Prozessbetreuer Systems Engineering (m/w/d)

  • Dortmund
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

    Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dortmund einen

    Prozessbetreuer Systems Engineering (m/w/d)

    • Coaching der Entwicklungsprojekte
    • Abstimmung der Schnittstellen mit anderen Prozessen
    • Abstimmung von Optimierungsmaßnahmen mit Interessengruppen
    • Pflege des System Engineering Prozesses und Dokumentation (Methoden, Templates usw.)
    • Moderation von SE Workshops
    • Durchführung von Prozess- und Tool-Schulungen

    • Abgeschlossenes Studium in Bereich Systems Engineering, Informatik, Elektrotechnik oder ähnliche Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld in der Automobil-Zulieferindustrie
    • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit, Organisations- und Präsentationstalent
    • Fließende Englischkenntnisse und Freude an multikulturellen Herausforderungen

    Wir sind die KOSTAL-Gruppe, ein weltweit agierendes, unabhängiges Familienunternehmen mit Stammsitz in Deutschland, das technologisch anspruchsvolle elektronische und mechatronische Produkte entwickelt und produziert. An 46 Standorten in 21 Ländern arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah. Der Geschäftsbereich KOSTAL Automobil Elektrik befasst sich mit der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Komponenten, Modulen und Systemen für die Karosserieelektrik, -elektronik und -mechatronik.

    Welche Fähigkeiten liegen bei Ihnen in der Familie? Wachsen Sie mit uns an innovativen Aufgaben, denken Sie international und freuen Sie sich auf viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln. Es erwartet Sie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre, die motiviert und inspiriert. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Dortmund einen

    Prozessbetreuer Systems Engineering (m/w/d)

    • Coaching der Entwicklungsprojekte
    • Abstimmung der Schnittstellen mit anderen Prozessen
    • Abstimmung von Optimierungsmaßnahmen mit Interessengruppen
    • Pflege des System Engineering Prozesses und Dokumentation (Methoden, Templates usw.)
    • Moderation von SE Workshops
    • Durchführung von Prozess- und Tool-Schulungen

    • Abgeschlossenes Studium in Bereich Systems Engineering, Informatik, Elektrotechnik oder ähnliche Qualifikation
    • Mehrjährige Berufserfahrung im Entwicklungsumfeld in der Automobil-Zulieferindustrie
    • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Überzeugungsfähigkeit, Organisations- und Präsentationstalent
    • Fließende Englischkenntnisse und Freude an multikulturellen Herausforderungen