Sachbearbeiter (m/w/d) Kalkulation

  • Bonn
  • Eingestellt: 15. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 15. April 2022
    Jobbeschreibung:

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Begleitung von Großprojekten
    • Erfassen, Bearbeiten und Pflegen von Kundenbestellungen / Aufträgen
    • Erstellung von Bestätigungen und Rechnungen
    • Budgetierung und Nachkalkulieren von Aufträgen
    • Überwachen und Abrechnen von Preisgleitformeln o. ä.
    • Pflege von Prozessen und Auswertungen

    Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen.

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Industriekaufmann (m/w/d)
    • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
    • Kenntnisse in der Projektbetreuung/Controlling
    • Technisches Verständnis (techn. Zeichnung lesen)
    • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
    • Gute ERP Kenntnisse (AMS, SAP)
    • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit ausgeprägter Motivation und Teamfähigkeit

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.:

    • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle
    • VIVA-Familien-Service
    • Fitness- und Gesundheitsangebote

     

     

    WER WIR SIND

    Die Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.

    Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

    • Begleitung von Großprojekten
    • Erfassen, Bearbeiten und Pflegen von Kundenbestellungen / Aufträgen
    • Erstellung von Bestätigungen und Rechnungen
    • Budgetierung und Nachkalkulieren von Aufträgen
    • Überwachen und Abrechnen von Preisgleitformeln o. ä.
    • Pflege von Prozessen und Auswertungen

    Die Stelle ist am Standort Bonn zu besetzen.

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. als Industriekaufmann (m/w/d)
    • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
    • Kenntnisse in der Projektbetreuung/Controlling
    • Technisches Verständnis (techn. Zeichnung lesen)
    • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen, insbesondere Excel
    • Gute ERP Kenntnisse (AMS, SAP)
    • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit ausgeprägter Motivation und Teamfähigkeit

    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

    Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

    An unserem Standort in Bonn bieten wir Ihnen u.a.:

    • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle
    • VIVA-Familien-Service
    • Fitness- und Gesundheitsangebote