SAP Technical DevOps Architect (SolMan, ITSM, ChaRM, Test, Basis) (m/f/d)

  • Sindelfingen
  • Eingestellt: 18. Juni 2021
  • Bewerbungsschluss: 18. Juni 2022
    Jobbeschreibung:

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER00012TL
    MBC Operations IT ist verantwortlich für die IT-Systemlandschaft, die für die Produktion von Fahrzeugen, Motoren und Getrieben in allen Werken der Mercedes-Benz AG zum Einsatz kommt. Unsere Abteilung betrachtet dabei die weltweiten, werksinternen und werksübergreifenden Logistikprozesse, um die Versorgung der Produktion in den Werken sicherzustellen. Wir bei IT4SC arbeiten derzeit an der umfassenden Transformation, in der aus drei Abteilungen eine Matrix-Organisation aus Product Clustern und Capability Teams entsteht. In den Product Clustern bündeln wir mehrere Products und in den Capability Teams sind die Mitarbeiter*innen mit ähnlichen Skills, die die Products bedienen. Der Product Cluster für Intralogistics verantwortet die Systemgestaltung und -betreuung aller Logistiksysteme in den deutschen und internationalen Mercedes-Benz Cars-Werken. Mit unserem SAP-Template „Automotive Supply“ unterstützen wir die Logistik-Funktionen in den Aufbauwerken bei MBC. Hast du Spaß an abwechslungsreichen, internationalen Tätigkeiten mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum? Dann unterstütze uns als SAP Technical DevOps Architect (m/f/d)! Wir sind agil, arbeiten nach Scrum und setzen hierfür den Solution Manager vollumfänglich ein.

      Deine Aufgaben im Einzelnen:

    • Sicherstellung und Weiterentwicklung der SAP Solution Manager Applikationen (SolMan) für u.a. ITSM, ChaRM sowie Verantwortung für die Planung, Steuerung und das Controlling der Entwicklungsaktivitäten im SolMan
    • Test- bzw. Demand-Management und Erarbeitung von IT-Service-Management, Change- und Demand-Prozessen im SolMan
    • Beratung, Planung, Konzeption und Implementierung von Projekten im Umfeld CI/CD und DevOps-Tool-Chain (ChaRM) und automatisiertem Testen sowie CRM/PPM
    • Erstellung von IT-Implementierungskonzepten für technische Querschnittsthemen in SAP SolMan sowie die Konfiguration und Inbetriebnahme der definierten Umfänge inklusive der notwendigen Testaktivitäten
    • Beratung der Standorte weltweit in Hinblick auf Betriebs- und Supportstrukturen mit SolMan und entsprechende Abstimmung mit Business Partnern und Prozessexperten in den verschiedenen Werken, Center of Competences und Fachbereichen

      Fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium mit IT-Schwerpunkt, z. B. Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung
    • SAP-Kenntnisse mit den Schwerpunkten Entwicklungskoordination und Transportabwicklung sowie Basis und Administration Solution Manager
    • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Spezifikation sowie Umsetzung komplexer IT-Projekte vorzugsweise mit Requirements- bzw. Demand-Management, Test-Suite, CBTA, BPCA, ATC sowie klassischem Projekt-Management
    • Idealerweise Kenntnisse der Logistikanforderungen und -prozesse
    • SAP-Kenntnisse mit den Schwerpunkten Entwicklungskoordination und Transportabwicklung sowie Basis und Administration Solution Manager
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
      Persönliche Kompetenzen:

    • Kooperativer, souveräner Umgang mit Business Partnern und Lieferanten
    • Ausgeprägte Methodensicherheit sowie analytisches Denkvermögen
    • Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft
    • Hohe Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit
    • Sicheres und zielorientiertes Auftreten
    • Kommunikationsfähigkeit und
    • Interkulturelle Kompetenz

    Sonstiges: Reisebereitschaft an die jeweiligen internationalen Projektstandorte

      Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns:

    • Übertarifliche Vergütung
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
    • Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Juni 2021. Anschließend finden Auswahlgespräche statt. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir darum, dich ausschließlich online zu bewerben und deiner Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.

    Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.

    Job-ID: MER00012TL
    MBC Operations IT ist verantwortlich für die IT-Systemlandschaft, die für die Produktion von Fahrzeugen, Motoren und Getrieben in allen Werken der Mercedes-Benz AG zum Einsatz kommt. Unsere Abteilung betrachtet dabei die weltweiten, werksinternen und werksübergreifenden Logistikprozesse, um die Versorgung der Produktion in den Werken sicherzustellen. Wir bei IT4SC arbeiten derzeit an der umfassenden Transformation, in der aus drei Abteilungen eine Matrix-Organisation aus Product Clustern und Capability Teams entsteht. In den Product Clustern bündeln wir mehrere Products und in den Capability Teams sind die Mitarbeiter*innen mit ähnlichen Skills, die die Products bedienen. Der Product Cluster für Intralogistics verantwortet die Systemgestaltung und -betreuung aller Logistiksysteme in den deutschen und internationalen Mercedes-Benz Cars-Werken. Mit unserem SAP-Template „Automotive Supply“ unterstützen wir die Logistik-Funktionen in den Aufbauwerken bei MBC. Hast du Spaß an abwechslungsreichen, internationalen Tätigkeiten mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum? Dann unterstütze uns als SAP Technical DevOps Architect (m/f/d)! Wir sind agil, arbeiten nach Scrum und setzen hierfür den Solution Manager vollumfänglich ein.

      Deine Aufgaben im Einzelnen:

    • Sicherstellung und Weiterentwicklung der SAP Solution Manager Applikationen (SolMan) für u.a. ITSM, ChaRM sowie Verantwortung für die Planung, Steuerung und das Controlling der Entwicklungsaktivitäten im SolMan
    • Test- bzw. Demand-Management und Erarbeitung von IT-Service-Management, Change- und Demand-Prozessen im SolMan
    • Beratung, Planung, Konzeption und Implementierung von Projekten im Umfeld CI/CD und DevOps-Tool-Chain (ChaRM) und automatisiertem Testen sowie CRM/PPM
    • Erstellung von IT-Implementierungskonzepten für technische Querschnittsthemen in SAP SolMan sowie die Konfiguration und Inbetriebnahme der definierten Umfänge inklusive der notwendigen Testaktivitäten
    • Beratung der Standorte weltweit in Hinblick auf Betriebs- und Supportstrukturen mit SolMan und entsprechende Abstimmung mit Business Partnern und Prozessexperten in den verschiedenen Werken, Center of Competences und Fachbereichen

      Fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium mit IT-Schwerpunkt, z. B. Informatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung
    • SAP-Kenntnisse mit den Schwerpunkten Entwicklungskoordination und Transportabwicklung sowie Basis und Administration Solution Manager
    • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Spezifikation sowie Umsetzung komplexer IT-Projekte vorzugsweise mit Requirements- bzw. Demand-Management, Test-Suite, CBTA, BPCA, ATC sowie klassischem Projekt-Management
    • Idealerweise Kenntnisse der Logistikanforderungen und -prozesse
    • SAP-Kenntnisse mit den Schwerpunkten Entwicklungskoordination und Transportabwicklung sowie Basis und Administration Solution Manager
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
      Persönliche Kompetenzen:

    • Kooperativer, souveräner Umgang mit Business Partnern und Lieferanten
    • Ausgeprägte Methodensicherheit sowie analytisches Denkvermögen
    • Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft
    • Hohe Durchsetzungs- und Überzeugungsfähigkeit
    • Sicheres und zielorientiertes Auftreten
    • Kommunikationsfähigkeit und
    • Interkulturelle Kompetenz

    Sonstiges: Reisebereitschaft an die jeweiligen internationalen Projektstandorte

      Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns:

    • Übertarifliche Vergütung
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
    • Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Juni 2021. Anschließend finden Auswahlgespräche statt. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir darum, dich ausschließlich online zu bewerben und deiner Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet dir gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.