Qualitätsplaner w/m/d – befristet bis 31.12.2022

  • Hannover
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Jobnummer: 19268
    Gruppe: Magna Exteriors
    Division: Magna Exteriors Hannover
    Art der Beschäftigung: Befristete Anstellung
    Standort: Hannover

    Gruppenbeschreibung

    Das Produktportfolio von Magna Exteriors umfasst Zugangssysteme wie Heckklappen, Außenzierelemente, modulare Systeme, Front-End-Module einschließlich Stoßfängern, aktiven aerodynamischen Systemen und anderen Leichtbaukomponenten für Pkw, Nutzfahrzeuge und andere Industriemärkte.

    Als weltweit anerkannter Experte für vielfältige Fahrzeug-Außenausstattungen bietet Magna einen Komplettservice von der Werkstoffentwicklung und Planung bis hin zur Fertigung und Montage, der Automobilherstellern weltweit bei der Entwicklung eleganter, moderner Fahrzeuge unterstützt.

    Ihre Aufgaben:

    • Erarbeitung von Qualitätskonzepten sowie Qualitätsplanung unter Anwendung bekannter Qualitätswerkzeuge/-methoden
    • Erstellung von Qualitätsdokumenten ( Kontrollplan, Produktionslenkungspläne, Prüf- und Arbeitsanweisungen )
    • Betreuung von QM-Audits und Werks-/Prozessabnahmen durch Kunden
    • qualitätsbezogene Auswertungen (Durchführung und/oder Koordination) bzw. Bereitstellung von Prüfdaten und Statistiken zur Qualitätsverbesserung
    • enge Zusammenarbeit mit der Produktion hinsichtlich Q-Verbesserung, Einsparungen von Q-Kosten sowie beim Einführen konstruktiver Neuerungen/neuer Geräte
    • Betreuung von Abmusterung neuer Werkzeuge (Dienstreisen ggf. ins Ausland)
    • Betreuung von Laborprüfungen und Teilnahme an Kundenterminen
    • Moderation von FMEA’s sowie nachhalten der festgelegten Maßnahmen daraus
    • Erstellen und Verfolgung von Terminplänen (z.B. Bemusterungen)
    • Durchführung von Produktaudits in der Projektphase

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über eine technische Ausbildung mit einer entsprechende Zusatzqualifikation und mehrjähriger Berufsausbildung, vorzugsweise in der Automobilindustrie.

    Weiterhin verfügen Sie über foldende Kenntnisse und Kompetenzen:

    • Sehr gute Kenntnisse in APQP, FMEA, Projektkenntnisse
    • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
    • Automotive Core-Tools Ausbildung (FMEA, SPC, APQP, PPAP, MSA, 8D-Report)
    • Gute Kenntnisse der Norm DIN EN ISO 9001:2015 sowie Norm IATF 16949
    • Kenntnisse der Kundenforderungen VW Formel Q

    Sie verfügen über analytisches Denkvermögen, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Fachbereichsübergreifendes Denken und Arbeiten, sehr sicherer Umgang mit MS-Office, sicherer Umgang mit gängigen Qualitätswerkzeugen/-methoden (FMEA, APQP,QM-Plan), Lösungsorientiertes selbstständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Reisebereitschaft.

    Haben wir mit dieser Ausschreibung Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, wenn wir in Zukunft gemeinsam von Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen profitieren können.

    Jobnummer: 19268
    Gruppe: Magna Exteriors
    Division: Magna Exteriors Hannover
    Art der Beschäftigung: Befristete Anstellung
    Standort: Hannover

    Gruppenbeschreibung

    Das Produktportfolio von Magna Exteriors umfasst Zugangssysteme wie Heckklappen, Außenzierelemente, modulare Systeme, Front-End-Module einschließlich Stoßfängern, aktiven aerodynamischen Systemen und anderen Leichtbaukomponenten für Pkw, Nutzfahrzeuge und andere Industriemärkte.

    Als weltweit anerkannter Experte für vielfältige Fahrzeug-Außenausstattungen bietet Magna einen Komplettservice von der Werkstoffentwicklung und Planung bis hin zur Fertigung und Montage, der Automobilherstellern weltweit bei der Entwicklung eleganter, moderner Fahrzeuge unterstützt.

    Ihre Aufgaben:

    • Erarbeitung von Qualitätskonzepten sowie Qualitätsplanung unter Anwendung bekannter Qualitätswerkzeuge/-methoden
    • Erstellung von Qualitätsdokumenten ( Kontrollplan, Produktionslenkungspläne, Prüf- und Arbeitsanweisungen )
    • Betreuung von QM-Audits und Werks-/Prozessabnahmen durch Kunden
    • qualitätsbezogene Auswertungen (Durchführung und/oder Koordination) bzw. Bereitstellung von Prüfdaten und Statistiken zur Qualitätsverbesserung
    • enge Zusammenarbeit mit der Produktion hinsichtlich Q-Verbesserung, Einsparungen von Q-Kosten sowie beim Einführen konstruktiver Neuerungen/neuer Geräte
    • Betreuung von Abmusterung neuer Werkzeuge (Dienstreisen ggf. ins Ausland)
    • Betreuung von Laborprüfungen und Teilnahme an Kundenterminen
    • Moderation von FMEA’s sowie nachhalten der festgelegten Maßnahmen daraus
    • Erstellen und Verfolgung von Terminplänen (z.B. Bemusterungen)
    • Durchführung von Produktaudits in der Projektphase

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über eine technische Ausbildung mit einer entsprechende Zusatzqualifikation und mehrjähriger Berufsausbildung, vorzugsweise in der Automobilindustrie.

    Weiterhin verfügen Sie über foldende Kenntnisse und Kompetenzen:

    • Sehr gute Kenntnisse in APQP, FMEA, Projektkenntnisse
    • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
    • Automotive Core-Tools Ausbildung (FMEA, SPC, APQP, PPAP, MSA, 8D-Report)
    • Gute Kenntnisse der Norm DIN EN ISO 9001:2015 sowie Norm IATF 16949
    • Kenntnisse der Kundenforderungen VW Formel Q

    Sie verfügen über analytisches Denkvermögen, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Fachbereichsübergreifendes Denken und Arbeiten, sehr sicherer Umgang mit MS-Office, sicherer Umgang mit gängigen Qualitätswerkzeugen/-methoden (FMEA, APQP,QM-Plan), Lösungsorientiertes selbstständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Reisebereitschaft.

    Haben wir mit dieser Ausschreibung Ihr Interesse geweckt? Dann würden wir uns freuen, wenn wir in Zukunft gemeinsam von Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen profitieren können.