Qualitätsleiter/ -manager (m/w/d)

  • Aldingen
  • Eingestellt: 12. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 12. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Die Vosseler-Gruppe fertigt als expansiver mittelständischer Hersteller von Kaltumformteilen seit mehr als 60 Jahren Umformteile für die Hydraulik- und Automobilindustrie sowie deren Zulieferer. An unseren beiden Standorten in Baden-Württemberg und Thüringen beschäftigen wir ca. 220 Mitarbeiter.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Aldingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Qualitätsleiter/ -manager (m/w/d)

    • Strategiefestlegung für das Qualitätsmanagement in Absprache mit der Geschäftsleitung
    • Erarbeitung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements (Planung, Prüfung, Steuerung) und dessen Sicherstellung (Audits, Prozessänderung) in allen Projekten
    • Definition und Reporting von Qualitäts-Kennzahlen
    • Laufend Problemanalysen (Prozessabweichungen) und entsprechende Reaktion
    • Überwachung und Auswertung der geplanten Qualitätssicherungsmaßnahmen
    • Verfolgung von langfristigen Verbesserungsmaßnahmen in den entsprechenden Verantwortungsbereichen
    • Sicherstellung der bereichsübergreifenden Kommunikation/Koordination bzw. Berichterstattung über die Qualitätssituation gegenüber den Fachbereichsleitungen
    • Reisebereitschaft ins In- und Ausland

    • Techniker oder vergleichbare Ausbildung idealerweise mit QM-Scheinen
    • Erfahrung als Qualitätsleiter/ -manager in der Automobilzulieferindustrie
    • Idealerweise DGQ Auditor sowie interner VDA 6.3 / IATF 16949 Auditor
    • Erfahrungen in DIN EN ISO 14001 und OHSAS 18001
    • Erfahrung in Koordinatenmesstechnik und einem CAQ-System (idealerweise CAQ AG)
    • Sehr gute Englischkenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit
    • Sicheres Auftreten intern sowie extern
    • Strukturierte Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft

    • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit guten Perspektiven in einem gesunden Unternehmen
    • Kurze Entscheidungswege und viel Raum für Eigeninitiative
    • Eine kollegiale, offene Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch unternehmerischen Handlungsspielraum
    • Planungssicherheit durch unbefristete Arbeitsverträge
    • Attraktives und leistungsorientiertes Gehalt

    Die Vosseler-Gruppe fertigt als expansiver mittelständischer Hersteller von Kaltumformteilen seit mehr als 60 Jahren Umformteile für die Hydraulik- und Automobilindustrie sowie deren Zulieferer. An unseren beiden Standorten in Baden-Württemberg und Thüringen beschäftigen wir ca. 220 Mitarbeiter.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Aldingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Qualitätsleiter/ -manager (m/w/d)

    • Strategiefestlegung für das Qualitätsmanagement in Absprache mit der Geschäftsleitung
    • Erarbeitung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements (Planung, Prüfung, Steuerung) und dessen Sicherstellung (Audits, Prozessänderung) in allen Projekten
    • Definition und Reporting von Qualitäts-Kennzahlen
    • Laufend Problemanalysen (Prozessabweichungen) und entsprechende Reaktion
    • Überwachung und Auswertung der geplanten Qualitätssicherungsmaßnahmen
    • Verfolgung von langfristigen Verbesserungsmaßnahmen in den entsprechenden Verantwortungsbereichen
    • Sicherstellung der bereichsübergreifenden Kommunikation/Koordination bzw. Berichterstattung über die Qualitätssituation gegenüber den Fachbereichsleitungen
    • Reisebereitschaft ins In- und Ausland

    • Techniker oder vergleichbare Ausbildung idealerweise mit QM-Scheinen
    • Erfahrung als Qualitätsleiter/ -manager in der Automobilzulieferindustrie
    • Idealerweise DGQ Auditor sowie interner VDA 6.3 / IATF 16949 Auditor
    • Erfahrungen in DIN EN ISO 14001 und OHSAS 18001
    • Erfahrung in Koordinatenmesstechnik und einem CAQ-System (idealerweise CAQ AG)
    • Sehr gute Englischkenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit
    • Sicheres Auftreten intern sowie extern
    • Strukturierte Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft

    • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit guten Perspektiven in einem gesunden Unternehmen
    • Kurze Entscheidungswege und viel Raum für Eigeninitiative
    • Eine kollegiale, offene Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
    • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten durch unternehmerischen Handlungsspielraum
    • Planungssicherheit durch unbefristete Arbeitsverträge
    • Attraktives und leistungsorientiertes Gehalt