Sachbearbeiter*in Kundenauftragszentrum (Customer Service Representative) (m/w/d)

  • Rotenburg
  • Eingestellt: 19. April 2021
  • Bewerbungsschluss: 19. April 2022
    Jobbeschreibung:

    Die DURA Automotive Systems Inc. ist ein weltweit agierendes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. In Deutschland werden im Werk Rotenburg/Wümme Motoren- und Getriebeteile entwickelt und gefertigt.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Customer Service Representative (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Teilzeit 26,5 Stunden, zunächst befristet für ein Jahr.

    In dieser Funktion gewährleisten Sie eine optimale Kundenbetreuung durch die Bearbeitung von Aufträgen, Vorbereitung der allgemeinen Korrespondenz und Planung des Hauptproduktionsplans. Sie stellen sicher, dass sämtliche nicht elektronisch eingereichten Aufträge im Hauptplan berücksichtigt werden. Sie beantworten Kundenanfragen bezüglich Planung und Versand. Sie koordinieren zusammen mit dem Warenausgang die Produktlieferungen an die verschiedenen Kunden.

    Ihre Hauptaufgaben

    • Telefonische Kundenberatung hinsichtlich Erfüllung sämtlicher Anforderungen, Eilanfragen, Koordination des Materialversands zwischen unseren Kunden und unserer Produktionsstätte
    • Anmeldung und Beantragung von Zolldokumenten und -sendungen
    • Lösung von Problemen in Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen
    • Klärung und Auflösung von Kundenbeschwerden.
    • Ermittlung von Problemursachen, Festlegung von Abhilfe- bzw. Anpassungsmaßnahmen, sowie deren Umsetzung
    • Eingabe von Produktfreigaben seitens der Kunden im System, inkl. Formatierung sämtlicher für Planung, Einkauf, Produktion und Versand erforderlichen Daten
    • Sicherstellen der Materiallieferungen
    • Pflege von Berichten und Kundenportalen

    Ihre Qualifikation:

    • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, sowie einschlägige Berufserfahrung
    • Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, um mit Kunden und internen Mitarbeitern zum Austausch von Daten effektiv zusammenzuarbeiten. Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten.
    • Kenntnisse in der Verzollung wünschenswert
    • MS-Office Anwendungen
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

     

    Wir bieten:

    • Individuelle Einarbeitung in eine abwechslungsreiche Aufgabe
    • Befristete Anstellung
    • Teilzeit 26,5 Stunden
    • Anwendung des Branchentarifvertrages Metall
    • 30 Tage Urlaub

    Die DURA Automotive Systems Inc. ist ein weltweit agierendes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. In Deutschland werden im Werk Rotenburg/Wümme Motoren- und Getriebeteile entwickelt und gefertigt.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Customer Service Representative (m/w/d) als Elternzeitvertretung in Teilzeit 26,5 Stunden, zunächst befristet für ein Jahr.

    In dieser Funktion gewährleisten Sie eine optimale Kundenbetreuung durch die Bearbeitung von Aufträgen, Vorbereitung der allgemeinen Korrespondenz und Planung des Hauptproduktionsplans. Sie stellen sicher, dass sämtliche nicht elektronisch eingereichten Aufträge im Hauptplan berücksichtigt werden. Sie beantworten Kundenanfragen bezüglich Planung und Versand. Sie koordinieren zusammen mit dem Warenausgang die Produktlieferungen an die verschiedenen Kunden.

    Ihre Hauptaufgaben

    • Telefonische Kundenberatung hinsichtlich Erfüllung sämtlicher Anforderungen, Eilanfragen, Koordination des Materialversands zwischen unseren Kunden und unserer Produktionsstätte
    • Anmeldung und Beantragung von Zolldokumenten und -sendungen
    • Lösung von Problemen in Zusammenhang mit Produkten oder Dienstleistungen
    • Klärung und Auflösung von Kundenbeschwerden.
    • Ermittlung von Problemursachen, Festlegung von Abhilfe- bzw. Anpassungsmaßnahmen, sowie deren Umsetzung
    • Eingabe von Produktfreigaben seitens der Kunden im System, inkl. Formatierung sämtlicher für Planung, Einkauf, Produktion und Versand erforderlichen Daten
    • Sicherstellen der Materiallieferungen
    • Pflege von Berichten und Kundenportalen

    Ihre Qualifikation:

    • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, sowie einschlägige Berufserfahrung
    • Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, um mit Kunden und internen Mitarbeitern zum Austausch von Daten effektiv zusammenzuarbeiten. Ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten.
    • Kenntnisse in der Verzollung wünschenswert
    • MS-Office Anwendungen
    • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

     

    Wir bieten:

    • Individuelle Einarbeitung in eine abwechslungsreiche Aufgabe
    • Befristete Anstellung
    • Teilzeit 26,5 Stunden
    • Anwendung des Branchentarifvertrages Metall
    • 30 Tage Urlaub