Prozessingenieur (m/w/d) für Automatisierungstechnik

  • Lübtheen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Das wichtigste Ziel ist die Zukunft. Ein Unternehmen, das die Zukunft transportiert, sorgt schon heute für die Welt von morgen.
    Sie sehen das genauso? Dann werden Sie ein Teil von uns!

    Die BRÜGGEN Fahrzeugwerk & Service GmbH mit Sitz in Lübtheen (Mecklenburg- Vorpommern) ist Teil der KRONE Nutzfahrzeug Gruppe und ein echter Spezialist für die Herstellung von Aufliegern mit temperaturgeführten oder isolierten Aufbauten.

    Zum nächstmöglichen Termin suchen wir am Standort Lübtheen einen

    Prozessingenieur (m/w/d) für Automatisierungstechnik

    • Projektierung von komplexen Steuerungssystemen und Prozessoptimierungen
    • Programmierung und Automatisierung von SPS-Steuerungen, diverse Software sowie rechnergeführte Prozesssteuerungs-systeme und – visualisierungen
    • komplexe Analyse von vernetzten Systemen / Behebung und  Optimierung
    • Projektierung von Bussystemen / Anlagenschnittstellen / Antriebssystemen
    • Leitung von Automatisierungsteilprojekten von der Konzepterstellung bis zur Inbetriebnahme von elektrotechnischen  Anlagen
    • Erstellung und Archivierung von Dokumentationen / Bedienungsanleitungen
    • Sicherstellung der Inbetriebnahme von Maschinen- u. Anlage Durchführen von Anwenderschulungen
    • Prozessüberwachung und Prozessoptimierung
    • Ggf. Lieferantenauswahl und Auslösung von Bestellungen im Rahmen eines vorgegebenen Budgets
    • Optimierung der Prozesse des Material- und Transportleitsystems
    • Umsetzung von Normen in Bezug auf sicherheitsrelevanter  Steuerungstechnik

    • abgeschlossenes Studium als Ingenieur Elektrotechnik / Automatisierungstechnik
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Antriebstechnik sowie Spezielle Kenntnisse im Umgang mit SPS Programmierung und Erfahrungen im Bereich industrieller Feldbussysteme
    • strukturierte Arbeitsweise und hohes Maß an Selbständigkeit sowie Zuverlässigkeit
    • hohe Kommunikationsfähigkeit und gutes Durchsetzungsvermögen sind erforderlich
    • Teamfähigkeit zur interdisziplinären Bearbeitung von Themen wird vorausgesetzt

    • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Monatlicher Tankgutschein
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Familienfreundliche Strukturen und ein gutes Betriebsklima

    Das wichtigste Ziel ist die Zukunft. Ein Unternehmen, das die Zukunft transportiert, sorgt schon heute für die Welt von morgen.
    Sie sehen das genauso? Dann werden Sie ein Teil von uns!

    Die BRÜGGEN Fahrzeugwerk & Service GmbH mit Sitz in Lübtheen (Mecklenburg- Vorpommern) ist Teil der KRONE Nutzfahrzeug Gruppe und ein echter Spezialist für die Herstellung von Aufliegern mit temperaturgeführten oder isolierten Aufbauten.

    Zum nächstmöglichen Termin suchen wir am Standort Lübtheen einen

    Prozessingenieur (m/w/d) für Automatisierungstechnik

    • Projektierung von komplexen Steuerungssystemen und Prozessoptimierungen
    • Programmierung und Automatisierung von SPS-Steuerungen, diverse Software sowie rechnergeführte Prozesssteuerungs-systeme und – visualisierungen
    • komplexe Analyse von vernetzten Systemen / Behebung und  Optimierung
    • Projektierung von Bussystemen / Anlagenschnittstellen / Antriebssystemen
    • Leitung von Automatisierungsteilprojekten von der Konzepterstellung bis zur Inbetriebnahme von elektrotechnischen  Anlagen
    • Erstellung und Archivierung von Dokumentationen / Bedienungsanleitungen
    • Sicherstellung der Inbetriebnahme von Maschinen- u. Anlage Durchführen von Anwenderschulungen
    • Prozessüberwachung und Prozessoptimierung
    • Ggf. Lieferantenauswahl und Auslösung von Bestellungen im Rahmen eines vorgegebenen Budgets
    • Optimierung der Prozesse des Material- und Transportleitsystems
    • Umsetzung von Normen in Bezug auf sicherheitsrelevanter  Steuerungstechnik

    • abgeschlossenes Studium als Ingenieur Elektrotechnik / Automatisierungstechnik
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Antriebstechnik sowie Spezielle Kenntnisse im Umgang mit SPS Programmierung und Erfahrungen im Bereich industrieller Feldbussysteme
    • strukturierte Arbeitsweise und hohes Maß an Selbständigkeit sowie Zuverlässigkeit
    • hohe Kommunikationsfähigkeit und gutes Durchsetzungsvermögen sind erforderlich
    • Teamfähigkeit zur interdisziplinären Bearbeitung von Themen wird vorausgesetzt

    • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
    • Monatlicher Tankgutschein
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Familienfreundliche Strukturen und ein gutes Betriebsklima