Prüf-/Labortechniker (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Jobnummer: 18356
    Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting
    Division: Magna Mirrors Engineering
    Art der Beschäftigung: Festanstellung
    Standort: Sailauf

    Gruppenbeschreibung

    Die Gruppe Mechatronics, Mirrors & Lighting spezialisiert sich auf Automobiltechnologien, die die Zukunft der Mobilität antreiben. Mit ihrem umfassendem Know-how in Bezug auf die Entwicklung einzigartiger Fahrzeugzugangslösungen, intelligenter Sichtsysteme und fortschrittlicher Beleuchtungstechnologien leuchtet die MML-Gruppe den Weg zu Innovation, Sicherheit und Styling.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prüf-/Labortechniker (m/w/d) für unser Test Center der zentralen Entwicklungsabteilung der Magna Mirrors Europe am Standort Dorfprozelten.

    Hauptaufgaben

    • Prüfen von elektronischen Automobilkomponenten nach Kundenspezifikation bzw. internationalen Normen
    • Programmieren des Prüfequipments nach vorgegebenen Prüfabläufen
    • Erstellen von Laborberichten mit Beurteilung der Bauteilkonformität nach Spezifikation
    • Aufbereiten der Messdaten in visualisierten Darstellungen
    • Verarbeiten von Massendaten
    • Erstellen von Prüfabläufen, um Feldbedingungen möglichst nah abzubilden
    • Mitwirken in der Analyse von Schadensteilen und Anpassen der vorhandenen Prüfabläufe gemäß den Erkenntnissen aus der Schadteilanalyse
    • Kommunikation von Arbeitsergebnissen, Erkenntnissen und Maßnahmen in internationalen Teams

    Wissen und Ausbildung

    • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik / Mechatronik

    Berufserfahrung

    • Idealerweise bereits Berufserfahrung in der Erprobung im Automotive Umfeld
    • Erfahrung im Erfassen und Verarbeiten elektrischer Signale

    Kenntnisse und Kompetenzen

    • Fundiertes Wissen über Methoden der Qualitätssicherung und der statistischen Auswertung von Daten
    • Grundlegende Kenntnisse über die Funktionsweise elektronischer Komponenten und Schaltungen
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung
    • Teamfähigkeit und Erfahrung in der Projektarbeit
    • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
    • Kenntnisse in SAP und Labview
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Arbeitsumgebung

    • Ein international agierendes Unternehmen der Automobilzulieferer-Branche mit starkem Wachstum.
    • Ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie flexiblen Strukturen.
    • Professionelle und zielorientierte, aber ebenso nette Kollegen und Führungskräfte.

    Zusätzliche Informationen

    Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie!

    Jobnummer: 18356
    Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting
    Division: Magna Mirrors Engineering
    Art der Beschäftigung: Festanstellung
    Standort: Sailauf

    Gruppenbeschreibung

    Die Gruppe Mechatronics, Mirrors & Lighting spezialisiert sich auf Automobiltechnologien, die die Zukunft der Mobilität antreiben. Mit ihrem umfassendem Know-how in Bezug auf die Entwicklung einzigartiger Fahrzeugzugangslösungen, intelligenter Sichtsysteme und fortschrittlicher Beleuchtungstechnologien leuchtet die MML-Gruppe den Weg zu Innovation, Sicherheit und Styling.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prüf-/Labortechniker (m/w/d) für unser Test Center der zentralen Entwicklungsabteilung der Magna Mirrors Europe am Standort Dorfprozelten.

    Hauptaufgaben

    • Prüfen von elektronischen Automobilkomponenten nach Kundenspezifikation bzw. internationalen Normen
    • Programmieren des Prüfequipments nach vorgegebenen Prüfabläufen
    • Erstellen von Laborberichten mit Beurteilung der Bauteilkonformität nach Spezifikation
    • Aufbereiten der Messdaten in visualisierten Darstellungen
    • Verarbeiten von Massendaten
    • Erstellen von Prüfabläufen, um Feldbedingungen möglichst nah abzubilden
    • Mitwirken in der Analyse von Schadensteilen und Anpassen der vorhandenen Prüfabläufe gemäß den Erkenntnissen aus der Schadteilanalyse
    • Kommunikation von Arbeitsergebnissen, Erkenntnissen und Maßnahmen in internationalen Teams

    Wissen und Ausbildung

    • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik / Mechatronik

    Berufserfahrung

    • Idealerweise bereits Berufserfahrung in der Erprobung im Automotive Umfeld
    • Erfahrung im Erfassen und Verarbeiten elektrischer Signale

    Kenntnisse und Kompetenzen

    • Fundiertes Wissen über Methoden der Qualitätssicherung und der statistischen Auswertung von Daten
    • Grundlegende Kenntnisse über die Funktionsweise elektronischer Komponenten und Schaltungen
    • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
    • Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung
    • Teamfähigkeit und Erfahrung in der Projektarbeit
    • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
    • Kenntnisse in SAP und Labview
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Arbeitsumgebung

    • Ein international agierendes Unternehmen der Automobilzulieferer-Branche mit starkem Wachstum.
    • Ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie flexiblen Strukturen.
    • Professionelle und zielorientierte, aber ebenso nette Kollegen und Führungskräfte.

    Zusätzliche Informationen

    Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Wir freuen uns auf Sie!