Qualitätsingenieur Lieferantenmanagement (m/w/d)

  • Herdorf
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Mit rund 900 Mitarbeitern entwickelt und fertigt unser Familienunternehmen elektromagnetische und fluidische Aktoriksysteme für die Automotive- und Mobilhydraulik-Industrie sowie Medizinprodukte. Unser Anspruch, mit den von uns entwickelten Produkten unsere Kunden zu begleiten, hat uns zu einem führenden Zulieferer mit vier internationalen Vertretungen wachsen lassen.

    Bei der Entwicklung und Fertigung unserer Produkte folgen wir einer Null-Fehler-Qualitäts-Philosophie. Zu unseren Kunden zählen die Premiumhersteller der Automobilindustrie, führende internationale Hersteller von Fahrzeugen und mobilen Arbeitsmaschinen sowie Systemzulieferer. Seit Jahrzehnten profitieren sie vom Nutzen unserer hoch modernen Produkte und vertrauen auf deren Qualität und Leistungsfähigkeit.

    Der wesentliche Schlüssel für unseren Erfolg sind hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, denen Thomas mit Wertschätzung und Verantwortung begegnet. Im Familienunternehmenskodex der Inhaberfamilie ist festgehalten, dass das Wohl des Unternehmens und somit auch der Mitarbeiter an erster Stelle steht – Company First.

    Bereits heute sind Sie versiert im Umgang mit Lieferanten und haben ein geschultes Auge für Qualität und Prozesse. Zudem verfügen Sie über eine hohe Kommunikationsfähigkeit und das nötige Fingerspitzengefühl. Dabei leben Sie unsere Werte Ehrlichkeit, Mut und Helfen genauso wie wir. Dann suchen wir Sie!

    • Im Lieferantenfreigabeprozess unterstützen Sie die Fachkollegen aus dem Einkauf bei der Identifizierung und Qualifizierung neuer Lieferanten
    • Sie qualifizieren die ausgewählten Lieferanten im Rahmen des APQP bzw. RGA bis zur Erstteilfreigabe/ PPAP
    • Auditierung unserer Lieferanten nach VDA 6.3
    • Sie führen systematische Analyse von Produktionsprozessen und logistischen Abläufe durch um unsere Lieferanten weiterzuentwickeln
    • Sie unterstützen im Reklamationsprozess bei schwierigen Themen

    • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister/Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Qualität und Technik, abgeschlossenes
      ingenieurwissenschaftliches Studium wünschenswert
    • Mindestens drei Jahre Erfahrung im Qualitätswesen Automotive als Supplier Quality Engineer
    • VDA 6.3 Prozess Auditor mit externer Auditerfahrung
    • Erfahrung mit Elektronikkomponenten
    • Gute Kenntnisse der Automotive Core Tools
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Bereitschaft zu internationalen Reisetätigkeiten

    In unserer Vertrauenskultur haben Sie die Möglichkeit verantwortungsvolle Tätigkeiten mit vielen Freiräumen zu übernehmen. Gestalten Sie durch ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten Ihren Arbeitsalltag aktiv mit. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein ebenso großes Anliegen wie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

    Mit rund 900 Mitarbeitern entwickelt und fertigt unser Familienunternehmen elektromagnetische und fluidische Aktoriksysteme für die Automotive- und Mobilhydraulik-Industrie sowie Medizinprodukte. Unser Anspruch, mit den von uns entwickelten Produkten unsere Kunden zu begleiten, hat uns zu einem führenden Zulieferer mit vier internationalen Vertretungen wachsen lassen.

    Bei der Entwicklung und Fertigung unserer Produkte folgen wir einer Null-Fehler-Qualitäts-Philosophie. Zu unseren Kunden zählen die Premiumhersteller der Automobilindustrie, führende internationale Hersteller von Fahrzeugen und mobilen Arbeitsmaschinen sowie Systemzulieferer. Seit Jahrzehnten profitieren sie vom Nutzen unserer hoch modernen Produkte und vertrauen auf deren Qualität und Leistungsfähigkeit.

    Der wesentliche Schlüssel für unseren Erfolg sind hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, denen Thomas mit Wertschätzung und Verantwortung begegnet. Im Familienunternehmenskodex der Inhaberfamilie ist festgehalten, dass das Wohl des Unternehmens und somit auch der Mitarbeiter an erster Stelle steht – Company First.

    Bereits heute sind Sie versiert im Umgang mit Lieferanten und haben ein geschultes Auge für Qualität und Prozesse. Zudem verfügen Sie über eine hohe Kommunikationsfähigkeit und das nötige Fingerspitzengefühl. Dabei leben Sie unsere Werte Ehrlichkeit, Mut und Helfen genauso wie wir. Dann suchen wir Sie!

    • Im Lieferantenfreigabeprozess unterstützen Sie die Fachkollegen aus dem Einkauf bei der Identifizierung und Qualifizierung neuer Lieferanten
    • Sie qualifizieren die ausgewählten Lieferanten im Rahmen des APQP bzw. RGA bis zur Erstteilfreigabe/ PPAP
    • Auditierung unserer Lieferanten nach VDA 6.3
    • Sie führen systematische Analyse von Produktionsprozessen und logistischen Abläufe durch um unsere Lieferanten weiterzuentwickeln
    • Sie unterstützen im Reklamationsprozess bei schwierigen Themen

    • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister/Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Qualität und Technik, abgeschlossenes
      ingenieurwissenschaftliches Studium wünschenswert
    • Mindestens drei Jahre Erfahrung im Qualitätswesen Automotive als Supplier Quality Engineer
    • VDA 6.3 Prozess Auditor mit externer Auditerfahrung
    • Erfahrung mit Elektronikkomponenten
    • Gute Kenntnisse der Automotive Core Tools
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Bereitschaft zu internationalen Reisetätigkeiten

    In unserer Vertrauenskultur haben Sie die Möglichkeit verantwortungsvolle Tätigkeiten mit vielen Freiräumen zu übernehmen. Gestalten Sie durch ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten Ihren Arbeitsalltag aktiv mit. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein ebenso großes Anliegen wie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.