Qualitätssicherungs-Produktmanager (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive-Produkte der Elektromobilität

    Jobbeschreibung:

    Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchs­volle Metall­ver­arbeitungs­lösungen für die Trends und Heraus­forde­rungen von morgen in einer Viel­zahl von Industrien. Das Produkt­port­folio umfasst hoch­wer­tige Stangen, Rohre, Profile und Schmiede­stücke sowie anwendungs­spezi­fische strom­führende Kompo­nen­ten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

    Für unseren Standort Diehl Advanced Mobility GmbH in Zehdenick (bei Berlin) suchen wir Sie als:

    Qualitätssicherungs-Produktmanager (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive-Produkte der Elektromobilität

    • Sie erarbeiten Qualitätsstatistiken und leiten Verbesserungspotenziale ab.
    • Sie sind für die Auswertung und Dokumentation von Qualitätskennzahlen sowie die kontinuierliche Reduzierung von Fehlerkosten zuständig.
    • Sie unterstützen bei der Entwicklung von Qualitätskonzepten für die Serienfertigung mit hoher Fertigungstiefe und unterschiedlichen Technologien (Stanzen, Spritzen, Elektronikbaugruppen) mit dem Schwerpunkt Montage.
    • Sie sind für die Einleitung von Qualitätsprozessen verantwortlich und überwachen diese.
    • Sie erstellen Kundenpräsentationen und übernehmen die Bearbeitung von Kundenreklamationen.

    • Ihre in einem Ingenieurstudium (Maschinenbau oder Elektrotechnik) bzw. einer Techniker­ausbildung erlangten Kenntnisse konnten Sie erfolgreich in der Qualitäts­sicherung eines Unternehmens der Automotive-Zuliefer­industrie umsetzen und erweitern.
    • Sie besitzen Produktionserfahrung in den Bereichen Stanzen, Umspritzen sowie Montage und haben ein über­greifendes Verständnis für verschiedene Fertigungs­stufen und Technologien.
    • Entsprechend kennen Sie sich mit den Regelungen der IATF 16949 und der VDA-Norm aus.
    • Sie sind ein Teamplayer (m/w/d), der gerne gestaltet und den Herausforderungen anspornen.

    • Familien­unternehmen
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Berufliche und persönliche Weiter­ent­wicklung

    Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Techno­logien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchs­volle Metall­ver­arbeitungs­lösungen für die Trends und Heraus­forde­rungen von morgen in einer Viel­zahl von Industrien. Das Produkt­port­folio umfasst hoch­wer­tige Stangen, Rohre, Profile und Schmiede­stücke sowie anwendungs­spezi­fische strom­führende Kompo­nen­ten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

    Für unseren Standort Diehl Advanced Mobility GmbH in Zehdenick (bei Berlin) suchen wir Sie als:

    Qualitätssicherungs-Produktmanager (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive-Produkte der Elektromobilität

    • Sie erarbeiten Qualitätsstatistiken und leiten Verbesserungspotenziale ab.
    • Sie sind für die Auswertung und Dokumentation von Qualitätskennzahlen sowie die kontinuierliche Reduzierung von Fehlerkosten zuständig.
    • Sie unterstützen bei der Entwicklung von Qualitätskonzepten für die Serienfertigung mit hoher Fertigungstiefe und unterschiedlichen Technologien (Stanzen, Spritzen, Elektronikbaugruppen) mit dem Schwerpunkt Montage.
    • Sie sind für die Einleitung von Qualitätsprozessen verantwortlich und überwachen diese.
    • Sie erstellen Kundenpräsentationen und übernehmen die Bearbeitung von Kundenreklamationen.

    • Ihre in einem Ingenieurstudium (Maschinenbau oder Elektrotechnik) bzw. einer Techniker­ausbildung erlangten Kenntnisse konnten Sie erfolgreich in der Qualitäts­sicherung eines Unternehmens der Automotive-Zuliefer­industrie umsetzen und erweitern.
    • Sie besitzen Produktionserfahrung in den Bereichen Stanzen, Umspritzen sowie Montage und haben ein über­greifendes Verständnis für verschiedene Fertigungs­stufen und Technologien.
    • Entsprechend kennen Sie sich mit den Regelungen der IATF 16949 und der VDA-Norm aus.
    • Sie sind ein Teamplayer (m/w/d), der gerne gestaltet und den Herausforderungen anspornen.

    • Familien­unternehmen
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Berufliche und persönliche Weiter­ent­wicklung