Sachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung

  • Ebern
  • Eingestellt: 6. Mai 2021
  • Bewerbungsschluss: 6. Mai 2022
    Jobbeschreibung:

    Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 19,2 Milliarden Euro und investierte 13 % seines Erstausrüstungs­umsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2019 verfügte Valeo über 191 Werke, 20 Forschungszentren, 39 Entwicklungszentren und 15 Vertriebs­plattformen und beschäftigte 114.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 33 Ländern weltweit.

    Am Standort Ebern entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte im Bereich hydraulische Brems- und Kupplungsbetätigungssysteme. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie – befristet auf 1 Jahr – als Sachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung.

    • Mitarbeit bei der Erstellung der ordnungsgemäßen Entgeltabrechnung aller Valeo Powertrain Actuators Standorte in Deutschland
    • Erfassen und Pflegen von personenbezogenen und abrechnungsrelevanten Daten unter Beachtung betrieblicher, tariflicher und gesetzlicher Regelungen und Bestimmungen
    • Berechnen und Verbuchen unterschiedlichster Zeit- und Entgeltansprüche gemäß tariflicher oder betrieblicher Richtlinien
    • Mitarbeit beim Umsetzen von Tariferhöhungen und tariflichen Sonderzahlungen
    • Kontrollieren von Abrechnungsergebnissen im Rahmen der monatlichen Abrechnung
    • Durchführen von Plausibilitätsprüfungen und fallbezogenen Abrechnungssimulationen
    • Bearbeiten der betrieblichen Zeitwirtschaft und Verbuchen von zeitwirtschaftlichen Ereignissen
    • Selbständiges Ausstellen von gesetzlichen und sonstigen Bescheinigungen

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und erste Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung oder mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Umfeld
    • Belastbarkeit und Qualitätsbewusstsein
    • Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise
    • Kenntnisse der Instrumente und Arbeitsweisen in HR, Offenheit gegenüber neuen Aufgaben und Sicherheit im Umgang mit MS Office und SAP
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Valeo ist ein Automobilzulieferer und Partner aller Automobil­hersteller weltweit. Als Technologie­unternehmen bietet Valeo innovative Produkte und Systeme, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen und zur Entwicklung eines intuitiven Fahr­verhaltens beitragen. Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 19,2 Milliarden Euro und investierte 13 % seines Erstausrüstungs­umsatzes in Forschung und Entwicklung. Zum 31. Dezember 2019 verfügte Valeo über 191 Werke, 20 Forschungszentren, 39 Entwicklungszentren und 15 Vertriebs­plattformen und beschäftigte 114.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 33 Ländern weltweit.

    Am Standort Ebern entwickeln und fertigen wir erfolgreich innovative Produkte im Bereich hydraulische Brems- und Kupplungsbetätigungssysteme. Um unser Wachstum und die Weiterentwicklung voranzutreiben, suchen wir Sie – befristet auf 1 Jahr – als Sachbearbeiter (m/w/d) Entgeltabrechnung.

    • Mitarbeit bei der Erstellung der ordnungsgemäßen Entgeltabrechnung aller Valeo Powertrain Actuators Standorte in Deutschland
    • Erfassen und Pflegen von personenbezogenen und abrechnungsrelevanten Daten unter Beachtung betrieblicher, tariflicher und gesetzlicher Regelungen und Bestimmungen
    • Berechnen und Verbuchen unterschiedlichster Zeit- und Entgeltansprüche gemäß tariflicher oder betrieblicher Richtlinien
    • Mitarbeit beim Umsetzen von Tariferhöhungen und tariflichen Sonderzahlungen
    • Kontrollieren von Abrechnungsergebnissen im Rahmen der monatlichen Abrechnung
    • Durchführen von Plausibilitätsprüfungen und fallbezogenen Abrechnungssimulationen
    • Bearbeiten der betrieblichen Zeitwirtschaft und Verbuchen von zeitwirtschaftlichen Ereignissen
    • Selbständiges Ausstellen von gesetzlichen und sonstigen Bescheinigungen

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und erste Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung oder mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Umfeld
    • Belastbarkeit und Qualitätsbewusstsein
    • Strukturierte, analytische und selbstständige Arbeitsweise
    • Kenntnisse der Instrumente und Arbeitsweisen in HR, Offenheit gegenüber neuen Aufgaben und Sicherheit im Umgang mit MS Office und SAP
    • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift