Quality Assurance Specialist (m/w/d) – Software, Hardware, Mechatronics

  • Esslingen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    Quality Assurance Specialist (m/w/d) – Software, Hardware, Mechatronics
    Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart

    • Mit Ihrer technischen Expertise, insbesondere im Bereich mechatronische Systeme und Software, unterstützen Sie unsere Engineering Teams, die innovative Automotive- und Mobilitätslösungen der Zukunft entwickeln und fertigen
    • Dabei arbeiten Sie eng mit unseren Technikabteilungen Software, Hardware und Mechanical Engineering zusammen und koordinieren funktionsübergreifenden, globale 2nd-Level-Support Teams
    • Sie unterstützen bei der systematischen Fehler- und Ursachenanalyse, helfen nachhaltige Lösungen für komplizierter Qualitätsprobleme zu finden und überwachen die Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen
    • Dabei vernetzen Sie Qualitätsdaten und Feldinformationen, verbessern den Datenfluss zwischen den verschiedenen Systemen und analysieren Fehlertrends
    • Zudem unterstützen Sie das Qualitätsdatenmanagement und das Qualitätsberichtswesen in den verschiedenen Entwicklungsbereichen, der Fertigung und im Feld weltweit
    • Des Weiteren kooperieren Sie eng mit der Qualitätssicherung der Entwicklungsstandorte, der Werke und dem technischen Service und arbeiten an der Entwicklung, Harmonisierung und Optimierung konzernweiter Prozesse mit
    • Außerdem unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Einhaltung interner und externer Software-Entwicklungsstandards (z.B. ASPICE, ISO26262) und planen und begleiten entsprechende Assessments
    • Abgerundet wird Ihre vielfältige Tätigkeit durch die Unterstützung bei der Planung und Analyse von System-, Modul-, Integration-, Hardware- und Softwaretest sowie der Planung und Koordination von globalen QS- Trainings und Workshops.

    • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) in den Bereichen Informatik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbaren Fachrichtungen
    • Erfahrungen im Build-, Release- und Prozessmanagement sowie Kenntnisse über Embedded Systems Entwicklung, Design und Code Reviews sind wünschenswert
    • Erste Erfahrungen mit den Themen Qualitätssicherung, Assessment sowie Auditierung der Entwicklung mechatronischer Systeme in der Automobilindustrie und der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten
    • Erfahrung in Analyse und Management von Software-, Hardware- und Systemanforderungen, z.B. in Polarion
    • Kenntnisse von Reifegradmodellen wie beispielsweise ASPICE, CMMI, HW SPICE, ME SPICE
    • Kenntnisse über ISO 26262 (Functional Safety), ISO/SAE 21434 (Cyber Security Engineering) sowie VBN, SVN, Stages, modellbasierter Entwicklung, Matlab / Simulink, C von Vorteil
    • Verständnis von Verifizierungs- und Validierungsprozessen, vor allem frühzeitiger Fehlerentdeckung und -beseitigung, Prüfungs- und Testmethoden wünschenswert
    • Erfahrungen mit Lean Development, Lean Agile, Lean Six Sigma, Kanban sowie in der Anwendung agiler Entwicklungsmethoden wie SCRUM, SAFe
    • Qualifikationen / Zertifizierungen im Bereich Qualitätsmanagement und/ oder Zuverlässigkeitsmanagement sind willkommen
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Kantine
    • Betriebseigene Kita
    • Betriebliche Altersvorsorge

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    Quality Assurance Specialist (m/w/d) – Software, Hardware, Mechatronics
    Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart

    • Mit Ihrer technischen Expertise, insbesondere im Bereich mechatronische Systeme und Software, unterstützen Sie unsere Engineering Teams, die innovative Automotive- und Mobilitätslösungen der Zukunft entwickeln und fertigen
    • Dabei arbeiten Sie eng mit unseren Technikabteilungen Software, Hardware und Mechanical Engineering zusammen und koordinieren funktionsübergreifenden, globale 2nd-Level-Support Teams
    • Sie unterstützen bei der systematischen Fehler- und Ursachenanalyse, helfen nachhaltige Lösungen für komplizierter Qualitätsprobleme zu finden und überwachen die Umsetzung der entsprechenden Maßnahmen
    • Dabei vernetzen Sie Qualitätsdaten und Feldinformationen, verbessern den Datenfluss zwischen den verschiedenen Systemen und analysieren Fehlertrends
    • Zudem unterstützen Sie das Qualitätsdatenmanagement und das Qualitätsberichtswesen in den verschiedenen Entwicklungsbereichen, der Fertigung und im Feld weltweit
    • Des Weiteren kooperieren Sie eng mit der Qualitätssicherung der Entwicklungsstandorte, der Werke und dem technischen Service und arbeiten an der Entwicklung, Harmonisierung und Optimierung konzernweiter Prozesse mit
    • Außerdem unterstützen Sie die Fachbereiche bei der Einhaltung interner und externer Software-Entwicklungsstandards (z.B. ASPICE, ISO26262) und planen und begleiten entsprechende Assessments
    • Abgerundet wird Ihre vielfältige Tätigkeit durch die Unterstützung bei der Planung und Analyse von System-, Modul-, Integration-, Hardware- und Softwaretest sowie der Planung und Koordination von globalen QS- Trainings und Workshops.

    • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) in den Bereichen Informatik, Elektronik, Mechatronik oder vergleichbaren Fachrichtungen
    • Erfahrungen im Build-, Release- und Prozessmanagement sowie Kenntnisse über Embedded Systems Entwicklung, Design und Code Reviews sind wünschenswert
    • Erste Erfahrungen mit den Themen Qualitätssicherung, Assessment sowie Auditierung der Entwicklung mechatronischer Systeme in der Automobilindustrie und der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten
    • Erfahrung in Analyse und Management von Software-, Hardware- und Systemanforderungen, z.B. in Polarion
    • Kenntnisse von Reifegradmodellen wie beispielsweise ASPICE, CMMI, HW SPICE, ME SPICE
    • Kenntnisse über ISO 26262 (Functional Safety), ISO/SAE 21434 (Cyber Security Engineering) sowie VBN, SVN, Stages, modellbasierter Entwicklung, Matlab / Simulink, C von Vorteil
    • Verständnis von Verifizierungs- und Validierungsprozessen, vor allem frühzeitiger Fehlerentdeckung und -beseitigung, Prüfungs- und Testmethoden wünschenswert
    • Erfahrungen mit Lean Development, Lean Agile, Lean Six Sigma, Kanban sowie in der Anwendung agiler Entwicklungsmethoden wie SCRUM, SAFe
    • Qualifikationen / Zertifizierungen im Bereich Qualitätsmanagement und/ oder Zuverlässigkeitsmanagement sind willkommen
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

    • Flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Kantine
    • Betriebseigene Kita
    • Betriebliche Altersvorsorge