs- und Weiterbildungsangebote
    • Ein innovatives und dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien
    • Eine leistungsgerechte Bezahlung, Arbeitszeitkonto, sowie bis zu zwei Sonderzahlungen p.a.

    SW-MOTECH gehört zu den führenden Herstellern für Motorradzubehör weltweit. Am Standort in Rauschenberg entwickeln, produzieren und vertreiben unsere 175 Mitarbeiter hochwertiges Zubehör für den Zweiradmarkt mit internationalem Kundenstamm und sind anerkannter Erstausrüster für die Motorradindustrie. Zu unseren Kunden gehören u.a. BMW, Ducati, Kawasaki, KTM und Suzuki. Zur Erweiterung und Ausbau unserer technischen Entwicklung suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt Sie als 

    Projektmanager OEM (m/w/d)

    Einsatzort
    *Rauschenberg

    Einsatzbeginn
    *ab sofort

    • Projektierung und Projektabwicklung von OEM-Projekten incl. der nötigen Abstimmungen
    • Verantwortliche Leitung des Projektteams und Begleitung der Projekte von Konzeption bis Serieneinführung
    • Erster Ansprechpartner für unsere Kunden, sowie die internen Abteilungen und Projektbeteiligten
    • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen inklusive Angebotserstellung
    • Breitgefächerte und internationale Kundenkommunikation mit eigenständiger Projekt- und Neukundenakquise
    • Technische Abstimmung mit der eigenen Produktion, den Kunden und Lieferanten
    • Wettbewerbsanalyse und nachgeschalteter Ausbau eigener Wettbewerbsvorteile

    • Abgeschlossenes Studium als Ingenieur, Wirtschaftsingenieur oder eine Weiterbildung zum Techniker
    • Gutes betriebswirtschaftliches/technisches Verständnis
    • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Leitung von Projekten
    • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit technischen Medien (CAD, techn. Dokumentationen)
    • Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, kompetentes Auftreten und Vertriebserfahrung
    • Innovatives und lösungsorientiertes Denken mit sehr guter Selbstorganisation und Prozessverständnis
    • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse 
    • Große Begeisterung für das Thema Motorrad

    • Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Stelle mit interessantem Tätigkeitsfeld
    • Eine ausführliche Einarbeitung sowie entsprechende Schulungs- und Weiterbildungsangebote
    • Ein innovatives und dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien
    • Eine leistungsgerechte Bezahlung, Arbeitszeitkonto, sowie bis zu zwei Sonderzahlungen p.a.