R&D Controller (m/w/d)

    Jobbeschreibung:

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    R&D Controller (m/w/d)
    Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart

    • Eine Ihrer Hauptaufgaben umfasst die Durchführung des Monatsabschlusses.
    • Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung des monatlichen R&D Reportings, inkl. Kommentierungen etc. verantwortlich.
    • Sie arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung der existierenden R&D Controlling-Prozesse/-Reportings mit.
    • Außerdem sind Sie zuständig für die Erstellung von Abweichungsanalysen zur Verbesserung des Projektkostencontrollings (inkl. Ableitung von Handlungsempfehlungen) als auch für die Erstellung von Ad-hoc-Auswertungen.
    • Sie übernehmen Verantwortung sowohl für den jährlichen Budgetierungsprozess/die unterjährigen Forecast-Prozesse als auch für den Bereich R&D (inkl. Einbringung einer neutralen und wirtschaftlichen Sicht).
    • Des Weiteren unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung von Entwicklungsprojekten.
    • Die Zusammenarbeit mit der Produktkostenkalkulation rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (oder eines vergleichbaren Studiengangs)
    • Mehrjährige Erfahrung als R&D Controller, gerne in der Automobilindustrie
    • Strukturierte, umsetzungsstarke und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
    • Freude an der Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung, inkl. hohem technischen Verständnis
    • Hohe Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP und IFRS
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Kantine
    • Betriebseigene Kita
    • Betriebliche Altersvorsorge

    Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

    R&D Controller (m/w/d)
    Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart

    • Eine Ihrer Hauptaufgaben umfasst die Durchführung des Monatsabschlusses.
    • Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung des monatlichen R&D Reportings, inkl. Kommentierungen etc. verantwortlich.
    • Sie arbeiten an der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung der existierenden R&D Controlling-Prozesse/-Reportings mit.
    • Außerdem sind Sie zuständig für die Erstellung von Abweichungsanalysen zur Verbesserung des Projektkostencontrollings (inkl. Ableitung von Handlungsempfehlungen) als auch für die Erstellung von Ad-hoc-Auswertungen.
    • Sie übernehmen Verantwortung sowohl für den jährlichen Budgetierungsprozess/die unterjährigen Forecast-Prozesse als auch für den Bereich R&D (inkl. Einbringung einer neutralen und wirtschaftlichen Sicht).
    • Des Weiteren unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung von Entwicklungsprojekten.
    • Die Zusammenarbeit mit der Produktkostenkalkulation rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (oder eines vergleichbaren Studiengangs)
    • Mehrjährige Erfahrung als R&D Controller, gerne in der Automobilindustrie
    • Strukturierte, umsetzungsstarke und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
    • Freude an der Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung, inkl. hohem technischen Verständnis
    • Hohe Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP und IFRS
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    • flexible Arbeitszeiten
    • Mobiles Arbeiten
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Gesundheitsmaßnahmen
    • Kantine
    • Betriebseigene Kita
    • Betriebliche Altersvorsorge